Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

MiCON No. 13


Reihe MiCON
Datum
Adresse
Werstener Str. 46, 40225 Düsseldorf
Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Treffpunkt
Kategorie Regionales A/M-Treffen
Größenordnung 3-50 Besucher
Homepage https://www.facebook.com/pages/Micon/1594960224087737?ref=hl
Beschreibung Eines Tages ..

an einem relativ frischen Nachmittag, begriffen zwei Freundinnen, wie lange es doch schon her ist, dass sie sich mit ein paar Gleichgesinnten getroffen hatten. Sie bemerkten, dass ihnen dies sehr fehlte und beschlossen etwas dagegen zu zun.

Und so meine lieben Kinder, entstand die MiCON :)

Ende


Nachwort

Hallo ihr Mexxler dort Draußen und Willkommen bei der MiCON, zumindest ihrer Beschreibung!

Ich freue mich sehr, das ihr mal reingeklickt habt und euch etwas umseht.
Die MiCON, beziehungsweise die Idee dazu, kam ganz spontan und wollte sogleich umgesetzt werden. Es ist wahr, dass uns die Zeiten fehlen, wo fast jeden Monat eine Mini-Con war, bei welcher man sich mit ein paar Mexxlern, Cosplayern und Anime/Mangafans treffen konnte, ohne gleich ein heiden Geld für Tickets ausgeben zu müssen oder von Menschenmassen überrannt zu werden. Falsch verstehen dürft ihr das nun aber nicht! Auch die Großen Cons lieben wir! Nur uns fehlten die kleinen Treffen zwischendurch, die man mal ganz spontan gemacht hat und bei denen man locker im Park rum chillte.
Somit rief ich die MiCON ins Leben, um mal zu sehen, wer alles Lust zu einem kleinen unkonventionellen Treffen für zwischendurch hat. Sozusagen .. Convention to GO xD

Nummer 13! Weil 13 die Unglückszahl ist, passend zu Halloween ;)

Bin ich dabei?


10 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Mitachixbgx
!!Am 29.10.16 Treffen wir uns um 11:00 Uhr am Düsseldorfer Hauptbahnhof unter der großen Anzeigetafel!!

Dort warten wir dann eine halbe Stunde auf Nachzügler, bevor es los geht.


Für alle, die später nach kommen möchten..
Für diejenigen, die aus diversen Gründen erst nach 11:30 Uhr zu uns stoßen können, hier eine kleine Wegbeschreibung.

Wenn ihr am Düsseldorfer HBF angekommen seit, nehmt ihr entweder die U77 Richtung D-Holthausen oder die U74 Richtung D-Benrath. Bei beiden Linien steigt ihr Provinzialplatz aus und folgt der Blau markierten Linie :) Sobald ihr dann einen bunten Haufen an Anime/Manga begeisterten vor euch habt, wisst ihr, ihr seid richtig!

Aber ACHTUNG! Wir fahren nicht sofort zum Südpark, sondern trudeln dort erst gegen 13 Uhr ein!


Sobald wir uns auf den Weg machen, huschen wir einmal an der Japanmeile vorbei und machen uns dann direkt auf den Weg in den Südpark. Dort können wir Chillexen und ein wenig Halloween zelebrieren. Zum Abschluss gibt es dann noch eine Runde Werwölfe, passend zum Thema :D
Ich bitte euch, folgende Regeln zu beachten:

- keine Alkoholischen Inhalte

- keine Waffen

- es wird kein Müll zurück gelassen

- keine Gewalt

- Streitigkeiten bitte unter vier Augen oder Privat klären



Falls es Jemandem nicht möglich sein sollte, diese Punkte zu beachten, so behalte ich es mir vor denjenigen zu verwarnen und bei weiterer Missachtung von der Con zu verweisen.

Halli Hallo!
 

Für alle, die das Spiel "Werwölfe" nicht kennen, hier eine kurze erläuterung:

 

Thematisch geht es darum, dass das kleine Dörfchen Düsterwald von Werwölfen heimgesucht wird. Die Gruppe der Dorfbewohner versucht die Wölfe, die sich als Bürger getarnt haben, zu entlarven. Dagegen versuchen die Wölfe als einzige zu überleben und ihr Widersacher auszuschalten.

 

In erster Linie ist "Werwölfe vom Düsterwald" ein Rätsel- und Denkspiel, mit Psychologischem Hintergrund. Durch geschicktes Denken und Handeln versucht ihr eure Feinde zu finden und diesen, durch plausible Argumentation, den Tod zu bringen. Aber aufgepasst! Seid ihr zu auffällig, werdet ihr als nächstes von den Wölfen verschlungen ~

 

 

Spielablauf

 

Schaut mal rein ..

Vorbereitung:

 

Der Spielleiter mischt alle Charakterkarten und teilt an jeden Spieler verdeckt eine davon aus. Die Spieler schauen sich  heimlich ihre Karte an und erkennen nun, ob sie einen Werwolf, einen einfachen Dorfbewohner oder eine Sonderrolle verkörpern. Danach ruft der Spielleiter zur ersten Nacht aus und das eigentliche Spiel kann beginnen.

 

!!WICHTIG!! -> Jeder behält seine Rolle für sich!

 

 

Nachtphase:

 

In der Nachtphase schließen alle Spieler die Augen. Der Spielleiter ruft nun, nach bestimmter Reihenfolge, die einzelnen Rollen auf, die nacheinander ihre Aktionen ausführen. Die Reihenfolge lauten wie folgt:

 

  • Das Dorf schläft ein. (Alle schließen die Augen)
  • Der Dieb erwacht, und sucht sich eine neue Rolle aus (optional und nur in der ersten Nacht)
  • Der Armor erwacht, bestimmt das Liebespärchen und schläft wieder ein. (Nur in der ersten Nacht)
  • Das Liebespärchen erwacht und sieht sich an, bevor sie wieder schlafen. (Nur in der ersten Nacht)
  • Die Seherin erwacht, sucht sich einen Mitspieler aus und lässt sich dessen Rolle zeigen, bevor sie wieder einschläft.
  • Die Werwölfe erwachen, bestimmen durch Gestik ein Opfer und schlafen wieder ein.
  • Die Hexe erwacht, bekommt das Opfer gezeigt und wird vor die Wahl gestellt es zu retten und/oder Jemanden zu töten. Danach legt sie sich wieder schlafen.
  • Das Dorf erwacht und das Opfer wird verkündet.

Diese Reihenfolge wiederholt sich jede Nacht und alle Rollen, die nicht erwähnt wurden schlafen die Nacht durch und sind nur am Tage aktiv.

 

 

Tagphase:

 

Am Tag wachen alle Spieler auf. Das Opfer der Werwölfe wird verkündet, dessen Rolle wird allen gezeigt, gilt fortan als tod und scheidet somit aus dem Spiel aus, d. h. er darf keinen Kommentar mehr zum Spiel abgeben. Nun diskutieren die Dorfbewohner, wer von ihnen ein Werwolf sein könnte.

 

Diese Diskussionsphase ist das eigentliche Herzstück des Spiels.

 

Am Ende des Tages gibt es eine Abstimmung durch die Dorfbewohner. Hierbei werden maximal 4 Verdächtige nominiert. Wer die meisten Stimmen erhält, scheidet aus. Bei Gleichstand gibt es eine Stichwahl, bei erneutem Patt entscheidet der zu Spielbeginn gewählte Hauptmann. Steht ein Verdächtiger fest, wird dieser getötet und allen übrigen Mitspielern wird seine Rolle gezeigt. Nach dem Tag wird es wieder Nacht und der Zyklus beginnt von vorn.

 

 

Ende des Spiels:

 

Das Spiel endet, wenn alle Werwölfe tod sind, indem Fall haben die Dorfbewohner gewonnen oder wenn alle Dorfbewohner tod sind, indem Fall haben die Wölfe gewonnen.

 

Sollte das Liebespaar, aus einem Wolf und einem Dorfbewohner bestehen, so ist es deren Ziel zu zweit zu gewinnen. Dies schaffen sie, wenn sie als einzige Übrig bleiben.

 

Charakterkarten

 

Schaut mal rein..

 

Die Werwölfe treten im Rudel auf und töten Nacht für Nacht einen Dorfbewohner nach dem anderem.

 

Die Dorfbewohner wehren sich gegen die Wölfe und versuchen diese zu bekämpfen.

 

Die Seherin erwacht, während alle anderen schlafen und darf sich eine Person aussuchen, von welcher sie die Rolle wissen will. Der Spielleiter zeigt ihr diese dann. Da die Seherin zu jeder Runde die Rolle einer weiteren Person im Spiel kennt, kann sie großen Einfluss nehmen, muss aber ihr Wissen vorsichtig einsetzen.

 

Die Hexe erwacht immer direkt nachdem die Werwölfe ihr Opfer ausgesucht haben. Sie hat im Verlauf des gesamten Spiels einen Gift- und einen Heiltrank. Der Spielleiter zeigt auf die Person, die von den Werwölfen als Mordopfer gewählt wurde und die Hexe kann diese mit ihrem Heiltrank heilen (auch sich selbst), so dass es am nächsten Morgen keinen Toten gibt. Sie kann aber auch den Gifttrank auf einen anderen Spieler anwenden.

 

Der Amor erwacht nur einmal in der allerersten Nacht, um zwei Spieler seiner Wahl miteinander zu verkuppeln (eventuell auch sich selbst). Danach schläft er wieder ein. Anschließend berührt der Spielleiter die beiden Verliebten, sodass diese kurz erwachen können und wissen, wer der jeweilige Partner ist. Die Verliebten haben im Laufe des Spiels die Aufgabe, den Partner zu beschützen, denn wenn einer der beiden stirbt, stirbt auch der andere durch Liebeskummer.

 

Das kleine Mädchen darf nachts in der Werwolf-Phase heimlich blinzeln, um so die Werwölfe zu erkennen. Die Werwölfe ihrerseits hingegen achten natürlich darauf, das Mädchen dabei zu ertappen, es besteht also beim Blinzeln ein gewisses Risiko.

 

Scheidet der Jäger aus dem Spiel aus, feuert er in seinem letzten Atemzug noch einen Schuss ab, mit dem er einen Spieler seiner Wahl mit in den Tod reißt, d.h. er bestimmt einen Spieler, der mit ihm aus dem Spiel ausscheidet.

 

Der Dieb ist der erste, der im Spiel erwacht. Er darf sich eine neue Rolle klauen, sofern Spielerkarten übrig bleiben. Ansonsten ist er ein gewöhnlicher Dorfbewohner.

 

Der Hauptmann ist keine Rolle, sondern eine Funktion. Er wird am ersten Tag gewählt und bestimmt bei einer Pattsituation, wer sterben soll, da er 2 Stimmen besitzt.

Das "Bring and Share" das Markenzeichen der MiCON *hust hust* xD

 

Es folgt einem ganz einfachen Prinzip. Du bringst etwas zu Futtern oder Trinken mit und teilst es mit deinen Con-Kollegen ^^ Somit kann ein kleines Buffet an Knabbereien zustande kommen.

 

Die Teilnahme ist freiwillig und nicht verpflichtend!

 

An Alle, die am "Bring und Share" teilnehmen möchten, lassen mir bitte eine ENS zukommen, mit dem was sie mitbringen möchten. So kann ich eine Liste erstellen und nichts wird doppelt mitgebracht. Wobei ich der Meinung bin, dass es nie genug Kekse geben kann. :)

 

 

Mitbringsel:

 

Muffins

[Änderungswunsch einreichen]

Zurück