Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Fanart

gothischerRABE   [Zeichner-Galerie] Upload: 15.11.2010 12:04
alternativer Titel:
GEILSTE-VIOLINE-EVER

Nen Scherz^^
Hier ist also mein aktuellstes Bild. Ich hab glaub ueber 4 Wochen verteilt drann gesessen, auch wenn man es nicht sehen kann :) aber so starke Kontraste hab ich noch nie gezeichnet und ich hab auch noch nie wirklich mit dem Licht gearbeitet. War echt ne Herausforderung und es sind immer noch tausend Dinge falsch, aber ich kann nich mehr drann sitzen |D

Die Pose ist nicht schief, es hat so am besten gepasst.
Der Stein war eine Qual, deswegen der Titel. Ich glaub ich hab alle 2 Minuten gesagt: "man dieser KACK stein!!!" neben anderen obszoenen Ausdruecken ^^' und trotzdem...epic fail. OTL

na ja, es gibt so viele Fehler die mir im Laufe des colorierens aufgefallen sind |D

und JA ich weiss dass ich kein Metal und keine Ruestungen zeichnen kann |DDDD

Ich bin einfach nur froh damit ENDLICH fertig zu sein, ich musste alles glaub drei/vier mal neu colorieren, weil sich durchs immer wieder drueber wischen mit iwas die Farbe ein bisschen geloest hat.
Gott, FERTISCH!!! O____________O

edit: wenn jemand an den OLs interessiert ist, die nich so voll gemanscht sind mit allem moeglichen, der kann sich bei mir melden.

Hab euch alle lieb xD *weil fertig*



R/\VEN
Themen:
Mythologie

Stile:
Buntstifte, Tusche

Charaktere:
Greif

Unterthemen:
Griechische/Römische Mythologie

Zeit:
...Ha. Ha. =o=

Medien:
Buntis und ein bisschen Acryl fuer Gras und so und weisse Tusche

Musik:
Linkin Park alle Alben, Soundtracks Moulin rouge|Sweeney Todd|Queen of the damned|...und dazwischen ab und wann mal ein bisschen Tarja Turunen und Beloved Enemy und Disturbed und Papa Roach und und und o___o

Yuleira:
danke suessi dass du mich und meine Hassattacken und meine Fluchausbrueche so geduldig ertragen hast |D *knutschi*

Beschwerde


Kommentare (8)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  gothischerRABE
2011-03-07T11:49:57+00:00 07.03.2011 12:49
> uh... ich hab lange rumüberlegt, wie ich dieses Bild kommentieren soll.
> Hätte fast nicht erkannt, dass es von dir ist, weil es irgendwo total anders wirkt, als deine übrigen Bilder.

Vielen Dank. : )
Ja iwie...tanzt das Bild aus der Reihe. Ich muss auch ehrlich gestehen, dass ich so jetzt im Nachhinein auch gar nicht mehr so stolz drauf bin .___. Ich mein, zu schwier endloser Disziplin musste ich mich schon zwingen und doch, dass ich es echt fertig gemacht hab, da bin ich schon stolz drauf. Aber ja, es sind eine Menge Fehler drinn.
Gluecklicher Weise hatte ich auf diesem Bild hier ein paar sehr nette Menschen als Kommentatoren :)
An dieser Stelle zum 100mal DANKE!!! :D
Na ja, ich probiere mich gerade mal wieder an allem moeglichen aus. Mein naechstes Bild soll eine Szene in der Nacht sein... allerdings werd ich es Photoshop colorieren, ich hab das gefuehl, dass ich mit Buntstiften nicht so frei experimentieren kann. Da gibt es kein Rueckgaengig-button zum druecken. |D
Danke :)
Von:  DemonhounD
2011-03-06T13:27:32+00:00 06.03.2011 14:27
uh... ich hab lange rumüberlegt, wie ich dieses Bild kommentieren soll.
Hätte fast nicht erkannt, dass es von dir ist, weil es irgendwo total anders wirkt, als deine übrigen Bilder.
Das mit dem Lichteinfall finde ich im übrigen wunderschön und die Federn und die Haare. Das bist einwandtfrei DU.
Allerdings... irgendwie ist die PErspektive ganz und garnicht du (du weißt, wie ich dich um dein perspektivisches Können beneiden tu)... und irgendwie ist der Boden hier nicht wirklich "bodig", was vielleicht an der undefinierten Form liegt. Für Steinboden wären ein paar einzeln rumliegende Steine und so vielleicht besser gewesen.
Und Kleinigkeiten, wie zum Beispiel das Wagenrad im Hintergrund wirken kaum Schattiert, während du an anderen stellen, zum Beispiel bei der Burg im HG mit typischer und toller Detailverliebtheit glänzt.
^^
Nundenn, bei einem Bild mit vielen "Bildelementen" ist halt mehr Spielraum für kleine flüchtigkeitsfehler.
Dennoch finde ich dieses Bild hier alles in allem gelungen. - besser jedenfalls als ich es derzeit hinbekommen würde, da bin ich vollkommen sicher. ^^
Von: abgemeldet
2011-01-10T17:59:16+00:00 10.01.2011 18:59
Jo, das sieht nach viel viel Arbeit aus! Aber ich finde es hat sich wirklich gelohnt! Das Bild ist klasse. Alles sieht sehr gut durchdacht aus, also im Bezug auf Bildaufbau usw.
Alle Details sind auch schön ausgearbeitet, nirgendwo hast du geschludert obwohl du so lange drach gearbeitet hast! Wirklich schon alleine dieses Durchhaltevermögen ist Wahnsinn!
Prinzipiell finde ich auch, dass das Licht auf derm Motiv, vielmehr der Lichtschimmer ganz gut gesetzt ist. Jedoch steht doch vor dem Sonnenauf- untergang die Kack-Mauer oder? Ich weiß natürlich nicht obs irgendwo im äußeren des Bildes brennt und daher der Schein kommt, aber so ist das ein wenig für unwissende verwirrend. Allerdings weckt das auch noch weiter mein Interesse an dem Bild, was ist dort passiert? Wer ist sie? Und warum brennt/raucht die Burg? Ist also doch nicht so schlecht der rote Schein auf der Haut der Frau. Die übrigends, hat eine echt coole Frisur, dir sind die weißen Haare sehr gut gelungen man kann einzelne Strähnen erkennen aber es ist nicht zu viel grau drin, wirklich gut.
Ehm ich finde übrigends nicht das der Kopf zu groß ist im Verhältnis zu den Schultern ist er absolut okay, und der Mund von den meisten Leuten ist schief.

Allerdings da ich Tierfantaisch bin kommt jetzt das was mir sofort auffällt, Tiere malst du nicht unbedingt oft? Meine Kritik wird sich allerdings nur auf anatomisches Beziehen, denn er wirkt gut und sein Blick ist der ernst.
Zuerst mal ist das Auge für den Schädel zu groß und der Hinterkopf viel zu kurz. Zudem sind Raubvogelaugen runde und das weiße in den Augen ist nie zu sehen. Die Brust ist für die großen Flügel nicht ausgeprägt genug, er könnte also aufgrund von Muskelmangel nicht fliegen und wenn ich das richtig erkenne sind die Flügel zu weit am Rücken angesetzt und das erste Gelenk das bei uns der Ellenbogen wäre ist zu tief für die Länge der Flügel. Der vordere Vorderkralle sieht sehr schön aus und gefällt mir wirklich gut. Der Mittlerefinger ist zwar bei den meisten Vögeln länger als die beiden daneben aber das ist Geschmackssache. Die Hintere hingegen ist ein wenig zu kurz gekommen, die "Pfote"(also quasi der Fuß ohne die Fingerkrallen dran) an sich sieht viel länger aus als die Vordere.
Bitte versteh das jetzt nicht falsch ich weiß das war jetzt harte Kritik an dem Fabelwesen, aber wenn du das vielleicht nicht selbst gesehen hast weil du dich nicht mit einem dieser Art beschäftigt hast muss das ja jemand sagen sonst kannst du deine Fehler beim nächsten mal nicht verbessern. Trotzdem finde ich dieses Bild wirklich besonders schön. Es passt alles gut zusammen, es lässt den Betrachter neugierig werden und es ist definitiv ein außergewöhnliches Motiv in dem viel Arbeit steckt!!!

Also ich finde das Bild klasse! Das musste ich jetzt einfach mal zu plumb einwerfen! Ich liebe diese Atmosphäre und die Geschichte die es erzählt wirklich, ehrlich, ungelogen, großartig!
Liebe Grüße
Scizz
Von:  TommyGunArts
2010-12-14T14:22:12+00:00 14.12.2010 15:22
Also: Ich bin wahrlich begeistert!
Man sieht sehr gut, wie viel Zeit darin gesteckt hat und dass es dich eine ganze Menge Mühe gekostet hat.
Du hast sehr viele, schöne Einzelheiten mit ins Bildchen hineingebracht und auch mal ein bisschen was gewagt im Bezug auf die starken Kontraste.
Mir gefällt vor allem die schöne Violine. Die hat es mir wirklich angetan ^^
Man kann sehr schöne Details erkennen, was ebenfalls sehr gut wirkt. Schon alleine die Tattoos, die Federn an den Schuhen oder die ganzen Dinge im VG, ganz zu Schweigen von dem Vogel. In jedem Fall sehr aufwändig und gut gelungen.
Und ich für meinen Teil habe diese starken Kontraste ganz gern. Da sieht das Bild gleich viel fantasievoller aus und das hat was!

Etwas schade finde ich nur, dass es an den Schuhen und besonders an dem Stein, auf dem sie steht, an Schatten und somit auch an Tiefe mangelt.
Aber das ist auch schon das einzige.
Einfach klasse finde ich die Tränen, die du hinzugefügt hast. Es macht dadurch gleich einen etwas traurigen und düsteren Eindruck. Die Augenbinde trägt ebenfalls dazu bei.
Was ich noch mag sind die Fluge des Vogelwesen, die so wunderbar hinter der Person hervorscheinen. Es wirkt etwas so, als seien es ihre Flügel. War das so beabsichtigt? Wenn nicht, dass ist es ein genialer Zufall ;)

Ansonsten kann ich nur sagen: Ich liebe dieses Bild!
Ich habs mal ganz unauffällig zu meinen Favoriten gepackt ;)
Mach auf jeden Fall weiter so, dass ist wirklich klasse!
lg
schnorzel
Von:  SkullKaizer
2010-11-20T23:47:11+00:00 21.11.2010 00:47
aw ich mag das bild und die farben einerseits anderer seits ist das etwas zu bunt und grell fur mich(<==shaten wessen bin XP)
schoen detailvol :)
aw... ich muss noch zugeben ich komme immer in panic wenn jeder(fast) riessen kommis schreibt...

so darum sag ich mal was mir aufelt...
die hinteren fuesse des fogel dings da (weiss nicht wie das da heist T___T') sind anders als die wo vorne sind ... *fand ich kommish.. aber die sehen auch putzig aus >:3*
dan wer dan noch der totenkopf... hm fals du noch nicht i-wo einen liegen hast XD zum anschauen hier http://skullkaizer.deviantart.com/favourites/?offset=48#/dgku4n
weil deine version etwas abgerundet gemacht ist ...
und dan were noch der fels-boden der wie fell aussieht :/

ok das war leider nur gemeker :( aw wer besser nur kawai zu sagen.. ich weiss nicht aw..*stoehn*
so feedback:
man sieht das du viel viel viiiiel arbeit reingesteckt hast und das eigendliche thema finde ich perfeckt in den still wo du malst
diese blaue aura die an ihr haengt macht sogar eine grueslige atmosphere die ich voll mag ^__^


so... lg DaimonHand
Von:  Sato-kun
2010-11-17T21:30:10+00:00 17.11.2010 22:30
alta voll der kram was du hier fabrizierst... soviel aus deinem *wie schreibe ich richtig kommi* gelernt <- so ist es glaub ich falsch xD
wirst aber nie eine wundervolle erörterung hören,zumindest net von mir xD (so, das ist die einleitung)
aaaalllso, jetzt mal ernst und zu deinem bildchen^^ ;
wenn ich ehrlich bin, weiss ich garnicht, wie ich den namen finden soll. eigentlich ist ja die ableitung ziemlich lustig, allerdings irgendwie bei einem so aufwendigen bild unpassend, hab dann so das gefühl, als würdest du es garnicht so ernst nehmen o.ô
wirklich gut gefallen mir die farbverläufe im himmel(hatte ja bereits wer erwähnt), auch hast du den kontrast an ihrem körper wirklich sehr schön umgesetzt. und vor allem liebe ich diese weisse umrandung der outlines. allerdings finde ich, dass du mit der schattierung soweit noch einen ganz kleinen ticken dunkler hättest gehen können um dem ganzen mehr tiefe zu verleihen.
mir gefällen aber die weissen haare und die kräftigen blautöne, die richtig passend zur dunkeln haut sind. irgendwie wirkt das sehr kontrastreich, also gut halt xD
ihren rechten fuss(meine sicht) hast du aber nicht sooo toll gemacht wie den linken.der wirkt im ganzen einwenig deplaziert ._.
und wieder mal deine liebe zum detail, ist einfach wunderbar. weiss garnicht wie man so lange an so kram aushalten kann, wobei das ja ein bild mehr als ausmacht. und deinen kackstein habe ich mir auch anders vorgestellt, irgendwie etwas steiniger. als du das erzählt hast, hatte ich irgendwie diese grossen runden steine im sinn. aber muss sagen der ist doch gut für einen kackstein xD
zu deinem federfreund kann ich nicht so viel sagen, hab keine ahnung von tieren/fabelwesen und andren dingern. aber nichts sagen ist auch nicht drin. also gut finde ich zb die flügel, die federn sehen wirklich aus wie federn und nicht wie gestrüpp (was viele gerne machen). der blick ist wirklich super, er durchdringt einen richtig. krallen, schmuck und restliche details ebenfalls toll! was mir aber etwas entsagt ist das fell..? es ist so.. gleichmässig. ich mein, soll ja nicht zerzaust ausehen oder so, aber fehlt igendwie das kleine gewisse etwas.
naja und hg so im gesamten dh die mauer, berge etc hast du auch gut hinbekommen. die rüstung ist doch garnicht so tragisch, weiss garnicht ob man mit buntis wirklich silber hinbekommt...
und als gesamtbild finde ich, hast du wirklich gute arbeit geleistet. toll, dass du so lange daran gearbeitet hast und trotz fluchen und what ever, es so schön geworden ist^^

ich hoffe natürlich, dass du mir den unsinn da oben nicht böse nimmst, denn eigentlich hast du mit deinem weblog vollkommen recht was sowas angeht.
deshalb wünsche ich dir alles gute und lasse super liebe grüsse da :3
Von:  Sil-Coke
2010-11-15T15:23:52+00:00 15.11.2010 16:23
Ein wirklich schönes Bild!
Und auch die Colo ist der Hammer!!!
Von:  didip
2010-11-15T13:30:23+00:00 15.11.2010 14:30
geb CyankALI recht, mit dem Licht klappt das noch net so richtig.
Wenn man nur selten damit arbeitet ist man anfangs noch ziemlich scheu das Licht auch überall einzusetzen. Bei der Rüstung im Vordergrund hast du's zB einfach weggelassen.
Ich glaub solch ein Blau würde bei bei gelb/roten Lichteinfall auch gar nicht mehr Blau aussehen, sondern mehr in grün/lila übergehen, weswegen der Kontrast auch etwas unrealistisch aussieht.
Am besten mal bei Sonnenuntergängen beobachten, wie die Umgebung dann aussieht. Wenn man das Licht überall anpasst, entsteht ne wundervolle Atmosphäre :)

Mich erinnert das Bild an ein Buch, das ich neulich gelesen hab xD (Mondfeuer, von Donna Gillespie).
Von:  CyankALI
2010-11-15T12:22:34+00:00 15.11.2010 13:22
Isiiiis unsere Bilder sind in der Galerie direkt hintereinander, das ist Schicksaaaaal!
OOOH Moment. Ich finde dieses Bild sehr interessant. Erinnert mich an eine FRau und einen Gref, die auf einem Hügel stehn.
Ich mag den Frabverlauf am Himmel. Der Stein sieht aber nicht aus wie Kacke, sondern wie silber. Die Lichtverhältnisse hast du vor allem im hinteren Teil des Bildes gut getroffen. Der Greif passt colotechnisch nicht zum Rest, weil er so ne dicke schwarze Umrandung hat und kaum Licht abkriegt. Eyyyy so zu kommentieren ist total verkrampft. Ich muss grad mal deine Anleitung über Bord werfen. Nochmal von vorn! ò_ó
Also den Frabverlauf am Himmel find ich wirklich sehr schön, hat was von Kitsch und enthält meine Lieblingsfarbe, dafür Daumen hoch^^b Bei der Festung, FAbrik...warum raucht das denn? Dx ... jedenfalls da muss ich sagen hättest das weiß lieber mal weggelassen, da du auch sonst nicht im HG mit weiß belichtet hast als eben diesen Teil, passts irgendwie nicht zur Umgebung. Die Struktur bei dem Festungsfelsen find ich sehr gelungen, es irritiert mich aber irgendwie (aber das ist wirklich furchtbar subjektiv *gg*) dass die Berge auf der anderen Seite eine ganz andere Struktur haben. Die Torbögen sind klasse, vor allem mit dem Licht, besonders, dass das Moos...Gras...Pflenzengedöns da so schön leuchtet. Bei dem Unrat der da so rumliegt blick ich grad nicht so durch was da was ist...tote Leichen...Schätze..? Moment hattest du nciht was von Krieg und Schlacht erzählt? Wo sind die Krieger? Leichen...? ah moment machen wir mal lieber weiter. Also wie vormals schon erwähnt passt der Greif nicht so ganz rein, wegen dem dunklen Rand, er scheint auch gar nichts vom orangenem Licht abzukriegen? Die Flügel fügen sich schon besser ein. Oh ich mag sein Auge und den Shcnabel, wahnsinnig toll schattiert. Nun mal endlich zur LAdy. Also ich kann mir nich helfen, ihre Arme sehn ein bisschen mickrig aus. Ich denke die hätten etwas dicker gekonnt. Finde bei ihr diesen Kontrast zwischen ihrem blauen Leuchtem und dem orangenem Licht cool. Insgesamt schön schattiert und coloriert... besonders Geige und Federn! KAnn ich nochwas bemeckern? Ihr Mund ist schief und der Kopf groß... letzteres muss ja sicherlich so ;) Und nun das Zeug ganz vorn... Also..oh da ist ja eine Hand, die ist mir bis jetzt nicht aufgefallen! o_o Sehr schön. FAnservice für ALI xD Der tote Rittermann liegt ein bisschen unnatürlich da. So steif. Als würd er alles anspannen und dabei halb in der Luft hängen. Am enttäuschendsten finde ich aber den Stein. Wie oben erwähnt sieht der nicht aus, als bestünde er aus Kacke. Wirklich, da musst du dir noch mehr Mühe geben.
Kehren wir zu deiner Kommentaranleitung zurück. Was war nun? Ach ja. Zusammenfassung: Hübsches Bild!
Wah ich glaube das war der längste Kommentar in meiner gesamten Laufbahn... ich muss mich nun erholen. Einen angenehmen Tag noch.
ALI

*AL* *1geb* Kawaiiiiiiii!!!! GEIIIILOOO!!!!1!