Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritte
Thumbnail
Skizze und Planung
Vorzeichnung
Outlines ♡
Nomimo   [Zeichner-Galerie] Upload: 09.04.2013 01:26
Ich hatte mal wieder das besondere Vergnügen für Kamoi zeichnen zu können, dieses Mal eine Hochzeitsszene!
Kayla kannte ich ja schon von einem früheren Fanart, dieses Mal sollte sie aber auch mal glücklich sein dürfen, zusammen mit ihrem frisch angetrauten Jarl.

So viele Details, auch wenn ich immer irgendwie enttäuscht bin, wenn auf Outlines dann Farbe kommt und man eigentlich erwartet, dass alles immer noch so detailliert aussieht, und es tut es einfach nicht.
Schweinerei.
Außerdem glaube ich, dass meine Version von Jarl seinem Sohn vor allem den wehenden Umhang vererbte, ich höre förmlich das "Woooosh".

Übrigens habe ich mir eigens für dieses Motiv neues, wundervolles Deckweiß zugelegt, ich kann es mit der Feder verarbeiten - ein Traum wird wahr! (Dr.Ph.Martin's Pen-White für die Interessierten, ich bin so dankbar, dass es Foren gibt…) Von Anfang an wollte ich viel mit Spitze arbeiten, in einem Versuch vor dem eigentlichen Motiv habe ich es sogar mit Rubbelkrepp versucht, ein riesen Reinfall.

Den hübschen Air-Brush-like Spitzendeckchen Effekt habe ich mir übrigens bei Nashi abgeschaut, so eine clevere Idee.

Bleibt mir nur zu hoffen, dass es auch Leuten außer der Auftraggeberin gefällt ;D
Have a nice day~
Themen:
Pairing (Hetero)

Stile:
Aquarell

Tumblr:
http://nomilkmommy.tumblr.com/

Blog:
http://heimaturlaub.blogspot.de/

Beschwerde


Kommentare (13)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Yommy
2014-01-07T12:45:38+00:00 07.01.2014 13:45
sehr süß und der schleier fasziniert mich sehr- so schön luftig mit den kleinen herzen dran- sehr schön :D
Von: abgemeldet
2013-04-19T22:15:42+00:00 20.04.2013 00:15
Du kannst ja echt gut mit Aquarell umgehen ôô. Am besten gefällt mir der Himmel, der wollt mir mit Aquarell nie so toll gelingen. Wunderschön!
Von:  Matsuda
2013-04-19T12:42:10+00:00 19.04.2013 14:42
Warum machen sich so wenige Leute die Mühe, mal so ein grandioses Bild zu kommentieren? ö_ö
Es ist wunderschön. Der Stil ist süß, die Coloration große Klasse und die Farben finde ich auch richtig schön gewählt.
Toll, echt.
Von:  herzloses
2013-04-10T20:58:05+00:00 10.04.2013 22:58
hüüüübsch...einfach wow!!!
aber den anfang also die skizze hast du mit dem computer gemacht oder?!
p.s.: ich dachte am anfang für einen kurzen moment das der mann einen schleier hat XD!!!
Antwort von:  Nomimo
12.04.2013 09:59
Ohje, er mit Schleier XD
Ja, die ersten Skizzen mache ich gerne digital, dann kann ich schneller Dinge ändern, wenn es ein Auftrag ist möchte ich immer flexibel auf spontane Wünsche eingehen können :).
Von:  Zaara
2013-04-09T19:00:23+00:00 09.04.2013 21:00
Das Bild strahlt unendlich viel Glück, Lebendigkeit und Liebe aus.
Ich mag die warmen/ weichen Farben. Sie geben dem Bild einen stimmigen Gesamteindruck.
Wirklich wunderschön =)
Von:  Kimiko_Seoul-Oh
2013-04-09T18:22:04+00:00 09.04.2013 20:22
ohhh wie schön
die stimmung des bildes ist gut getroffen
posen und kleid perfekt ich weiß nicht was ich sonst noch sagen soll außer wunder, wunderschön
Von:  Ellerfru
2013-04-09T17:31:36+00:00 09.04.2013 19:31
Traumhaft! :D Die Szene wirkt sehr lebendig und harmonisch. Und keinesfalls weniger detailliert als die Lines - man schaut wohl nur eher auf die großen Farbflächen. Besonders der rote Stoff ist optisch einfach wahnsinnig dominant. ^^
Von:  paranda
2013-04-09T15:38:33+00:00 09.04.2013 17:38
ich liebe es. es ist so wunderschön.
die colo ist eht klasse und die efeckte bin verliebt =)
Von:  Livanya
2013-04-09T09:33:16+00:00 09.04.2013 11:33
Das ist wirklich ein interessantes Phänomen, dass das Bild nach der Kolo weniger detailliert aussieht. Wenn ich bei dir die Lines mit der Kolo-Version vergleiche, weiß ich genau, was du meinst. Ich schätze, durch die Kolo werden die Detailansammlungen irgendwie zu Flächen zusammen gefasst und dadurch nimmt man sie nicht mehr als so kleinteilig wahr. Ich frag mich, wie man das Problem umgehen kann. Weniger flächig kolorieren? Vielleicht da, wo viele Details sind, hellere und weniger Farben setzen, damit die Lines ihre Struktur behalten? Oder an den Stellen auch detaillierter schattieren?

Übrigens bin ich sehr begeistert von der weißen Spitze! *_* Da hab ich mich gefragt, wie du die so ordentlich hingekriegt hast. Die Antwort hast du dann ja in der Beschreibung geliefert.
Von: abgemeldet
2013-04-09T09:16:44+00:00 09.04.2013 11:16
wow wunderschön =)