Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Fyre-Dragon   [Zeichner-Galerie] Upload: 15.11.2015 19:47
Arkas, der Gott des Todes und der Dunkelheit und seine Partnerin Galadis, die Göttin des Lichts und der Schöpfung.

Jeder Drache wurde einzeln auf DIN A4 Format gemalt. Da ich das so angelegt habe, dass sie sich spiegeln bzw anschauen, habe ich die Scans zusammengefügt, statt sie einzeln hochzuladen (das fand ich doof, die gehören zusammen). Theoretisch ist das jetzt ein A3 xD

Die beiden kommen im Prolog eines Hörbuch-Projekts vor, bei dem ich aktiv mitwirke und auch später mitsprechen werde :D Hier könnt ihr euch den Prolog anhören: https://www.youtube.com/watch?v=cjC-XRJCfl4
Jeden Monat kommt ein neuer Teil raus und die Folgen werden ca. 4-6 Minuten lang sein.
Themen:
Fantasie, Drachen

Stile:
Aquarell, Fineliner

Unterthemen:
Westliche Drachen

Größe:
Jeder Drache auf A4, zusammen nun A3

Material:
Aquarell, Fineliner, weiße Tusche, Buntis

Beschwerde


Kommentare (8)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  MAC01
2017-08-23T06:51:12+00:00 23.08.2017 08:51
Wow... also die beiden Drachen sehen echt hervorragend aus. Die Farbgebung und Schattierung ist voll der Hammer. Gefällt mir wieder außerordentlich gut. <3
Antwort von:  Fyre-Dragon
23.08.2017 22:32
Danke! <3
Von:  Blauer_Lapis
2015-11-23T18:44:10+00:00 23.11.2015 19:44
Ich bin von deinen Drachen total begeistert, die sehen wundervoll aus! Traumhaft gezeichnet!!
Persönlich finde ich, dass man gut erkennt, dass sie etwas besonderes, sie strahlen was magisches aus. Da passt es gut, dass die beiden Götter darstellen^^
Vorneweg gefällt mir die Idee, dass die beiden gespiegelt dargestellt sind und sich anschauen. Da Licht und Schatten ja einen Kontrast bilden, passt das hier sehr gut :)
Das Design von beiden gefällt mir gut, hat beides etwas sehr spannendes. Könnte auch gar nicht sagen, welcher mir besser gefällt. Spontan zu Galadis, aber das liegt wohl auch an der Farbe xD Ich finde es schön, das es kleine Details gibt die beide Drachen besitzen, wie die Steine auf dem Kopf. Das sieht super aus und spiegelt den Kontrast und die gleichzeitige Zusammengehörigkeit der beiden Drachen wieder. Gefällt mir sehr gut ^.^
Die Muster im Hintergrund sehen hübsch. Mir gefällt es besonders gut, wie fein die Linien sind und wie sauber du gearbeitet hast. Sehr gelungen!!
Und zum Schluss noch ein Lob zu der wundervollen Coloration!!! ^-^

glg
Drachi
Antwort von:  Fyre-Dragon
23.11.2015 19:49
Vielen lieben Dank für deinen ausführlichen Kommi <3 :) das freut mich sehr!
Von:  WaterdragonWave
2015-11-20T22:43:07+00:00 20.11.2015 23:43
Ach ja, die beiden sind so schön! :)
Galadis könnte von der Färbung her, auch ein Eis- oder Wasserdrache sein, aber es passt auch zu der Rolle, die du ihr gegeben hast. Die Färbung passt und strahlt reinheit aus, also passt es zu einer Göttin des Lichts und Schöpfung ^^
Und Arkas' Design ist auch passend für ihn.
Ich mag es, wie viele Details du in die Drachen rein gepackst hast, besonderes die Schuppen! Wenn ich Schuppen bei meine Drachen skizziere, sehen die nie so toll aus ): Deswegen lasse ich die Schuppen dann bei den OLs immer weg :/
Ich mag auch die Idee wie du die Hörner gezeichent hast, das sie so aus mehren Sichten bestehen.

Die Musterung von dem Hintergrund passt super zueinander. Sie folgen dem gleichen Grundmuster :)

Wirklich schöne Umsetztung!

Lg,
Wave
Antwort von:  Fyre-Dragon
23.11.2015 13:01
Vielen lieben Dank :)
Von:  Duathia
2015-11-18T15:36:01+00:00 18.11.2015 16:36
Oh mein Gott, ich dachte zuerst, das wäre PC-koloriert?
Wahnsinn! Wirklich toll die Colo, die Übergänge sind so zart und die Farben, alles wirkt so schön plastisch, ich bin echt begeistert.

Ich mag diese Gegensätze, aber auch die Symmetrie. Und, dass sie sich anschauen.

Zu Arkas:

Ich mag sein Design, besonders gut gefällt mir der obere Teil des Kopfes, der aussieht, wie ein Knochen, passend zum Tod. Diese Knochenplatten setzen sich auch auf seinem Bauch fort, das gefällt mir sehr. Durch die vielen Zacken wirkt er recht gefährlich.
Ich mag seine Farbe auch, er hat viele Graustufen und wirkt dadurch sehr plastisch und lebendig, wirklich toll. Der Wechsel zwischen dunklen Schatten und hellen Stellen ist dir toll gelungen, und wie gesagt diese wunderschönen Farbverläufe.
Für meinen Geschmack könnten die Augen eine andere Farbe haben, damit sie sich besser abheben, aber das ist Geschmackssache. Sie wirken so sehr lebendig!
Der Hintergrund passt sehr gut zu ihm, er lenkt aber nicht ab, sondern fokussiert den Blick auf das Wesentliche. Ich mag es auch sehr, dass der Drache etwas "aus dem Hintergrund" herauskommt, die Fläche des Hintergrundes also kleiner ist, das hat einen sehr schönen Effekt.

Zu Galadis:
Ich finde sie wunderschön, das fängt bei der Farbe schon an. Das Blau wirkt irgendwie eisig und frostig, aber nicht unsympatisch. Grundsätzlich ist sie ja ganz anders geformt als Arkas, das finde ich wirklich großartig (ich tu mich da wirklich sehr schwer, bei mir sehen alle Drachen immer gleich aus^^), obwohl einige Merkmale, wie z.B. die Hörner am Kopf, übereinstimmen.
Die kleinen Details an ihrem Kopf gefallen mir sehr gut. Und diese Zacken die sie hat, in dem dunklen Lila. Diese wunderschönen zarten Übergange zwischen dem fast weißen Körper und diesem dunklen Lila, einfach der Wahnsinn. Mit diesen weißen Punkten sieht das aus wie ein Sternenhimmel, das passt sehr gut zur Schöpfung (ist mir zuerst gar nicht so aufgefallen).
Auch hier gefällt mir der Hintergrund sehr, ich liebe die Formen darin.


Deine Colo ist wirklich sehr sauber gearbeitet, da ist nichts übermalt und die Schatten und Lichtpunkte sind toll gesetzt.

Sehr schön finde ich die Idee, die Bilder zusammen zu scannen, es sieht wirklich aus wie ein Bild, einfach toll!

Ganz liebe Grüße, mach weiter so!

*Favo geb*


(Helferlein bei der KomMission, für mehr Feedback auf Animexx.)
Antwort von:  Fyre-Dragon
18.11.2015 16:54
Oh wow, vielen Dank für das ausführliche Feedback! Ich freu mich sehr, dass dir die ganzen Details aufgefallen sind und du sie schön findest :)
Du hast recht, der Sternenhimmel soll auf ihre Rolle als Schöpferin anspielen. Sie ist quasi aus dem Universum entstanden - oder hat sie das Universum erschaffen? :D Allwissend und allmächtig ...
Im Endeffekt wäre ein rot bei Arkas Augen schön gewesen, aber ich wollte einen direkten Gegensatz zu Galadis. Ihre Iris ist weiß, deshalb ist die bei Arkas schwarz :3

Nochmals vielen lieben Dank, hat mich sehr gefreut! <333
Von:  MagicKey
2015-11-16T21:26:22+00:00 16.11.2015 22:26
Sehr sehr schön geworden, meinen Respekt.
Antwort von:  Fyre-Dragon
17.11.2015 01:03
Vielen Dank :)
Von:  Glupit
2015-11-16T19:21:12+00:00 16.11.2015 20:21
wow die Drachen sind der Wahnsinn. Besonders die Knochenstruktur des Schwarzen hat es mir angetan, und beim blauen dieser Nachthimmeltatch, einfach Hammer
Antwort von:  Fyre-Dragon
16.11.2015 20:22
Vielen lieben DAnk! <3
Von: abgemeldet
2015-11-15T19:30:13+00:00 15.11.2015 20:30
Wundervolle Abbildungen der Drachen, sehr detailgenau und tolle Farben, mir gefällt der blau/weiße Drache sehr gut *w*
Antwort von:  Fyre-Dragon
16.11.2015 09:50
Vielen Dank! <3
Von:  Cubia
2015-11-15T18:53:50+00:00 15.11.2015 19:53
du geiles Stück.
No comment needed.

...

absoluter Wahnsinn!!!!!!! Und ich wuselte in deinem Drachenbuch rum und dachte still bei mir:
"Boah, sie ist so saugut... Die beste im Drachenzeichnen und ich halte ihr Buch in der Hand!"

...

du legst die Messlatte immer ein Stückchen weiter hoch, my Lady. DAFUQ!? Wirklich wirklich wunderschön die beiden! Vom Design, über die Umsetzung der Idee, all die schönen Details bis hin zur Colo und Farbwahl ist alles tippitoppi! Die Plastizität der Drachen ist dir hervorragend gelungen.

*drops dead*
Antwort von:  Fyre-Dragon
16.11.2015 09:51
omg danke <333 Q///////Q von dir bedeutet mir das sehr viel <3