Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Rabeneid   [Zeichner-Galerie] Upload: 08.10.2008 15:13
Na endlich mal wieder eine Northern Lite- Illu!!! Is ja schon zwei Tage her, als ich die letzte hochgestellt habe!
Ich habe meine Kohle und Bleistifte in die Ecke verbannt und meine Acryl und Tuschesachen wieder hervorgekramt, weil ich mal was Farbiges brauchte. Cool oder?

So… zum Inhalt…
Wie bin ich auf den Quatsch gekommen?
Ich stand am Bahnhof und hörte über Kopfhörer Something, als der Sprecher durchsagte:“ Der Zug kommt fünfzehn Minuten später“ und in dem Moment singt Herr Kubat „Learn to wait for the never coming.“
Na toll. Schönen Schrank auch.

Jaaa… das solls auch schon zur Entstehung gewesen sein. Mir fällt leider nichts dazu ein, außer dem kleinen Dialog hier:

Sascha: (löst das Kreuzworträtsel) Ein anderes Wort für PLANLOS, IMPROVISIEREND. Fängt mit „S“ an. Sieben Buchstaben.

Sebastian: Also spontan fällt mir nichts ein. (das hab ich aus einer Radiosendung Namens „Frühstück bei Stefanie“)

Andreas: Jungs, wer von eusch (Erfurter Akzent!!!) hat sisch nischt geduscht? Da hinten sind die ersten Geier.

Ich hab ne Zeit lang überlegt, ob ich Herrn Littek wirklich zeichne, denn er ist immerhin kein Mitglied von NL mehr, aber als Something entstand, war er das. Eigentlich schade, denn ich fand ihn immer sehr sympathisch.

Im Grunde genommen vertreten die Jungs meine persönlichen drei Stadien des Wartens. Also von links nach rechts:
Herr Littek ist noch voll motiviert und denkt sich, das es wahrscheinlich gar nicht so lange dauern wird. Herr Kubat ist schon weniger motiviert und sucht sich eine bequeme Haltung zum Dösen (Schwesterchen und ich haben es ausprobiert und man kann tatsächlich so sitzen, wie er gerade im Bild). Und Herr Bohn ist nun gänzlich ohne Elan und passt auf, das die Uhr nicht plötzlich falsch geht.

Warum darf eigentlich Herr Kubat als einziger den zum Sonnenschirm umfunktionalisierten Regenschirm benutzen? Nun… Herr Littek hat zwar in der Band bestimmt was zu sagen, doch Herr Kubat und Herr Bohn sind trotzdem die Chefs und somit seine Brötchengeber. Und einen Chef sollte man nun wirklich nicht zum Feind machen.
Und Herr Bohn?
Naja…
Also…
Wenn ich so aussehen würde, wie er, der immerhin einen halben Kopf kleiner und wesentlich schmächtiger ist als Herr Kubat, dann würd ich mich auch nicht trauen, einen Streit vom Zaun zu brechen…

Natürlich wirft dieses Bild so einige Fragen auf, die selbst ich nicht beantworten kann:
1. Wie sind sie in diese Situation rein geraten?
2. Wie überleben sie das ganze?
3. Warum hat das scheiß Häuschen, das an sich schon eine Strafe ist eine Dachrinne, wenn sie ganz offensichtlich in der Wüste sind?
4. Warum hängt die Uhr so tief?

Die ganzen Zigarettenstümmel sind vom Winde verweht und mir fällt gerade ein, das diese Szene erst so richtig interessant wird, wenn denen die Kippen ausgehen. (ist Sascha eigentlich Raucher? Ich weiß das nicht so genau, deswegen habe ich ihn nicht rauchend gezeichnet) Und ja, ich bin Sadist.

Das am Horizont ist das Blümchen von Chapeau Claque.

Das da hinten ist nicht der Tasmanische Teufel sondern ein etwas missglückter Strohknödel, der in Western zu finden ist. Das war die Idee von Schwesterchen. Die rief aus: „Jetzt zeichnest du schon wieder Andreas Kubat!“ und dabei hatte ich gerade mal seinen Kinn gezeichnet. Woran hatte sie das gemerkt? Ich weiß es nicht.

Am liebsten hab ich hier das Gecko-Salamander-Reptil-Dino-Ding.

Tschüth!
*winke*

!!!Ich übernehm wie immer für den Inhalt des Bildes und des Textes keinerlei Verantwortung!!!



http://de.youtube.com/watch?v=BBlJobe_SQg
Themen:
männlicher Charakter, Northern Lite

Stile:
Aquarell, Acryl

Charaktere:
Andreas Kubat, Sebastian Bohn, Sascha Littek

Der Schirm:
Erst beim Tuschen fiel mir auf, das sich eigentlich der Rauch unterm Schirm sammeln müsste, so wie ihn Herr Kubat hält und somit durfte ich das aufwändige Schirmspanngestänge (welch ein geiles Wort… findet man das so im Duden?) mühsam wegradieren.

Album:
Temper (mein Lieblingsalbum, aber auch nur, weil es mein erstes war)

Die Schlüpfer- und BHtrophäen:
schon wieder mal vergessen, aber die nehmen sie bestimmt eh nie mit auf Reisen

Beschwerde


Kommentare (2)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von: abgemeldet
2008-10-15T09:49:36+00:00 15.10.2008 11:49
AHAAHA XDDDDD
ich guck grad durch "aikos favoritenliste" und stoß auf dieses bild xDDDD
muhahaha pass auf sonst schaffstes wirklich noch unbeabsichtigt zum AL xDD
Von:  Karo_Muster
2008-10-08T14:43:30+00:00 08.10.2008 16:43
^.^ das ist cool- kann mir die situation nur zu gut vorstellen xD