Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

Zwischenschritte
 
 
 
 
 
Faire   [Zeichner-Galerie] Upload: 02.01.2014 18:56
Themen:
Fantasie, weiblicher Charakter

Stile:
Aquarellbuntstifte

Beschwerde


Kommentare (3)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von: Oogie-Boogie
2014-01-03T13:09:20+00:00 03.01.2014 14:09
Friedlich, Geschmackvoll, wunderschön, Farbenfroh...
Ganz anders als sonst von dir gewohnt.
Ich finde es toll.^^

("In der Fremde einen alten Freund zu treffen, ist wie labender Regen nach langer Trockenheit.")

Gez. Oogie-Boogie
Von:  MomokoShinzo
2014-01-03T09:42:41+00:00 03.01.2014 10:42
Also i muss schon sagen, du hast es echt drauf natur in Szene zu stellen, da kann i noch einiges lernen von dir. Der Hg ist der Wahnsinn und zaubert ne Stimmung die seinesgleichen sucht. Den Körper der Frau finde ich auch sehr gut gelungen, aber mich stören die Augen auch etwas , weil sie nicht wirklich zu dem eher realistisch gehaltenen Körper passen wollen. Aber wie du schon sagtes ist das Stilsache.
Von:  Faire
2014-01-02T20:11:32+00:00 02.01.2014 21:11
Naja wahrscheinlich würde es mir dann nicht gefallen wenn ich mein Charakter noch mehr ins Halb Realitischer würde gehen und ich denken vielleicht sind es auch die Augen wo eben dieser Mangahafte Gesicht ausmacht.
Also mir gefällt es so wie es ist.
Mir stört es eigentlich auch nicht so, wenn es immer noch etwas Mangahafte austrahlt.
Weil es ist auch mein Zeichnenstil wo sich in dieser Richtung weiter entwickelt hat und ich Zeichnen Weiblicher Charakter halt immer noch gern mit etwas grössere Augen :-)
Dazu bin ich halt schon immer gern gegen die strömung geschwommen und mache das was mir gerade passt^^
Egal ob es passt oder nicht^^
Jedoch Aktzeptiere ich deine Meinung und nehme deine Kritik ans Herz :-)
Von:  Ellerfru
2014-01-02T18:29:26+00:00 02.01.2014 19:29
Ein sehr schönes, stimmungsvolles Bild! :) Allerdings muss ich leider sagen, dass mir der Chara nicht ganz so gut gefällt wie der grandios ausgearbeitete Hintergrund. Eventuell hätte zu dieser Atmosphäre ein (semi)realistischer Stil besser gepasst als das mangahafte Gesicht? So oder so sind die zeichnerischen Ansätze hier aber sehr gut.