Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

DieTraeumerin   [Zeichner-Galerie] Upload: 29.10.2013 21:12
„Tief in dir gibt es eine Welt, die dem Teil von dir gehört, der nicht das Träumen verlernt hat. Sie erwartet dich.“

Dieses Bild ist sowohl die Rückseite des Buches "Die Träumerin und die graue Stadt" wie auch ein Poster ;)

Szene
Die Träumerin ist in der grauen Stadt gefangen in der es weder farben, noch Fantasie noch Träume gibt. Und sie muss den Schlüssel finden um ihre Welt zu retten, bevor das grau der Stadt und der Lärm der Maschinen sie ebenfalls verschlingen.

Wenn ihr Lust habt schaut mal ins Buch hinein:
http://miriamzoellner.de/geschichtedietrauemerinlesen.html
Themen:
Fantasie, Eigene Serie

Stile:
Aquarell, Computer koloriert

Beschwerde


Kommentare (8)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  SchimmligeEssiggurke
2013-12-11T19:38:55+00:00 11.12.2013 20:38
Ich mag den Stil sehr, den du hier benutzt hast. Ist ziemlich schlicht, erweckt aber irgendwie den Eindruck von Leblosigkeit, Tristesse... eben den Eindruck einer Stadt, wie du sie in der Kurzbeschreibung beschrieben hast. Was mir hier nicht ganz so zusagt, ist die Figur, da hätten die Schatten ein bisschen intensiver sein können... allerdings fügt sie sich so wirklich gut in das Gesamtbild ein, das mit den Schatten ist einfach nur persönliche Vorliebe.

Ich bin auch gerade dem Link gefolgt und ganz fasziniert von den tollen Illus. Wie viele Kapitel hat dein Buch insgesamt? *w*
Antwort von:  DieTraeumerin
14.12.2013 19:30
Hey, vielen dank! :) Das Buch, bzw. die Bücher, da der nächste Band jetzt fertig ist und der dritte dann vielleicht bis März, haben jeweils 5 Kapitel auf etwa 80 Seiten. Falls dich die Geschichte generell interessiert, hier findest du auch Illus aus dem neuen Buch ;) https://www.facebook.com/GefluegelterSchluessel
Von:  Zanrio
2013-11-08T05:47:42+00:00 08.11.2013 06:47
wow das bild ist genial auf seine eigene art und weise. der stil ist unverkennbar und diese vereinfachung lässt die blicke auf sich ziehen. ich spüre regelrecht die einsamkeit zwischen den maschinen
Antwort von:  DieTraeumerin
08.11.2013 16:53
Ich danke dir! Ich war überrascht im Laufe der Zeit in der ich an den Bildern gearbeitet habe einen Stil herausarbeiten zu können der sich durch alles durchzieht und unverwechselbar ist. Das du es bemerkst freut mich um so mehr. Und auch das die Emotionen und die tiefe Einsamkeit spürbar ist…schließlich habe ich die ganze Geschichte hindurch mit ihr mit gelitten ;) Vielen Dank für deinen Kommentar!
Antwort von:  Zanrio
08.11.2013 17:09
das freut mich sehr :D dieser stil gefällt mir unglaublich gut und hat meinen blick sofort auf sich gerissen. mach weiter so! ich will mehr sehen :D das bild macht auch richtig neugierig und man möchte nun die geschichte lesen :D und das poster im zimmer hängen haben :3
Antwort von:  DieTraeumerin
08.11.2013 17:15
Das freut mich, ich gebe mein Bestes ;) Wenn du Lust auf mehr hast kannst du gern hier vorbeischauen: https://www.facebook.com/GefluegelterSchluessel Dort lade ich nämlich immer mal wieder Bilder (und Textausschnitte) zum Buch hoch, die nicht auf Mexx zu sehen sind ;) Kurz vor Weihnachten sollen beide Bücher und dementsprechend auch natürlich die Poster fertig sein ;) Ich werde dann einen Teil des Buches zum reinlesen ausgeben und wer es haben möchte, bekommt natürlich herzlich gern eines <3
Von:  mjeera
2013-11-05T04:27:06+00:00 05.11.2013 05:27
Sehr interessantes Motiv, sieht wirklich aus wie ein Poster - super!
Von:  Tharalin
2013-11-02T13:16:40+00:00 02.11.2013 14:16
Ich mag den Stil sehr gern!
Die zahnräder sind seehr toll geworden, und fügen sich wunderbar in das Bild, dazu sind sie doch nicht so Präsent um vom Hauptmotiv abzulenken.
Tolle Komposition :).
Von:  Deidei97
2013-10-30T14:18:08+00:00 30.10.2013 15:18
wow *.*
das motiv ist richtig toll ^^
und die stimmung kommt gut rüber
gefällt mir :)
Von:  jg
2013-10-29T22:23:08+00:00 29.10.2013 23:23
Klasse geworden!! O.O Mir fehlen die Worte!!
Die Stadt im Hintergrund mit den vielen Zahnrädern erinnert mich irgendwie an Professor Layton^^ Das mag ich sehr, ich könnte das nämlich nicht so toll hinkriegen.
Das traurige Mädel vermittelt die Stimmung zusammen mit dem Hintergrund und der Colo sehr authentisch. Einfach rundum ein gelungenes Bild!!
Von:  Tubbytaku
2013-10-29T21:41:08+00:00 29.10.2013 22:41
Also, kurz gesagt ich bin sprachlos~
Das Bild sieht richtig gut aus, mir gefällt besonders der Kontrast von "Himmel" und Maschine!
Und die Pose von dem Mädchen hast du echt richtig gut hinbekommen!
Auch, dass sie so das einzig farbige ist gibt einen schönen Effekt.
Die Räder und die Skyline (ich sehe es zumindest als Skyline) hast du richtig gut getroffen, schön detailliert und alles sehr individuell!
Der einzige Kritikpunkt von mir, wo ich noch nie mit Aquarell gecolort habe, wäre, dass es etwas schade ist, dass links oben von etwas über die Frau "gemalt" ist ... auch wenn es ein schöner effekt ist, dass eventuell etwas weniger hell "übermalen" vielleicht :)

Insgesamt ein echt schönes Bild in einer echt schönen Galerie x3