Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Xaikra   [Zeichner-Galerie] Upload: 24.12.2013 00:36
Hallo liebe Atemu_X,

Ich hatte dieses Jahr richtig Glück, dich als Wichtelkind zu kriegen - deine Liste war ein reines Schlaraffenland XD Und ich hatte die Qual der Wahl, mich für eines entscheiden zu müssen... OTL
Ich hätte dir liebend gern Sculder gezeichnet, aber hatte mich am Ende für Hotarubi no Mori E/Gin entschieden, weil es so ein schönes Anime ist, den aber leider kaum jemand kennt... ich hoffe, du freust dich trotzdem^^

PS: Bitte verzeih die etwas chaotisch wirkende Colo - ich wollte etwas von den Stimmung der Serie einfangen und dazu eine Aquarell-Colo in SAI imitieren, aber wie es scheint, muss ich dafür noch ein wenig üben ;^;

Themen:
Wichteln, Hotarubi no Mori e

Stile:
Computer koloriert

Beschwerde
Dieses Bild nimmt an 1 Wettbewerb teil.


Kommentare (17)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  animeotaku
2015-09-19T17:08:28+00:00 19.09.2015 19:08
Ich bin vernarrt in dieses Bild! Hast du sehr gut gemacht :) Ich find`s total schade dass dieser Anime so unbekannt ist, hat eigentlich viel mehr Aufmerksamkeit verdient. Ist wahrscheinlich das traurigste was ich jemals geschaut habe.. Habe kürzlich ein amv dazu auf YouTube gesehen ( heißt "you can be king again" falls es jemanden interessiert ;D) und habe danach den ganzen Tag lang geheult :( Gin ist soo kawaii ._.
LG
Von:  Ati-Kagyaku
2014-02-14T16:16:34+00:00 14.02.2014 17:16
^_______^

Ich weiß es klingt total blöde, aber ich habe mich die letzten 1 1/2 Monate nicht getraut, auf Animexx zu gehen, weil ich mich so schlecht wegen meines eigenen Wichtelbildes gefühlt habe. xDD wenn ich gewusst hätte, dass ich selber ein so schönes Bild bekomme, dann hätte ich vielleicht doch mal eher vorbei geschaut. ^__^
Gerade die letzten Tage habe ich vermehrt wieder an den Anime gedacht. Irgendwie beschäftigt er mich immer noch. Hab sogar das Cosplay dazu, auch wenn ich immer noch keine Bilder hochgeladen habe. *fg*

Wie auch immer. xD
Das Bild sieht einfach Waaaaaahhhhnsinn aus! Ich bin neidisch, weil du Menschen von der Seite zeichnen kannst und sie dabei immer noch toll aussehen. Das kann ich nicht. Du hast Gin absolut super getroffen. Ganz viel Liebe für den Anime und ganz viel Liebe für deine Version von ihm. Der Hintergrund sieht genial aus. Wahnsinnig detailliert. Das muss eine Heidenarbeit gewesen sein und echt viel Mühe gemacht haben. Das Bild könnte aus einem Artbook sein. ^.^ die Outlines sehen wahnsinnig fein und ordentlich aus.

Ich bin froh, wenn der Winter endlich vorbei ist, auch wenn wir ja nicht wirklich Winter hatten. Aber so wie du ihn gezeichnet hast, mag ich ihn gerne. Schnee, kein Matsch, alles friedlich. Und was mir gut gefällt, ist, dass das Bild nicht zu kitschig und bunt ist, genau so wie ich es mag.

Ich kann auch gar nicht viel mehr zu sagen, weil, es ist ne absolut runde und gelungene Sache. Ich freue mich! Hab viel Dank und ich wünsche ein schönes Jahr! ^__^
Von: abgemeldet
2014-01-02T17:46:52+00:00 02.01.2014 18:46
Ich kenn die Serie zwar nicht, aber die Bildaufteilung und die COloration sind wunderschön *___*
Und passen auch super zum Motiv <3

Die Lines sehen so schön Handgemacht aus und bei der Coloration liebe ich dieses fleckige und unregelmäßige. (Obs nach Aquarell aussieht, kann ich nicht beurteilen, aber auf jeden Fall ist es vieeel schöner als glatte Computer colorationen :D)
Von:  Merinid
2013-12-30T14:59:07+00:00 30.12.2013 15:59
Wundervolle winterliche Farbgebung. Da fühle ich mich zurück nach Nikko (im Winter) versetzt :)
Von: DORK
2013-12-30T10:17:20+00:00 30.12.2013 11:17
Unbekannte Serien nehmen, die man zufälligerweise auch kennt, ist immer ne gute Sache!! :-D Ich kenn das hier zwar nicht, kann das aber auf meine unbekannten Lieblinge anwenden, haha.

Jedenfalls, auch wenn man den Herrn nicht kennt, das Bild sieht klasse aus. So eine hübsche Mangaoptik, das könnt grad von Pixiv rübergeschneit sein! Wirklich absolut alles ist da in sich stimmig. Die dünnen Lines mit der sanften Colo und diesen tollen Strukturen... Ich hab auch echt gerne die Outlines auf diesem Ding, wo er draufsitzt, ie keine zwei Coloflächen/Schattenstufen abtrennen, sondern  einfach so da sind. Da grad oben im Schnee.
Und er schaut so chic kantig aus. So Mangastile hab ich immer gern! :-D Toll!
Von:  Shunya
2013-12-30T00:14:54+00:00 30.12.2013 01:14
Oh, wieder ein Anime, den ich noch nicht kenne. Sollte ich mal nachholen. :D
Ich mag dein Bild. Es wirkt sehr friedlich und ausgeglichen.^^
Der Hintergrund ist sehr detailliert, das gefällt mir. X3
Ein wirklich schönes Bild!
Von:  Avilia
2013-12-27T20:40:52+00:00 27.12.2013 21:40
Der Hintergrund ist ja mal super schön! Wow, ich finde es total toll! Schade, dass es keine größere Ansicht gibt. Ich kenne die Serie zwar nicht, aber der Charakter gefällt mir sehr gut, sein Blick ist sehr ausdrucksstark. Die Farben hast du auch sehr stimmungsvoll hinbekommen, allgemein erzeugst du eine tolle winterliche Stimmung.
Von:  by_my_side
2013-12-27T20:22:21+00:00 27.12.2013 21:22
Ich habe mir grade den Film angeguckt, er ging ja bloss 40 Minuten (Da hätte man wirklich mehr rausholen können)! Der Film ist so schön, aber es gibt ja nur 3 FAs zu dem auf Mexx :(
Das Bild gefällt mir wirklich gut, und die Kolo finde ich auch schön.
Gin...T.T
Von: Manakeksi
2013-12-27T15:00:47+00:00 27.12.2013 16:00
Wie sich die Statue - vermutlich ist das Wort furchtbar falsch - der Perspektive des Motivs anpasst, finde ich sehr gut! Generell macht der Hintergrund einen sehr authentischen Eindruck, mit all seinen großen und kleinen Details, wie zum Beispiel der Maserung. Auch der Mann passt sehr gut in diese Gegend, wie ich finde!
Von:  Dunkelseele
2013-12-26T12:26:00+00:00 26.12.2013 13:26
Ich finde schon das es wie traditionell gezeichnet wirkt.^^
Aber gut, so kann an sich irren.^^
Ich finds eigentlich ganzs chön geworden...und ich mag diese winterliche Stimmung die von dem Bild ausgeht. :D
Bei den bäumen dürfte auch viel Arbeit drin stecken.