Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Pirateking_Ruffy   [Zeichner-Galerie] Upload: 06.02.2012 13:21
Die verschiedenen Animations-Studios als Menschen dargestellt.

Fange ich von rechts an, mit meinen Lieblingen:

Ghibli - ein aufgewecktes, mutiges Mädchen, dass gerne per
Hand zeichnet

Pixar - Ghibli's Freund und Computernerd, er ist etwas schüchtern
und leidet unter der Fuchtel von Disney

Disney - Pixar's Chef und Großunternehmer, ihm sind die Träume
der Kinder scheißegal, er will nur Geld sehen, fett und fies

Dreamworks - er will Pixar den Platz streitig machen, ist aber
in seinem Job halbherzig, er ist hinterlistig

Universal - macht gute Realfilme, erfolgreich auch in der neuen
Branche der Animationsfilm-Industrie, sie zielstrebig aber auch
mütterlich

Independent - kleinere Animations-Studios, ist noch ungezwungen
und voller Ideen, braucht aber eine starke Hand
Themen:
Comics und Cartoons (Sonstige), Ghibli

Stile:
Computer koloriert, Fineliner

Musik:
http://www.youtube.com/watch?v=IWIJy3AJ84k&list=PL493D03F7A4CCB9CA&index=158&feature=plpp_video

Beschwerde


Kommentare (14)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  shinigamii93
2012-02-28T23:36:15+00:00 29.02.2012 00:36
määän wie super du das umgesetzt hast..leider hast du recht mit disney T_T..das ist doch alles nur ncoh..wie verdienen wir geld..geld geeld -_- der zauber ist wusch~ verschwunden..

find ich super deine darstellung ö_ö<3
Von:  Gabriel_deVue
2012-02-20T04:44:58+00:00 20.02.2012 05:44
Was für eine schöne Idee. Interessante Persönlichkeiten sinds geworden! Macht spaß, sich die Charaktere anzuschauen und in ihnen das wiederzuerkennen, was man selbst so von den Studios hält. Muha - Studio 4°C hätte mich dazwischen noch interessiert, aber die sind so klein im Vergleich zu den anderen auf diesem Schirm...
Gute Arbeit : )
Von:  Schnattchens-Art
2012-02-16T09:05:10+00:00 16.02.2012 10:05
Also wenn du das heutige Disney meinst - okay, aber wenn du das alte Disney meinst kann ich diese Darstellung nicht gutheißen. Aber egal, Meinungen sind eben subjektiv.

Die Idee find ich ganz nett und die Umsetzung ist auch gut gelungen. Das Darstellen der Charaktere auch, wobei du halt schön die Klischees bedient hast. Mich würden individuellere Personifikationen mehr reizen. ;)
Von: MiyaToriaka
2012-02-09T05:37:08+00:00 09.02.2012 06:37
> Naja.. Walt war auch ein gerissener Geschäftemacher. Wenn ihm die heutigen Manager weismachen könnten, dass der 10. Hannah Montana-Klon Umsatz bringt, würde er es gutheißen.

Entschuldige, wenn ich das sage, aber Walt Disney waren seine Figuren das wichtigste und seinen Traum zu verwirklichen, Kindern auf der ganzen Welt seine Figuren "lebendig" zu zeigen. Viele von euch vergessen scheinbar, dass nur mit seiner Hilfe die ganzen anderen Trickdinge erst ins Rollen gebracht werden konnten, denn er hat den Zeichentrick und damit seine ganzen Nachfolger zum Leben erweckt. Dass man jetzt nur noch SO und schlecht über ihn denkt, finde ich, ist einfach schlicht daneben und Kindergarten.

LG
Miya
Von:  AyuVince
2012-02-08T23:28:54+00:00 09.02.2012 00:28
> Das heutige Disney ist wirklich so. Der Urvater Walt Disney würde sich im Grabe herum drehen, wenn er wüsste, für welche Zwecke und unter welchem Umständen seine Figuren und sein Name missbraucht werden.

Naja.. Walt war auch ein gerissener Geschäftemacher. Wenn ihm die heutigen Manager weismachen könnten, dass der 10. Hannah Montana-Klon Umsatz bringt, würde er es gutheißen.
Von:  Veronike
2012-02-07T23:43:00+00:00 08.02.2012 00:43
Das passt wiedermal, wie die Faust auf's Auge XD
Von: Alaiya
2012-02-07T10:26:12+00:00 07.02.2012 11:26
Haha, gerade bei der Interpretation Disneys stimme ich zu, auch wie arm-Pixar da unter der Fuchtel steht.
Selbst als Dreamworks-Fan muss ich bei der Hinterlistigkeit ja durchaus zustimmen. Es wird besser, aber böse Zungen behaupten, dass man bei DW alles erlaubt bekommt, wenn man sagt: "Also bei Disney dürfte ich das nicht."

Irgendwie fehlt mir ja Blue Sky als weiters kleines Kind. Weil mittlerweile setzen sie sich doch von den anderen Independents ab.

@Akina: Disney hat so lange mit der Hand animiert, wie die anderen Möglichkeiten noch nicht ausgereift waren. Die waren die ersten, die eine Großanschaffung von Animationsprogrammen und dafür speziell ausgelegte Rechner machten, als diese rauskamen.

@Spiegelregen: Jap, da hat Chian Recht. Das ging einzig und allein auf Depp's Konto. Disney hatte damit nichts zu tun.
Von:  Chian
2012-02-07T09:41:11+00:00 07.02.2012 10:41
Ah wie geil. Erstmal finde ich die Idee total super und dann kann ich mich den Personifizierungen voll anschließen. Diese Bild hat sich bei mir auch geprägt.

Und zu dem Kommentar von Spielregen:
Soweit ich das mitbekommen habe, ging das nicht auf das Konto von Disney sondern von Johnny Depp. Der hat nämlich den Brief am Set bekommen und ist (weil die Schule nicht weit entfernt davon war) in voller Montur in einer Drehpause da hin gegangen.
Von: MiyaToriaka
2012-02-06T23:44:24+00:00 07.02.2012 00:44
Das heutige Disney ist wirklich so. Der Urvater Walt Disney würde sich im Grabe herum drehen, wenn er wüsste, für welche Zwecke und unter welchem Umständen seine Figuren und sein Name missbraucht werden.
Wirklich sehr, sehr gut rübergebracht. Das mit Ghibli udn Pixar finde ich toll, denn Ghibli arbeitet ja wirklich mit Disney zusammen.

LG
Miya
Von:  MrsTime
2012-02-06T17:51:59+00:00 06.02.2012 18:51
Das Bild ist wirklich toll :D
Es ist dir wirklich gut gelungen, die verschiedenen Studios in Charakteren bildhaft zu zeichnen, nicht nur eine geniale Idee, sondern auch ein genial Umsetzung.
Wenn ich ganz ehrlich bin hatte ich die ganzen Studios gar nicht so im Kopf und das sie so verschieden sind, die Erklärung dazu hat mir sehr geholfen *__*