Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

ameoname   [Zeichner-Galerie] Upload: 03.10.2012 01:09
Ich hatte noch 3 Tage bis zur Prüfung und es war schon spät XD Ich wollte noch was deutschlandbezogenes mit auf "Die Reise" nehmen und da fiel mir Wuppertal ein! Ich war damals kurz da gewesen und die futuristisch (für meine Verhältnisse XD) anmutende Schwebebahn hatte mich schwer beeindruckt. Ihr müsst wissen, wenn ich mir etwas länger anschaue, dann habe ich Instant-Tagträume damit! Und so fragte ich mich schon in Wuppertal "Wie würde es aussehen, wenn das Teil einfach losgeht und auswandert?"
Ja, das sind die wichtigen Fragen im Leben!

Jetzt fehlt nur noch das letzte Bild in der Reihe... Übrigens habe ich alle Bilder in der richtigen Reihenfolge schon auf meinem Blog gepostet: Loyal2Art

Ach und ich poste immer schön alles auf Facebook... Ich tue dann immer so als würde es einer meiner (wait for it!) 8 Fans interessieren XDDD
Die glauben an mich (oder haben den "Gefällt mir nicht mehr" Knopf noch nicht gefunden) ;)

Dieses Bild wurde mit einem digitalen Wasserzeichen versehen und hat eine eigene ID zugewiesen bekommen! Diebstahl ist zwecklos!!!
Themen:
Fantasie, Eigene Serie, Landschaft

Stile:
Computer koloriert, Acryl

Beschwerde


Kommentare (5)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Sia
2015-12-13T19:13:49+00:00 13.12.2015 20:13
Das sieht ja echt verrückt aus. Sehr cool. Und diese Struktur wieder. Schöne Tiefe.
Antwort von:  ameoname
13.12.2015 21:11
und nochmals danke XD
Von:  ameoname
2012-10-04T18:32:06+00:00 04.10.2012 20:32
> Dieses Bild und das damit verbundene Gefühl hat dieses Motiv beimBetrachten sofort in mir zurück geholt *_* Das finde ich so beeindruckend, das das Motiv so in mir auslöst!

Ich hab Kindheitserinnerungen herauslocken können?! super sache (ich geh jetzt mal davon aus, dass das gute erinnerungen waren und nicht ein unterdrücktes trauma)! ich liebe es an meine Kindheit zu denken... ich bin sehr nostalgisch veranlagt, vor allem bei sonnenuntergängen im sommer. ACH was solls, jetzt nehm ich mir mal wieder zeit zum schwelgen.....
Von:  Zadzenea
2012-10-04T12:38:40+00:00 04.10.2012 14:38
Ich finde die Wirkung des Bildes wirklich verdammt beeindruckend *_*
Du hast diese Gestänge im Hintergrund ja so verwackelt/ Wabbelig gemacht ... ich musste dadurch zuerst ein bisschen an die Langbeinigen Gestalten von Salvador Dali denken ... wie ein übergroßer wurm mit Riesenbeinen der sich durch die Landschaft schlängelt. Das hat schon etwas fast beängstigstendes an sich, wenn man sich vorstellt, wie so ein Gigant neben dir vorbei Läuft. Das hinterlässt so ein Gefühl von Kleinheit und nichtigkeit.
Dass du dann nach vorne hin aber auf diesen eher natürlich angehauchten Charakter was durch diese Wabbeligeren Formen entsteht verabschiedest und in diese klaren glatten metallischen Formen über gehst, das hat wieder etwas vertrautes. Das gibt dem Bild so ein bisschen etwas zweigeteiltes: Wenn man nach hinten guckt, hat man Angst "Was für ein Monster kommt da auf einen zu", so ein richtig flaues gefühl, und wenn man nach oben guckt so etwas vertrautes "Ach, ist ja nur von menschen gemacht"...
Mich erinnert das ein bisschen an meine Kindheit: Ich war total von diesen Tagebaumashcinen beeindruckt, die aus der ferne für mich immer wie gigantische Skelettierte Monster aus der urzeit wirkten, aber aus der Nähe nur normale Technik sind. Dieses Bild und das damit verbundene Gefühl hat dieses Motiv beimBetrachten sofort in mir zurück geholt *_* Das finde ich so beeindruckend, das das Motiv so in mir auslöst!
Wirklich ganz ganz große Kunst!
Eines der gleisten Bild, die ich seit langem auf Mexx gesehen habe!
Von:  ameoname
2012-10-03T18:12:28+00:00 03.10.2012 20:12
> ...
> Wir haben eine Schwebebahn in Bielefeld? ._.
> Ich studiere da ja, aber die hab ich noch nicht gesehen. Ich kenn da nur den Oetkerpark. |D

XD epic fail! ich meinte wuppertal! oh mann, bei der prüfung hatte jemand was von bielefeld im zusammenhang mit dem bild erzählt und als ich um 1 uhr morgens den text hier geschrieben hab kam halt Bielefeld XD tut mir leid, ich werde diesen peinlichen fehler sofort tilgen!!! (ò_ó)
ich bin des öfteren sehr... na ja, verpeilt :3
ich hab mich auch grad wieder verlesen: "Aber eine wackelich gute Arbeit. ^^v" dass man "wackelig" mit "G" am ende schreibt hat mein gehirn dann auch nicht mehr interessiert...
Von:  Xulina
2012-10-03T17:49:25+00:00 03.10.2012 19:49
...
Wir haben eine Schwebebahn in Bielefeld? ._.
Ich studiere da ja, aber die hab ich noch nicht gesehen. Ich kenn da nur den Oetkerpark. |D
Aber das Bild ist wirklich "Wow!" es wirkt auch mich doch irgendwie einschüchternd und die Konstruktion scheint auch waklig zu sein. ^^"
Aber eine wirklich gute Arbeit. ^^v
Von:  Kampfkewob
2012-10-03T09:38:50+00:00 03.10.2012 11:38
Ich finde die Stimmung des Bildes Hammer.
Die Farbwahl passt sehr gut und die Umsetzung ist wirklich klasse. Gibt es nichts zu bemängeln.
Von: Oogie-Boogie
2012-10-03T08:21:23+00:00 03.10.2012 10:21
Surreal, etwas gruselig...
Beeindruckend.

Gez. Oogie-Boogie