Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Nimmermehr   [Zeichner-Galerie] Upload: 04.11.2009 00:52
Ich habe viel Wert auf sein Gesicht gelegt. Es sollte Überirdisch wirken... Ungebrochen im gegensatz zu seinen Leidensgenossen...
Sonst habe ich das gesamte Bild schlicht halten wollen.
(Ihr solltet vielleicht auf das Bild klicken um das ganze Ausmaß zu erfassen^^)

*räusper*
"... Die aufrührerischen Engel fielen, in Girlanden aus Feuer gehüllt... als der letzte Engel fiel, blickter er zum Himmel auf und sah all das, was ihm für immer verwehrt war, und der Anblick war so furchtbar, dass er sich in seinen Augen einbrannte..."
Themen:
Engel, Gefühle

Stile:
Computer koloriert

Inspiration:
Als ich es malte habe ich No sound but the wind von den Editors gehört... und von sowas kommt sowas bei mir heraus...

Beschwerde
Dieses Bild nimmt an 1 Wettbewerb teil.


Kommentare (9)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Summersong
2010-06-24T16:43:49+00:00 24.06.2010 18:43
was denn.... du kannst doch nicht... du BÖSER, BÖSER MENSCH, DU !!
... Q.Q kannst doch net einfach so ein geiles bild malen ?!
mahn.
*glotz *augen an bildschirm stoß
xoX aui
böses bild.

favo und kriegst n däumchen
Von:  MissPaperJoker
2010-01-30T17:07:39+00:00 30.01.2010 18:07
richtig genial, ich kann tokala zustimmen: das bild hat tiefe und eine herrliche aussage!
*fav*
Von:  Tokala
2009-12-17T21:56:46+00:00 17.12.2009 22:56
Also das hat Tiefe! Aber in vielerlei Hinsicht, echt bewundernswert!

:::TOKALA:::
Von: abgemeldet
2009-11-04T23:29:54+00:00 05.11.2009 00:29
Interessant.
Aber entweder ist sein Kopf zu weit links, oder die linke Schulter ist definitiv viel zu kurz. Sieht einfach merkwürdig aus.
Ansonsten finde ich das Bild wie gesagt interessant. Je länger man draufsieht, desto mehr Details entdeckt man.
Besonders fassziniert hat mich dabei der Ring am Flügel. Er wirkt fast wie ein Bannsiegel, dass ihm am Fliegen hindert. Hm...
Bei der Wunde an der SChulter wüsste ich gerne, ob er gerade versucht die Blutung zu stoppen - oder ob er siebewusst wieder aufkratzt um durch den Schmerz bei Verstand zu bleiben und nicht abzusacken, wie die anderen es anscheinend getan haben, ganz in ihre, Leid versunken.
Hm...
Das Gesicht gefällt mir allerdings nicht so gut.
Klar, die Augen sind definitiv ein Blickfang, aber die Brauen finde ich zu wuchtig. Zudem sieht mir sein Gesichtsausdruck irgendwie zu leblos aus. Aber eben nicht gewollt-leblos. Eher schielt-komisch-nach-oben. Allgemein ist sein Kopf dafür, dass er o extrem nach oben schielt (und damit wohl den Betrachter ansehen soll), der Kopf zu wenig geneigt. Dadurch wirkt er nun, als hätte er ein ewig langes Gesicht (langes Kinn + lange Nasenpartie+ große Stirn). Wirkt dadurch einfach etwas seltsam. Als ob mehrere Perspektiven vermischt wurden, aber nicht so ganz zusammenpassen.
Wenn's natürlich so gewollt ist, will ich nix sagen. Aber mir gefällt es so eben nicht so sehr.

Der Rest gefällt mir aber wirklich ziemlich gut. Das Mädchen im HG, die allgemeine Stimmung, seine sitzende Haltung im Vergleich zur knienden der anderen... und eben der Ring und die Wunde. Wirklich interessant.
Da bekommt man fast Lust sich ein kleines Szenario auszudenken.
Von:  EvilSam
2009-11-04T20:48:32+00:00 04.11.2009 21:48
wow
Erster Eindruck: OMFG, das hat betsimmt lange gebraucht.
Zweiter Eindruck: die Augen sind der totale Blickfänger, ich hab dauernd wieder hoch gescrollt um sie mir anzusehen.
Gesamt: ich finds voll schön das Bild, auch etwas verstörend (ist aber keineswegs böse gemeint), vorallem die Augen. Die Wirken so unschuldig und sogleich etwas 'evil'.
*thumps up*
Mir gefällts, mach weiter so.
LG
Von:  Reficul
2009-11-04T17:42:38+00:00 04.11.2009 18:42
nen bissle bei der linken braue geschlampt :D aber sonst super das gesicht schon gruselig wie sehr menschlich das rüber kommt... ist de schiefe nase absicht!? macht es auf jeden echter ... toll gemacht bin stolz auf dich ^^
Von:  Siao
2009-11-04T15:15:40+00:00 04.11.2009 16:15
Hm, also gut, Interpretation zu dem Bild: Alsooo, den Ausdruck des Engels würde ich als kämpferisch, nach Rache dürstend beschreiben. Aber nicht, als hätte er sich mit seinem Schicksal abgefunden! Hat das durch die Wolken scheinende Licht auch eine Bedeutung? Wenn ja, dann würde ich sagen, dass es für Hoffnung steht. Und diese Hoffnung würde ich auf den Engel beziehen, da die anderen eher im Dunkel liegen. Halt so, dass die Würde, der Stolz des Engels die Hoffnung darstellt (ich hoffe, du verstehst, was ich meine).
Ach ja, und hat die Inschrift auf seinem Flügelpiercing eine Bedeutung?
Auf jeden Fall beeindruckendes Bild.
Von: abgemeldet
2009-11-04T11:25:19+00:00 04.11.2009 12:25
mhmmmm. ich weiß nicht. das kannst du besser. das gesicht von dem engel is ja ganz nett aber da stimmt was mit den proportionen nicht.ich verstehe was du wolltest aber ich finde du hättest das noch besser hinbekommen können.aber der himmel is schön. ich würd sagen: versuchs nochmal.^^
ps: die editors find ich auch gut.:-)
Von:  ZombieOnTour
2009-11-04T08:19:57+00:00 04.11.2009 09:19
Erster XD haha. muss man gleich mal fest halten
also ... *räusper*
Ich mags =) hehe. er sieht nicht gerade zu frieden aus. als würde er was zerfetzen, wenn er die gelegenheit dazu hat. (ist mein eindruck , aber wahrscheinlich zu sehr auf die von mir interpretierte situation bezogen) Und wahrscheinlich, weil er was zerfetzen WÜRDE, wäre es ein Chara von mir XD Jedenfalls sieht er nicht aus, als würde er sich damit abfinden, was auch immmer passiert ist, im gegensatz zu denen im hintergrund.
Jedenfalls schööönes bild (will sowas auch können XD)

lg solina