Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritte
 
 
 
Quadrat-Latschen   [Zeichner-Galerie] Upload: 13.06.2014 20:38
Kurz vorraus: Scanabschnitte + Foto vom Bild, da zu groß um mit Scanner alles erfassen zu können. Deshalb auch teilweise ungenaue Zusammensetzung, aber es ging nicht besser X__X Hoffe das Bild ist scharf genug. War riesen Aufwand das überhaupt in so vielen teilen zu scannen, und das Foto, was ich zuerst gemacht habe, sah dagegen richtig MEGA verschwommen aus.

Gedicht zu meiner Spielweise in RCT3 (Freizeitparksimulation)
Der Achterbahn-Tycoon

Willkommen im besten Park der Welt,
den selbst die Sonne tut umkreisen,
Erbrechen ist hier garantiert,
Fahrten gibt´s zu Wucherpreisen,
und wenn dir das noch nicht gefällt,
dann hab einfach keine Bange,
das macht dir doch den Trip nicht mad,
du stehst maximal 5 Stunden Schlange,
und das bei nur 45 Grad.

Die Leute kommen mit Vergnügen,
als der Startschuss laut erklingt,
will ich tauschen, würd ich lügen,
sofern die Parks auch liebe sind,
die Erfahrung ruft mir bei:
das endet in ´ner riesen Kotzerei!

Die Achterbahnen bau ich nach belieben,
ein Looping hier, ne Schraube dort, die Höhe weitaus übertrieben.
Auf die Testfahrt kann ich pfeiffen,
denn meine Skills sind nicht zu messen,
doch als die Wagen dann entgleisen,
hab ich doch glatt die Bremsen vergessen.

Um das wieder auszugleichen,
was ich soeben hab verbrochen,
werd ich den Preis für die Toilletten streichen,
dann wird für einen Tag umsonst gebrochen.

Was dieser Park wohl ohne Freefall Tower wäre,
mit einer Höhe bis außerhalb der Atmossphäre?
Die Wege wären deutlich leerer,
und das macht die Sache noch viel schwerer,
´nen Buggy* unter die Besucher zu mischen,
und so auch diese zu erwischen.

Auch ist es wahrhaft zu empfehlen,
einen Ballonstand zu errichten,
um damit Kleinkinder zu quälen,
durch das Luftballonvernichten.

Somit amüsier´n sich alle,
der eine mehr, der andre nicht,
doch jeder tappt in meine Falle,
ob bei Nacht oder bei Tageslicht.
Meine Kasse ist voll,
eure Mägen sind leer,
deshalb der Rat,
kommt lieber nie mehr.


* man kann sich in RCT3 einen Buggy cheaten und die Besucher überfahren (für die, die es net kennen XD)

Nach 2 JAHREN hab ich mich nun doch noch aufgerafft, dieses Fanart fertig zu machen. Damals hab ich Roller Coaster Tycoon 3 Deluxe wie verrückt gezockt, und ich liiiiebe dieses Game einfach!!!! Auch wenns leider nicht so geworden ist, wie ich es mir vorgestellt habe (in RCT3 kann man halt viel epischere Sachen bauen...) hab ichs einfach meiner Verpflichtung zu liebe zu diesem Spiel gemacht. Ich weiß genau warum ich eigentlich schon vor Jahren das Zeichnen aufgegeben habe, einfach weils nie so wird, wie ichs mir vorstell, und bin deshalb auch zu cosplay und bastelein umgestiegen, also demnächst werd ich wieder nur bastelein machen, das war sozusagen die Ausnahme, da die Outlines schon fast vor 2 jahren fertig waren und es nur noch verstaubt auf meinem schrank unter meinen ganzen Bastelmaterial vor sich hin gestaubt ist. Das Gedicht hat mir ehrlich gesagt, viiel mehr spaß gemacht, als das Bild, die outlines vorallem hab ich teilweise (mit vorskizze) bis zu 4 mal machen müssen und das hat mich einfach mega genervt, leider gings dann mit der colo weiter.... naja wenigstens ists etz fertig XDD


Verwendete Referenz:
von den einzelnen Charakteren,und hab zu der Zeit viel RCT 3 gezockt

Themen:
Pokémon, Dragonball, Yu-Gi-Oh!

Stile:
Alkoholmarker, Acryl

Charaktere:
Jaden Yuki / Judai Yuki, Vegeta, Ash Ketchum / Satoshi, Misty / Kasumi, Yami (no) Marik, Jesse Anderson / Johan Andersen, Mauzi (052), Yami Bakura, Son-Goku / Kakarott, Relaxo (143), Driftlon (425), Team Rocket, Monargoras (697), Amagarga (699)

Unterthemen:
Yu-Gi-Oh! GX

(Haupt)-Fanart zu:
Roller Coaster Tycoon! Ich liebeee dieses Spiel!

Außerdem verwendet:
Aquarell, Aquarell Buntstifte (jeweils aber nur so 2 farben XDD) man sieht auf den Foto, dass ich die stifte so gut wie nie brauche XD

Außerdem noch zu sehen (Animes):
Digimon, Naruto, Vocaloid, Angel Beats, Sailor Moon, Madoka Magica

Zeit benötigt:
50 - 70 Stunden

Format:
größer als A2

Deshalb:
unmöglich zu scannen, deshalb besteht das Bild aus Scanteilen und nem Foto, wo ich selbst mit dem Scanner nicht mehr hinkam (ich wollte es nicht knicken)

Ich weiß:
die bildabschnitte sind nicht exakt zamgefutselt, aber besser ging es einfach nicht mehr!!!

Beschwerde


Kommentare (4)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  lay-yell
2014-08-24T08:37:03+00:00 24.08.2014 10:37
Wow, das ist wirklich ein tolles Bild! Erstmal eine super Idee, dann echt gut gezeichnet und voller schöner Details. Ja und dann eben die Tatsache, dass da so viele verschiedene Animes mit einbezogen sind^^ Das glaub ich dir gerne, dass du da so ewig viele Stunden dran gesessen hast wie angegeben. Ist wirklich klasse, dass du dich dann doch noch dazu aufraffen konntest, dieses Fanart fertigzustellen. Es ist bombe geworden :D!
Antwort von:  Quadrat-Latschen
24.08.2014 14:40
vielen lieben dank fuer deine netten worte (= das ist echt motivierend!
Von:  DarkDragon
2014-06-18T17:04:34+00:00 18.06.2014 19:04
Ich finde dieses Bild einfach unglaublich. Mir fehlen die Worte, so viele Details. Tolles Bild.
Antwort von:  Quadrat-Latschen
18.06.2014 20:46
awww vielen lieben Dank dir!!
Von:  Backspaceerror
2014-06-13T19:22:18+00:00 13.06.2014 21:22
Sind da alle 7 Dragonballs drin versteckt?!

Wenn ja, dann finde ich 2 Stück nicht! >o<
Antwort von:  Quadrat-Latschen
13.06.2014 21:25
hehe es sind nur 6^^ einer ist noch oben aufm freefall tower und der andre vielleicht schlecht zu erkennende is dieser punkt im Riesenrad XDD aber nein, sieben sind es wirklich fieserweise nicht XDD
Antwort von:  Backspaceerror
13.06.2014 21:26
Gut, der im Riesenrad fehlte mir! Und das hättest du nicht sagen dürfen! Hättest du behauptet, dass alle 7 Dragonballs drin sind, würde man sich für immer dein Bild anschaun :D
Antwort von:  Quadrat-Latschen
13.06.2014 21:26
ach mist, du hast recht XDDD