Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Faraleth   [Zeichner-Galerie] Upload: 11.11.2014 17:15
Mein Beitrag zu einem sehr coolen Wettbewerb auf deviantArt. Das Thema war Hoenn (weil ORAS, ne?<3), und da ich Flugpokémon und Wibkes Arena liebe, fiel mir die Wahl meines Motivs nicht wirklich schwer. Baumhausen ist zudem eine der schönsten Städte dieser Region.

In den Originalspielen erschien mir Hoenn sehr düster und trist, trotz der offensichtlichen Mühe, die sich die Designer mit der Karte gegeben hatten. Dafür ging ihnen bei den Pokémondesigns dann die Puste aus und seltsame Kreaturen wie Krawumms und die drei legendären Regis erblickten das Licht der Welt. Gruselig.ö____ö
Auf die Remakes freue ich mich dagegen sehr. Allein schon durch die hübsche X/Y-Grafik werden die Spiele enorm aufgewertet.

Aber zurück zum Bild. Ursprünglich war es dreimal so groß und enthielt jedes Flugpokémon der dritten Generation, plus Panzaeron, da es Teil von Wibkes Team ist. Dann hat die Uni zugeschlagen und ich hatte nur noch so wenig Zeit zum Zeichnen, dass ich fast alles rausschmeißen musste, was nicht unmittelbar zum Fokus des Bildes gehört. Deadlines sind böse.;__;
Trotz allem ist es recht annehmbar geworden. Fragt mich nur nicht, wie sich Wibke mit der Pose auf der Brücke hält. Ich habe keinen blassen Schimmer.XD

*wink*
Fara~

Edit: Ich habe den dritten Platz mit dem Bild gemacht, yay!<3

Edit 2: AL? Ernsthaft?O__O
Meine Güte, das ist wirklich eine Überraschung. Vor allem bei einem Bild mit einem Menschlein drauf. Meine Nemesis.*lach*
Vielen Dank an die Auswähler und alle, die für mich gestimmt haben. Das motiviert doch sehr, mich auch in Zukunft öfter an Zweibeinern zu versuchen.

Ich bin immer offen für Anregungen und Kritik. Auch wer einfach seine Meinung zu den neuen Games loswerden möchte, ist herzlich eingeladen dies zu tun. Ich diskutiere gern über Pokémon.;)
Verwendete Referenz:
Pokéwiki für die Details der Pokémon und Wibke

Themen:
Pokémon

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Charaktere:
Wablu (333), Altaria (334), Schwalboss (277), Maskeregen (284), Kecleon (352), Wibke / Winona / Nagi

Unterthemen:
Pokémon (Anime)

Zeit:
+10 Stunden

Medium:
SAI, GT

Textur im HG:
von AuroraWienholdStock auf deviantArt, free to use

Beschwerde


Kommentare (24)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Nudelchen
2014-11-22T12:47:00+00:00 22.11.2014 13:47
Echt tolles Bild ^^
Antwort von:  Faraleth
22.11.2014 13:50
Danke!^w^
Von:  CatariaNigra
2014-11-19T14:56:56+00:00 19.11.2014 15:56
Die Proportionen vom Gesicht des "Zweibeiners" sind nicht so gut gelungen und die Striche sind an manchen Stellen etwas grob, aber ansonsten ein wirklich schönes Bild! Die Colo ist stimmungsvoll und gut gelungen (insbesondere die Federn, Kecleon, die Blätter und die Hose gefallen mir sehr) und der Bildaufbau ist toll! <3
Antwort von:  CatariaNigra
19.11.2014 16:01
Was das Gesicht angeht: das Gesicht sähe besser aus, wenn du es (vom Betrachter aus) links an der Stelle zwischen Wange und Kinn etwas konvexer zeichnen würdes, die Nase in dem Winkel etwas größer/länger und das linke Auge ein kleines bisschen näher an die Nase ran (nicht so nah an den "Rand" ran). Sonst aber wie gesagt sehr toll! *o*
Antwort von:  Faraleth
19.11.2014 18:57
Danke sehr für das Lob und die Kritik (ja, auch dafür ;)).
Bei dem Auge muss ich dir Recht geben, mit dem zweiten habe ich aus der Perspektive immer kleinere Probleme. Alles andere ist aber mein präferierter Stil, muss ich gestehen. Die konkave Linie bis zum Kinn lässt ein Gesicht erwachsener (nicht so pausbackig) aussehen und Nasen habe ich einfach schon immer so gezeichnet.
Die groben Striche kommen leider von meinem bevorzugten Lineart-Stift. Ich habe schon verschiedenste Einstellungen ausprobiert und diese hier ist diejenige, welche die Linien am wenigsten verpixeln lässt. Ich könnte zwar auch ein anderes Stiftwerkzeug verwenden, aber ich mag das Teil einfach so sehr.;w;
Antwort von:  CatariaNigra
19.11.2014 19:19
Gerne gerne^^ Wenn das dein Stil ist, werde ich dir da natürlich nicht reinreden ;-) Mach einfach so, wie du meinst. Deine kleinen "Probleme" entwickeln sich ebenfalls irgendwann zum Teil deines Stils (oder sind es schon) oder beheben sich mit der Zeit und mit deiner Erfahrung^^ Und so schlimm ist es mit den Linien auch nicht - hat auch was ;-)
Antwort von:  Faraleth
19.11.2014 20:18
Wie gesagt, Augen muss ich wirklich noch etwas üben. Das hast du gut erkannt. Ich hoffe ich kann das ausmerzen, bevor es in meinen Stil integriert wird. Aber dazu zeichne ich Menschen vermutlich einfach viel zu selten.^^'
Von:  Amazone_Elenya
2014-11-19T12:30:18+00:00 19.11.2014 13:30
OMG wie das Maskeregen guckt, weils vom kecleon angetascht wird x'D
Hat mir grad einen herrlichen Lacher verpasst :'D
Ich liebe Kecleon und an sich hast du alle Pokemon richtig gut hingekriegt. Respekt
Ich mag besonders die Stimmung in dem Bild :3
Antwort von:  Faraleth
19.11.2014 15:00
Danke sehr.^^
Kecleon ist eines meiner Lieblingspokémon der dritten Generation. Es musste einfach mit aufs Bild. Eigentlich ist es fast schon der heimliche Star des Motivs.XD
Von:  Shirokko
2014-11-19T08:46:31+00:00 19.11.2014 09:46
Das Bild ist wirklich schön. Stimmig und so, toll coloriert, aber eine Sache wundert mich doch immer wieder:
Wie können die so entspannt und locker in dieser Pose sitzen. Ich kann das nicht. Krieg da Übergewicht nach vorn und Krämpfe in der Bauchmuskulatur.
Antwort von:  Faraleth
19.11.2014 11:21
Das habe ich auch in der Beschreibung erwähnt: Das ich keinen Schimmer habe, wie Wibke sich so auf der Brücke halten kann.*lach*
Ich bin eben alles andere als gut darin, Menschen zu zeichnen. Wenn ich einen einigermaßen hinbekomme, dann mache ich mir über so nebensächliche Dinge wie anatomische oder physikalische Gesetze keinen Kopf mehr.X´´D
Antwort von:  Shirokko
19.11.2014 11:27
Recht hast du *lach*
Von:  PurpleTaiga
2014-11-17T20:47:16+00:00 17.11.2014 21:47
sehr hübsch :3
Antwort von:  Faraleth
17.11.2014 21:52
Danke.^^
Von:  Ba-chan
2014-11-17T19:07:00+00:00 17.11.2014 20:07
Kam sehr unerwartet das AL. Hätt ich nich mit gerechnet xD
Glückwunsch dafür! :D
Antwort von:  Faraleth
17.11.2014 20:14
Ich auch nicht.*lach*
Vielleicht sind die Auswähler ja genauso im ORAS-Hype wie ich und haben es deshalb gewählt?
Antwort von:  Ba-chan
17.11.2014 20:23
wer weiß, wer weiß? :D
hätte ich eine 3DS, würde ich mir mit Sicherheit AS kaufen, da ich Kyogre cooler fand als Groundon xD
Mir gefallen im Übrigen ganz besonders die Federn von Altaria ^^
Antwort von:  Faraleth
17.11.2014 21:09
Ich habe mir damals für X/Y einen 3DS gekauft. Ist ein schnuckeliges Teil und inzwischen sind auch viele interessante Spiele dafür draußen. Ich kann es empfehlen.
Holen werde ich mir OR. Ich mochte Groudon schon immer lieber als Kyogre. Es ist riesig, rot und badass. Außerdem mag ich Fischpokémon (oder Wale, wie auch immer) nicht sonderlich. Die sehen in meiner Vorstellung an Land alle aus wie ein jämmerliches Karpador. Flopp flopp flopp.:´D

Ich hab versucht die Unterseite etwas flauschiger zu machen als die obere. Von Wegen Wölkchen-Look, wenn man ein Altaria am Himmel fliegen sieht.
Von:  kungfukrabbe
2014-11-17T19:06:21+00:00 17.11.2014 20:06
wow sieht echt toll aus XD
Antwort von:  Faraleth
17.11.2014 20:13
Danke sehr.^^
Von:  Rei-Ayanami
2014-11-17T17:40:44+00:00 17.11.2014 18:40
das ist so cool ^^ mach weiter so :D
Antwort von:  Faraleth
17.11.2014 18:55
Danke sehr, ich werde mir Mühe geben.;)
Von:  Styxcolor
2014-11-17T17:00:00+00:00 17.11.2014 18:00
Oh wie stark *_* Du bist mit nem MENSCH!! Und Drachen AL :D
Genial!
*Korken knallen lass*
Und ja, ruhig her mit mehr Selbstbewusstsein X3
Wunderschöne Farben und Farbverläufe mal wieder, nebenbei bemerkt ;3
Antwort von:  Faraleth
17.11.2014 18:10
Es geschehen noch Zeichen und Wunder.*lach*
Danke für das Lob. Ich zeichne Menschen zwar immernoch nicht wirklich gerne, aber zumindest versuche ich mich inzwischen deutlich öfter daran als noch vor ein paar Jahren. Auch wenn ich meine so erworbenen Fähigkeiten wohl nie für etwas anderes als Fanarts zu meinen Lieblingsserien nutzen werde.^^'
Antwort von:  Styxcolor
17.11.2014 18:12
Ach komm, sag doch sowas nicht... ich bin in letzter Zeit zwar inaktiv wie sonstwas, aber langsam reifen meine Menschies auch heran. Es wird. Man kann es immer schaffen. Zu welchen Serien würdest du denn gern zeichnen?
Von:  Aurora-Silver
2014-11-17T15:35:31+00:00 17.11.2014 16:35
Und so schnell geht ein AL :3

Wobei ich sagen muss, mir gefällt der HG nicht so gut XD Du hast sicher mit Perspektive versucht, aber dieses schwammige im Vergleich zu den dicken Linien der Charaktere, das passt mMn irgendwie net so :3
*mecker mecker bla* XD
Antwort von:  Faraleth
17.11.2014 16:56
Ich bin auch sehr überrascht. Gerade weil ein Menschlein auf dem Bild ist und mein zeichnerisches Können immer den Raum verlässt, wenn ich mich an so etwas wage.XD

Der HG ist einerseits wegen der Perpektive etwas schwammiger, andererseits weil das Bild am Ende doch sehr verkleinert und etwas verzerrt wurde, um es auf ein Magazincover anzupassen. Zudem wollte ich mir diese Bereiche für die Schrift auf dem Cover offen halten. Ein Lineart hätte da nur gestört und jedwede Details kann man am Ende eh nicht mehr ausmachen. Weil ich mir solche Mühe mit dem Rest des Bildes gegeben hatte, fand ich es aber schade nur die kleine, verzerrte Wettbewerbsvariante hochzuladen. Deshalb sind sowohl hier, als auch auf dA die unmodifizierten Versionen zu finden. Irgenwie witzig (und cool, keine Frage ;3), dass es trotz dieser Schwächen gereicht hat um die Auswähler zu überzeugen.
Antwort von:  blackwinged-neotu
17.11.2014 18:04
ich hab das bild gerade wegen der unterschiedlichen ebenen gewählt; da dadurch ja eine gewisse - und realistische - tiefe und dynamik entsteht.
zumindest wirkt es auf mich so, als ob die blätter im vordergrund im wind wehen.
kritik gäbs von mir nur für das wablu links oben. irgendwie stört mich da die perspektive der flügel. aber vllt gehts da nur mir so...

meiner meinung nach ein verdientes AL. sollte mehr von der art geben. hier steckt viel arbeit und liebe in den details drin.