Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Zwischenschritte
Fabulöse Skizze mit komischer Komposition
Digital dezent gepeppte Skizze mit den Referenzbildern für japanische Telefonzellen =.=
Durchpausendes Ausarbeiten der Lines :D
Gotta LOVE the Leuchttisch
Fertige, fabulöse Lines ~
Danach Übertragung auf Aquarellpapier mithilfe von Kohlepapier
wuhuuuu, Colo fertig, noch nicht zugeschnitten, hat aber auch was :D
Cai-san   [Zeichner-Galerie] Upload: 25.12.2014 19:19
Rubinrot!!!

Ich wünsche dir ein wunder wunder wundervolles Weihnachtsfest!

Hoffentlich kann ich mit dem Wichtelbild eine kleine Freude dazu beitragen :)

Eckdaten:
Material: Aquarell, Acryl, Tuscheliner
Papier: Aquarellpapier, 260 g/m²
Format: Original 24 x 32 cm, hier etwas zurechtgestuzt

Ich wollte dieses Jahr unbedingt traditionell arbeiten und hoffe das Ergebnis gefällt. Wenn gewünscht, sende ich dir das Original sehr gerne zu (ist ja ein Geschenk für dich!)

Nach der Zuteilung stand sehr schnell fest, dass ich für dich etwas aus dem Universum von Detective Conan zeichne, vor allem deine Lieblingscharaktere. Da du auch betont hast Romantik nicht abgeneigt zu sein - habe ich mir Mühe gegeben dies mit einzubauen und trotzdem die Beziehung von Ran und Shinichi realitätsgetreu darzustellen.
Schließlich muss Shinichi Ran ja auch irgendwie ihr Weihnachtsgeschenk geben (ein Kuschel-Wuschel-Panda! Gemerkt? Erkennbar? Weil...du Pandas magst...mit lila Schleife xD) und aber gleichzeitig dafür sorgen, dass sie Conan nicht verdächtigt er zu sein. Ich wette Ai und der Professor haben ihm da etwas unterstützt ;)

Da du auch dezent angemerkt hast durchaus weihnachtliche Bilder zu mögen, habe ich mich bemüht das Feeling ein bisschen rüberzubringen, sehr liegt mir das traditionelle Weihnachtsbaumzeug nicht - daher eine "Toned-Down"-Variante mit Schnee, romantischem Dämmerstraßenlicht und einem fantastischem Weihnachtsbaumlichtschemen im Nachthintergrund. :D

Ich hoffe sehr, dass dir dein Bild gefällt, ich deinen Geschmack getroffen habe und alle ein schönes Fest genießen können <3

LG, Ende und Out ;)
Themen:
Detektiv Conan, Weihnachten, Wichteln

Stile:
Aquarell, Acryl

Charaktere:
Ran Mori, Shinichi Kudo, Conan Edogawa

facebook:
https://www.facebook.com/ellriart

tumblr:
http://ellria.tumblr.com/

deviantart:
http://ellria.deviantart.com/

Beschwerde
Dieses Bild nimmt an 1 Wettbewerb teil.


Kommentare (10)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  DreamyInWonderland
2015-01-22T23:04:11+00:00 23.01.2015 00:04
Wow das ist einfach so toll geworden *______*
Antwort von:  Cai-san
24.01.2015 13:40
hihi :3
Danke!
Von:  chibi_kai
2015-01-13T14:30:17+00:00 13.01.2015 15:30
Awww noch jemand der ein so unheimlich süßes und schön gearbeitetes Bild hochgeladen hat und es trotz Wichtelaktion nicht auf 10 Kommentare geschafft hat.... ich bin schockiert von diesem Jahr QQ!
Bitte verzeih, dass mein Kommentar erst jetzt kommt, mit verstauchtem Handgelenk lässt es sich wahrlich blöd tippen. Aber da es Gott sei Dank noch dein aktuellstes Fanart ist, hoffe ich dir dennoch eine Freude machen zu können =)!

Zu allererst muss ich sagen, dass ich deinen Bildaufbau einfach wunderbar finde!
Ich liebe Bilder die es schaffen in einer einzigen Aufnahme das Feeling zu erzeugen, dass ein Video in einer Szene rüber bringt. Ich halte das für unheimlich schwer und oft sieht es eher blöd aus... bei dir erkennt man aber richtig was du darstellen wolltest und mit der Mimik und Gestik der Personen bringst du es so wunderbar natürlich rüber!
Es passt auch wunderbar zu Weihnachten und von dem was ich von DC noch weiß (ja, auch ich habe es einst gesuchtet) sind auch die Charaktere wunderbar getroffen und durchaus authentisch dargestellt!

Conans kindliches Grinsen hat es mir besonders angetan! Ich fand es immer so lustig, wenn er sich bemüht möglichst kindlich zu wirken (und dabei oft gescheitert ist XD) aber im entscheidenden Moment einen auf unschuldigen 10-Jährigen machen konnte. Stelle mir das sehr lustig vor als Teenager xD!
Die Idee mit dem Plüschpanda ist auch unheimlich toll, ich finde Pandas ja viel süßer als normale Teddybären. Und dieses putzige kleine Schildchen, in Kombination mit der lila Schleife... awwww wer hätte sowas nicht gerne von seinem kleinen Bruder hingehalten bekommen?
Rans irritierter Blick und wie sie den Telefonhörer hält, ist auch sehr schön getroffen. Es ist gleichzeitig aber auch sehr traurig, auch wenn die Grundstimmung des Bildes eher eine sehr vertraut, fröhliche ist. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass sie bei jedem besonderen Anlass, sei es Geburtstag, Weihnachten, Jahrestag (Beziehung) etc. versucht Shinichi anzurufen und mit ihm zu reden, immerhin wartet sie gefühlte 1000 Folgen schon auf seine Rückkehr. Da dürfte gerade ein Fest wie Weihnachten etwas sein, an dem man sich ganz besonders wünscht wenigstens die Stimme des anderen zu hören... Sehr gut rüber gebracht durch das verblasste Gesicht Shinichis an der Seite der Telefonzelle.
Und wenn man dann noch bedenkt, dass Conan wahrscheinlich gerade nicht abnehmen kann, wäre auch etwas auffällig... es hat etwas sehr trauriges wenn du mich fragst.

Umso schöner ist es dann, dass die Szenerie zu den großen Figuren und dem unteren Bildrand hin fröhlicher und liebenswerter wird. Ich bin mir sicher, dass Conan durchaus weiß, wen Ran versucht anzurufen und das sie sich ihn zu sich wünscht. Da tut Mann sicherlich alles, was man kann um Frau wenigstens aufzumuntern und von trüben Gedanken abzulenken. Was ist da besser als ein großer schwarz-weißer Plüschpandabär? Exakt, nix!

Gerade die Szenerie im oberen Bildteil hat es mir sehr angetan! Das leichte Leuchten der Telefonzelle in dem Conan steht, erzeugt eine wunderbar melancholische, abendliche Stimmung, die die eher dunkle Färbung nicht allzu trübseelig erscheinen lässt. Ich glaube ohne diesen hellen Effekt wäre es dann doch etwas arg trostlos geworden. Entsprechend sehr schön!
Die Schneeflocken, die du über das Bild gelegt hast gefallen mir auch sehr gut! Einerseits natürlich die weißen Pünktchen, die Schneefall anzeigen und völlig natürlich wirken und andererseits eben die großen, schön ausgestalteten Schneekristalle, die mehr schmückend und bildnerisch wirken, aber entsprechend Stimmung erzielen! Immerhin hast du auch die Personen nach vorne hin groß dargestellt, da passen die Schneekristalle gut dazu ohne als zu plakativ aufzufallen, gefällt mir!

Conan ist dir wie gesagt sehr, sehr gut gelungen auch wenn ich seine sichtbare Hand seltsam finde. Die Hände von Ran hast du dermaßen gut getroffen, da erscheint seine etwas unbeholfen. Vor allem, da es durch die Schattierung so wirkt, als würde man 5 Finger sehen, was aber nicht sein kann, da man den Daumen nicht sieht... er hätte also insgesamt 6 Finger... huh x"D? Und wenn einer der Außenfinger der Daumen sein soll... fällt ihm dann das Plüschviech nicht runter? Beim Greifen ist der Daumen ja der Gegendruck zu den Fingern selbst x"D.
Rans Hände sind wie gesagt besonders gut, ich bin begeistert! ich kann Hände überhaupt nicht und du hast sie so locker und filigran hinbekommen, dazu noch eine schöne Haltung die nicht zu einfach wirkt und trotzdem natürlich... ganz, ganz großes Lob hierfür!
Ich glaube jedoch, dass ihr Auge im Seitenprofil etwas weit nach unten gerutscht ist. Es wirkt zumindest ein bisschen so ^^". Das ist aber auch schon mein einziger Kritikpunkt an ihr, der Rest ist wunderbar!

Deine Coloration gefällt mir ebenfalls sehr. Ich bin normalerweise ein großer Fan kräftiger Farben, deine eher Grau durchsetzten Farben passen jedoch viel besser zur Szenerie. Du hast so wunderbar die Abendstimmung eingefangen und gleichzeitig eben dieses leicht Melancholische. Da wären knallige Farben sicher eher kontraproduktiv gewesen ^^".
Gerade auch die Falten an der Kleidung hast du wie ich finde wunderbar dargestellt, es wirkt so sauber und geplant, finde ich toll! Besonders eben auch dieser leichte Lichteffekt, der so einen schönen starken Schatten von Conan und dem Schirm wirft, ist prima umgesetzt, da kommt eine schöne Kontrastwirkung ins Bild.

Insgesamt also ein sowohl technisch als auch kompositorisch wunderbar umgesetztes Werk, dass auch sehr schönedie Grundstimmung der verwendeten Charaktere darstellt. Ich bin wirklich begeistert und wie ich sehe ist es dein Wichtelkind auch... so soll es sein =)!
Antwort von:  Cai-san
24.01.2015 13:40
Vielen Vielen dank für deinen superausführlichen Kommentar und vor allem für die Kritik! WEnn man so lange an einem Bild sitzt, sieht man tatsächlich viele Dinge einfach nicht mehr - z.B. das mit Conans Hand, sieht in der Tat sehr lustig aus x'D
Es freut mich sehr, dass dir das Bild und vor allem die Coloration so gut gefällt, dann weiß ich ich bin auf dem richtigen Weg und kann so weitermachen :)

Danke vielmals für das ausführliche Feedback!
Von: abgemeldet
2014-12-28T13:56:29+00:00 28.12.2014 14:56
xDDD...Bei dem Motiv hab ich mich direkt angesprochen gefühlt <3 <3 <3
Aber ich mags trotzdem immernoch, auch wenns doch nicht für mich ist ;D

Wirklich eine sehr typische Detektiv Conan Szene, deswegen passt das Bild wirklich perfekt zur Serie! :)
und die Stimmung ist einfach wundervoll :3
Die Farben und die Lichtverhältnisse sind wirklich toll, und ich liebe die ganzen Details auf der Kleidung (v.a den Schal <3)

Und der Schirm, den sie draußen aufgestellt hat, ist irgendwie für mich das kleine i-Tüpfelchen,weil es irgendwie super authentisch wirkt und man direkt Bilder im Kopf hat, wie die Story vornedran verlaufen sein könnte (vlt. hat Agasa per Stimmverzerrer als Shinichi Ran in der Telephonzelle Anweisungen gegeben für den Mordfall und kam mal wiederr in Bedrängnis, weil Ran ihn ausfragt...deswegen behauptet er, er hätte Conan ihr Geschenk mitgegeben oder so...xD"") und Ran dann den Schirm hinlegt und in die Telephonzelle stürmt...und dann kommt mal wieder ein super romondischer Moment <3 <3 <3 Awww....

Dein Outlinestil ist auch ziemlich cool :D


Nojo...auf jeden Fall sein sehr sehr stimmiges Conan-Fanart <3 <3 <3
Antwort von: abgemeldet
28.12.2014 15:00
Und wo ich grad durch die Conan Gallerie stöber: Das hier scheint wirklich eins der wenigen Bilder zu sein, mit einer richtigen Szene, bei der die Atmosphäre vom Manga rüberkommt <3 <3 <3 ...sonst haben die meisten FA was von Gepose fürs Photoshooting xDD


*noch mehr Liebäh für das hier* xDD
Antwort von:  Cai-san
28.12.2014 19:23
Oh du hast das so lieb geschrieben, dass ich mich hier ganz kringelig freue :3
Ich finde es schön, dass die Beziehung der Beiden auf den Ounkt gebracht und wie sie sein soll wirkt - letztlich ist das ja DAS Motiv und was ich hier unbedingt einfangen wollte - bei der Herstellung ist mir das schon ziemlich schwer gefallen und ich habe häufig verzweifelt.
Aber dein Kommentar hier zeigt, dass sich die Mühe gelohnt hat und es gelungen ist - ich danke dir vielmals dafür! <3
Von:  Merinid
2014-12-26T10:29:28+00:00 26.12.2014 11:29
Oooooooch, arme Ran. Ich frage mich, ob die Serie eines Tages einmal zu Ende sein wird? :)
Sehr schöne Umsetzung mit "mehreren" Kameraperspektiven :D
Antwort von:  Cai-san
30.12.2014 19:43
klare Antwort- NIE :D :D
Aber danke dir fürs Lob!
Von:  DarkDust
2014-12-25T22:45:30+00:00 25.12.2014 23:45
QAQ
OH ist das niedlich! OMG
Die Szene ist einfach nur genial... da hast du ihre Beziehung echt auf den Punkt gebracht >__<
Das ist echt eine er schönsten Umsetzung zu dem Thema, die ich je gesehen hab ;__; NIEDLICH!
Antwort von:  Cai-san
30.12.2014 19:43
Hihi danke für die lieben Worte :D
Es freut mich sehr, dass es timmig wirkt und die Charaktere trifft :3
Von:  Kassary
2014-12-25T22:03:50+00:00 25.12.2014 23:03
AWWW das ist so süß!! xD
Bei der Serie kommen einfach Kindheitserinnerungen wieder hoch. :)
Hast du wirklich toll hin bekommen und fröhliche Weihnachten!
Von:  Alufolie-kun
2014-12-25T20:21:10+00:00 25.12.2014 21:21
Tolles Bild! Ich find die Ideemit den mehreren Ebenen cool! :)
Und generell find ich diese Szenen immer so genial x'DDD
Von:  Rubinrot
2014-12-25T20:14:45+00:00 25.12.2014 21:14
Vielen, vielen Dank Cai-san!!!
OMG, ich lieeeeebe das Bild *.*!!!
Du wirst dich vielleicht wundern, dass ich es schon so schnell gefunden habe, aber ich konnte nicht warten und habe einfach alle Bilder durch geklickt und schon nach fast zwei Minuten sehe ich dieses Bild und ich kann mich während des hyperventilierens kaum aufs schreiben konzentrieren! Eigentlich will ich auch gar nicht 10 Seiten Kommentar schreiben, aber ich will ich, dass du merkst wie begeistert ich bin! Also trotzdem! Ich liebe das Bild einfach soooooo, weil es eine so süße Geschichte erzählt, die mich hier gerade auf und ab hüpfen lässt. Du hast dir so viele Gedanken gemacht und meinen Geschmack genau getroffen! Die Stimme von Shinichi während er Frohe Weihnachten sagt, kann ich fast hören und der Gesichtsausdruck von Ran ist genauso wie im Anime, wenn es zu ähnlichen Szenen kommt.
Außerdem würde ich mich wirklich total, mega freuen, wenn du mir das Bild zuschicken würdest, weil letztes Jahr ich ein zwar sehr schönes, aber digitales Bild erhalten habe. Dann kannst du den Panda übrigens gleich mit ins Paket packen ; ) und den süßen Conan auch!
Ich hoffe du hattest wundervolle Weihnachten und du kannst dich über dein Wichtelbild genauso doll freuen wie ich mich über meins ^.^
Antwort von:  Cai-san
26.12.2014 09:19
Hei!
Ich freu mich sooooo krass,dass es dir gefällt *;*
Hatte kurz meine Bedenken, aber alles wie weggeblasen, eine super Aktion ists wieder geworden - meinem Kind gefällts und meins hab ich auch schon gefunden <3
Wegen dem Schicken meld dich gerne kurz per ENS, nöchste Woche bin ich wieder zu Hause und kann es auf den Weg bringen :)
LG
Von:  Dunkelseele
2014-12-25T18:57:27+00:00 25.12.2014 19:57
Ein schönes Szeneriebild das auch noch gut was an winterstimmung ruberbringt.
Die colo ist auch gelungen. Mir fällt nichts auf weswegen ich Kritik anbringen sollte. ^.^
Ich hoffe doch das sich das wichtelkind darüber freuen wird. ^.^
Antwort von:  Cai-san
30.12.2014 19:42
Vielen Dank, es freut mich sehr, dass die Winterstimmung gut rüberkommt, da hatte ich dann doch noch meine Bedenken. Guten Rutsch!