Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

AtheneNoctua   [Zeichner-Galerie] Upload: 24.05.2015 15:53
Die Liebe

ist ein Zaubergarten,

in dem Frühlingsgefühle in der Luft liegen,

Herzen aufblühen

und immer ein bisschen Hoffnung wächst.




Danke für Aikos Favo :>
Themen:
männlicher Charakter, weiblicher Charakter, Surreales

Stile:
Bleistift, Tusche

Überall:
Kaffee, Kaffee, Kaffee!

Beschwerde


Kommentare (3)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Chrissi_RocknComix
2015-06-12T11:36:19+00:00 12.06.2015 13:36
Hallöchen^^.
Bin echt viel zu selten aktiv hier. Werde mal versuchen, wieder etwas mehr zu kommentieren :D. Ich mag es immer an deinen Bildern so sehr, dass du aus so etwas schlichtem sehr künstlerisches und harmonisches zaubern kannst. Mir gefällt die Haltung der Figuren, aber auch den Hintergrund. :). Deine Kaffeetextur ist besonders interessant.
Liebe Grüße^^
Antwort von:  AtheneNoctua
23.07.2015 18:51
Ich bin auch nur noch sehr wenig hier aktiv XD"
Vielen Dank für dein Kommentar!
Von: DORK
2015-05-24T17:31:36+00:00 24.05.2015 19:31
Oh, das sind echt wunderbare Farben! Ist der Kaffee im gesamten HG verteilt, also auch unter den roten Stellen zB? Das Blaue sieht so aus, als wäre da Kaffee mit dabei, aber in der Mitte sind so tolle Ränder an den braunen Flächen zum Blauen hin... Also sogar mehrere Kaffeeschichten? :-D
Ich bin begeistert, wie du die Haut der Personen ganz weiß gelassen hast und beim Digitalisieren auch schön alle (Papier-)Strukturen in dem Bereich entfernt wurden. :-) Das macht einen wunderbaren Kontrast zum Hintergrund! Aber wenn ich so durch deine Galerie stöber, scheint es auch so auszusehen, als wärst du in dem Bereich schon geübt, hoho. Das drittneuste Bild hat ja auch einen so schönen Konstrast. Und die meisten anderen Bilder haben auch einen klasse Farbumfang.

Was mir ebenfalls zusagt ist die Tatsache, dass du bei den Körpern durch den Winkel, aus dem man den Kerl sieht, Volumen andeutest - im Gegensatz zum Hintergrund, der aus den ganz flachen, stilisierten Blumen besteht - die Colo aber genau umgedreht ist, mit viel Struktur beim HG und fast gar nix bei den Personen. Das macht was her! Da stechen dann bloß deine stilisierten Wimpern etwas raus, weil sie imho weniger zur ansonsten voluminöser gemalten Person passen... Da wären meiner Meinung nach realistischere Wimpern/Augen wirkungsvoller. Aber tut dem Gesamtbild keinen Abbruch, also was soll's.

Ist auf jedenfall ein technisch sehr spannendes Bild! Haha, und ich bin jetzt gar nicht auf's Motiv eingegangen, dabei finde ich das mit den Händen, die aus den Herzen rauswachsen, eigentlich auch total interessant. :-0 Naja, meine Faibles für Colo und Bildaufbau lenken mich da wohl etwas ab.
Däumchen hoch!
Antwort von:  AtheneNoctua
24.05.2015 22:24
Wow, ich glaube, das ist das längste Kommi, dass ich je bekommen habe XDD"
Vielen Dank dafür! Ja der Kaffe ist überall. Ich trage meist erstmal nur eine Schicht auf, die ich komplett trocknen lasse. Dann trage ich Schicht für Schicht auf, tupfend oder streichend. Je nachdem und diese Schichten werden geföhnt. So kann ich die Strukturen noch etwas beeinflussen. Entfernen musste ich da zum Glück rein gar nix mehr, das weiß hat beim Scan überstrahlt. Ich musste es sogar etwas abdunkeln.
Die, aus den Herzen wachsenden Hände... naja, 2 Herzen die sich nacheinander sehnen aber nicht zusammen sein können/wollen obwohl sie zusammen gehören. Das hab ich mir dabei gedacht XD"
Von:  Lost_Crow
2015-05-24T16:06:06+00:00 24.05.2015 18:06
Ich finde es einfach ... mir fehlen die Worte.
Der Ausdruck des Bildes verschlägt mir echt die Sprache.

Wunderschön Q____Q
Antwort von:  AtheneNoctua
24.05.2015 22:19
Aww, das freut mich! Dankeschön :>