Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Karen_Kasumi   [Zeichner-Galerie] Upload: 10.04.2011 05:58
„Sie hatten nicht auch nur den Hauch einer Chance.
Innerhalb von Sekunden lagen die fünf hochrangigen Beamten der Bakufu tot am Boden, gleichermaßen mit Blut und Essensresten besudelt.
Seltsam, als er auf ihre vor Schreck und Angst zu einer Grimasse verzerrten Gesichter starrte, da verspürte er nichts in sich außer beißender Kälte, nicht einmal wirkliche Befriedigung. Viele behaupteten, dass der Gedanke nach Rache Hitze glich, die durch den ganzen Körper wallte, doch eigentlich war es nichts mehr als der kalte Frost der Leere, der langsam über seine Seele kroch und alles Gefühl abtötete.
Aber dennoch wusste er, dass momentan nichts anderes diese Leere zu füllen vermochte als Blut. Der Zorn, der durch ihn tobte, dieses Biest in ihm ließ sich mit nichts anderem zufrieden stellen. Er würde so lange weiter zerstören, bis dieses wilde Tier in ihm aufhören würde zu toben…“


Na, das hat aber lange gedauert, bis ich meinen geliebten Takasugi (ob historisch oder anders, aber die von Gintama war Schuld an meiner Obsession *g*) endlich mal gezeichnet/gemalt habe. Oder überhaupt irgendwas aus Gintama. Dafür, dass ich die Serie schon seit fast einem Jahr kenne und liebe…(btw, die neuen Episoden sind einfach nur sooo genial, ich kann‘s kaum erwarten, bis die Taka/Kamui-Kapitel animiert sind^^).

Das Bild ist für den ‚7 Deadly Characters/Sins‘-Contest von den Gintamards auf DeviantArt entstanden. Die perfekte Motivation *g*. Mir fiel zu den 7 Todsünden natürlich bei ‚Wrath‘ sofort Takasugi ein. Unkreativ, ich gebs zu xD.
Es muss Ewigkeiten her sein, seit ich mal mit Aquarellfarben gemalt habe…nun, das wurde aber auch Zeit. Es hat unerwartet viel Spaß gemacht – auch wenn ich mich, wie immer, bei den letzten Details verkünstelt habe *g* und das Ding deswegen schlichtweg ewig gedauert hat. Hngh.
Ein bisschen hat der Scanner die Kontraste gefressen (oops). Und die Proportionen verzogen (rechts), verdammt. Aber auch so wirkt der kleine, gerade mal 1,70 m große Taka irgendwie ziemlich…riesig, sorry xD.

Referenzen für einen Teil seiner Pose (posemaniacs.com – nur zu empfehlen!) und die allg. Venation von Schmetterlingsflügeln.

Ich hoffe, es gefällt ;).

Btw, der Text ist aus einer FF, die schon viele Seiten, aber leider immer noch keinen Namen hat xD.
Verwendete Referenz:
für einen Teil d. Pose

Themen:
Gin Tama

Stile:
Aquarell

Charaktere:
Takasugi

Dauer:
ewig^^ (drei Wochen jeden Tag ein bisschen)

Musik:
Ich hab mich nebenher durch meine halbe CD-Sammlung durchgehört xD

Material:
Aquarell (und winzige Pinsel *g*)

Format:
DIN A3

Beschwerde


Kommentare (4)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Mikado
2011-04-12T20:28:51+00:00 12.04.2011 22:28
Wow, ist das hüsch *_*
Es ist mir gleich aufgefallen, als ich auf deinem Stecki gelandet bin. Die Farben sind toll, auch wie du den Himmel nicht ganz blau gemacht hast - da kommt ne schöne Stimmung rüber. Die Idee mit den echten Schmetterligen dazu, die sich in Takas Kleidung wiederfinden, find ich auch gut, sowie das rot der Bäume in dem Blut wieder auftaucht =D
Das einzige, wo ich etwas hängen geblieben bin, ist sein Oberkörper. Was genau das ist, kann ich nicht so genau festlegen,vlt fehlen ein paar mehr Konturen oder er ist zu lang...
Aber insgesamt Daumen hoch und weiter so :D
Von:  Escria
2011-04-10T12:00:06+00:00 10.04.2011 14:00
MAH! Das sieht so geil aus! O.O du kannst verdammt gut mit Aquarell umgehen, Respekt! *däumchen hoch*
die schmetterlinge und ooooh *_________* das blut MAH! saugeil!
1+FAVO!
Von:  MorgainePendragon
2011-04-10T10:29:16+00:00 10.04.2011 12:29
Also, DAS Bild hat so den typischen WOW-Effekt bei mir ausgelöst, schon von Weitem. Ich finde, vor allem der Hintergrund und die Details hauen hier alles raus. Das ist EPISCH. Anders kann man das nicht nennen. man sieht die Arbeit, die du dir gemacht hast hundertprozentig, mein Herz! Absoluter Wahnsinn! Vor allem diese Schmetterlinge! Also, man merkt, dass dein Haupttalent und deine Liebe eindeutig bei Tieren und der Natur liegt. (Siehe Adler, Schmetterlinge, BÄUME...) Wahnsinn! Richtig plastisch! Dreidimensional! (Die Blätter vom Baum sind so wunderbar hingetupft!^^)
Der Taka nun... haut mich nicht ganz so um. Ich finde leider, dass er einen etwas zu kleinen Kopf hat im Vergleich zum Körper. Aber die Kleidung ist wieder anbetungswürdig!^^
Absolut gelungen, find ich, bis auf dieses kleine, zu verschmerzende Manko. Insgesamt haut einen das um!
Weiter so!
Von:  NakayoshiTakashima
2011-04-10T07:09:22+00:00 10.04.2011 09:09
So, meine Samurai-Sucht schlägt sich schön langsam durch, ey! °_°
Ich muss mir echt jedes Bild angucken, wo nur irgendwie ein Kerl mit Schwert durch die Gegend läuft *lol*
Das Bild ist wirklich wunderschön! Ich bin von der Farbgebung begeistert, und bei der Perspektive der Brücke hat man das Gefühl, das man sofort in das Bild hinein steigen und dort spazieren gehen könnte... man weiß genau, woher er kommt.
Die Farben des Kimonos sind eindeutig toll *___* Ich finde es schön wenn Leute so etwas erschaffen können. Und Kimonos sind eh oft so bunt, das mag ich :)
Außerdem kann ich gar nicht sagen, wie begeistert ich von dem Baum bin und den Schmetterlingen, dazu fehlen mir einfach die Worte! °_°
Du hast das wirklich hervorragend hinbekommen!
Man möchte sich sofort neben ihn stellen - wer möchte das nicht? XD
Oh Mann... du hast mich jetzt echt inspiriert, mit meinen eigenen Samurai weiter zu machen... es warten ja noch einige auf mich das ich sie zeichne... ich hoffe das noch mehr so schöne Jungs... äh... Bilder von dir kommen!
Ich werde auf jeden Fall ein Auge auf dich haben!