Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

AlexandraLuzifer   [Zeichner-Galerie] Upload: 04.09.2014 19:47
Endlich feeeeerrrtiiig *o*
OMG Irgendwie war ich beim Erstellen dieses Bildes am Dauer-Verzweifeln *O*......
Hoffe es gefällt euch ;)

OMG *O* ein AL ??? ..Hilfeeee o.O ...danke :3

-------------------------------

Themen:
weiblicher Charakter, Drama, Mystery

Stile:
Aquarell

Beschwerde


Kommentare (9)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Jondy
2014-09-13T08:44:34+00:00 13.09.2014 10:44
Die Farben sind wirklich sehr schön. Ich mag dieses triste Grau. Die Person ist auch sehr schön gezeichnet. Die Haare und ihr Gesicht mag ich besonders. Die Arme sind aber glaube ich noch etwas kurz und die Hände ein wenig klein. Sonst ist das Bild aber sehr schön und gerade der Hintergrund und die dazugehörigen Perspektive sind dir sehr gelungen.
Antwort von:  AlexandraLuzifer
14.09.2014 20:23
danke :3
Von:  Gmork
2014-09-10T15:23:59+00:00 10.09.2014 17:23
Ich hatte es auch vorgeschlagen.
Freu mich gerade, dass es geklappt hat. =)
Antwort von:  AlexandraLuzifer
10.09.2014 18:15
oi danke <3
Von: haki-pata
2014-09-10T13:47:45+00:00 10.09.2014 15:47
In klein und groß und klein betrachtete ich es - und tat dieses richtig gern.
Ein wundervolles Werk.

Sie sieht traurig aus. Täuscht das? Ist sie etwa gezwungen, 'Fish' in die Freiheit zu entlassen [weil von Vater und Mutter ungeliebtes Haustier] oder - schlimmer noch - zuzubereiten?
Antwort von:  AlexandraLuzifer
10.09.2014 18:15
jop traurig ist richtig :D
Von:  Ermelin
2014-09-10T10:39:38+00:00 10.09.2014 12:39
Herzlichen Glückwunsch zum AL! *___* Ich habe feste die Daumen gedrückt, denn das war nicht das erste Bild von dir, bei dem ich gehofft habe dass es mal zu dieser Ehre kommt x3

Dieses Bild ist jedenfalls absolut großartig! Ich liebe die wundervolle Colo mit all den realistischen Schatten und den vielen kleinen Details. Man kann immer noch was Neues entdecken - wie zum Beispiel die Kratzer an der Hausecke rechts von dem Mädchen! ^___^ Die Perspektive ist klasse und... ach ich muss es nochmal schreiben: All diese Details!! :D Ich bin hin und weg!
Am liebsten mag ich aber ihr Gesicht mit diesen wunderschönen Lippen, der realistischen Nase und den dunklen Augen. Sogar an die Schatten unter den Augen hast du gedacht! :D
Da fragt man sich, was wohl die Geschichte zu dem Bild ist. Jedenfalls sollte sie sich wohl beeilen, denn der Fisch sieht in diesem Glas nicht sehr glücklich aus ^^" (Der geheime Star auf dem Bild ist aber natürlich der winzige grüne Sticker an der Regenrinne!)

P.S.: Da ich auf deinen GB-Eintrag nicht antworten kann, schreibe ich dir hier. Ich bin mir sicher, dass das Bild auch AL geworden wäre, wenn ich es nicht im Thread verlinkt hätte- Ich wollte nur ganz sicher gehen, dass es ein paar mehr Leute sehen und vielleicht den Button drücken! x3 Das Bild hat es einfach verdient, weil es toll ist und so richtig zeigt was du kannst! Ich bin ja sowas von neidisch, dass du gerade mal 18 bist und so unglaublich zeichnen kannst! xD
Antwort von:  AlexandraLuzifer
10.09.2014 12:52
Haha ..lol ich glaube das denkt man sich immer wenn irgendwer jünger als man selbt is .. :3 geht mir bei vielen Leuten auch so :D
Danke <3
Von:  Lady_Ocean
2014-09-10T06:48:32+00:00 10.09.2014 08:48
Ich liebe Fische *-*. Sie sind so hübsch anzusehen, aber (zumindest in der Größenordnung und als Haustier gehalten) total wehrlos und zerbrechlich. Das Glas, in dem das Mädchen ihren Fisch durch die Gassen der Stadt trägt, sieht auch nicht unbedingt fischfreundlich aus, aber wer weiß, vielleicht braucht sie das auch nur als Transportgefäß, um ihn zu einem besseren Zuhause zu bringen. Die Umgebung wirkt jedenfalls nicht so, als würde man sein Haustier da gern allein lassen wollen. Und das Mädchen selbst macht auch nicht den glücklichsten und behütetsten Eindruck auf mich. Mit diesen dunkel-in-dunkel-Farbtönen kommt sie mir genauso verlassen vor wie die Gasse, durch die sie läuft. Sie schaut so suchend bis ängstlich. Die Jacke ist schon ein bisschen ausgefranst und die Hose ist ja auch nicht mehr die neueste. Wahrscheinlich ist sie ihrem Fisch gar nicht mal so unähnlich. Allein und gefangen in einer Welt, in der unzählige Gefahren lauern. Vielleicht klammert sie sich deswegen auch so an ihr Haustier, weil sie sich selbst ein Stück weit in ihm wiedererkennt und dadurch einen Seelenverwandten in ihm sieht. Aber ob sie aus ihrem "Aquarium" entkommen kann? Ohne Hilfe ist es wirklich schwer, seinen Lebensumständen zu entfliehen, auch wenn man für sich erkannt hat, dass man so nicht mehr weiterleben will und dass sich etwas ändern muss.
Vielleicht deute ich das Bild auch ganz anders, als es eigentlich gedacht war, aber deswegen sind Interpretationen ja auch spannend. Und ich finde, da gibt das Bild wirklich sehr viel her. Deswegen mag ich es sehr. :)
Antwort von:  AlexandraLuzifer
10.09.2014 11:56
:3 oii.. coole Interpretation :3 ..und ja, du liegst damit gar nicht mal so weit von meinen Gedanken entfernt ;)
Von:  Quecksilber
2014-09-05T21:05:52+00:00 05.09.2014 23:05
Oh ja, es gefällt. :) Ich drücke dir die Daumen für's AL.
Schöner Einsatz des weißen Gelstifts übrigens. Gefällt mir besonders gut im unteren Bildteil bei den Gebäudekanten, dem Rohr und ihrer Hose.
Von:  maja_91
2014-09-04T21:45:06+00:00 04.09.2014 23:45
mir gefällts *_*
der HG hat sicher gedauert, sieht toll aus!
Antwort von:  AlexandraLuzifer
05.09.2014 11:04
oii danke :3
Von: abgemeldet
2014-09-04T18:04:46+00:00 04.09.2014 20:04
Was für ein schönes Bild!
Welches Format hat es denn, wenn ich fragen darf? :)
Mir gefällt es sehr, dass es wirklich ein ganzheitliches Bild ist; dass ein Charakter mit dem Hintergrund so schön harmoniert. Der Hintergrund mit den Häusern wirkt sehr trostlos, mir gefallen sehr die Details gerade im oberen Teil des Bildes! Dadurch wirkt es lebendig - wenn auch nach wie vor trostlos. Aber dieser Effekt wird auch durch die Farben zusätzlich vermittelt.
Der Charakter wirkt ebenso (ich mag die Art,eher dunkle Farben zu vermitteln) und gerade deshalb wirkt es noch kurioser, dass sie einen Fisch mit sich herumträgt. Wo möchte sie damit hin? Wo hat sie den her? Und was mit ihm vor?
Schöne Gedanken, die du vermittelst. Ich mag auch die Bewegung, es wirkt sehr dynamisch, da sie nicht ganz gerade ist. Toll!
Du hast wirklich ein unglaubliches "Talent" (sicher gepaart mit Übung und Anstrengung), ich schau deine Bilder gern an. Immer wieder toll!
Und unglaublich, immer noch, dass das Aquarell ist *____*
Antwort von:  AlexandraLuzifer
05.09.2014 11:03
oii danke :3
Antwort von:  AlexandraLuzifer
07.09.2014 18:10
ah Format XD ca. A4 nurn bissl größer :3
Von: abgemeldet
2014-09-04T17:59:36+00:00 04.09.2014 19:59
Ist ne coole Idee und die Farbwahl passt sehr gut! Ich finds schön wenn Leute mit Aquarell umgehen können! : )
Antwort von:  AlexandraLuzifer
05.09.2014 11:03
danke <3 :3 fühle mich geehrt :3 (kenne deine Bilder XD..die sind sooo gut *sob* :3 )