Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

KA.MÜ.KAI


Datum -
Adresse
KAUT-BULLINGER Einzelhandel GmbH
Rosenstraße 8
80331 München
Deutschland, Bayern
Treffpunkt
Kategorie Regionales A/M-Treffen
Größenordnung 250-500 Besucher
Homepage www.kautbullinger.de/manga-event
Kontakt Belovedo
Offizieller Veranstalter KAUT-BULLINGER am Marienplatz
Beschreibung WICHTIG: Meldet euch für alle Workshops und den Wettbewerb über die Kautbullinger-Seite an!!!

Seid herzlich Willkommen bei unseren Mangatagen. Nehmt nicht nur am Wettbewerb teil, sondern lasst euch auch bei Vorführungen & Workshops in die Welt des Mangas einführen. Bei unserem Cosplay-Wettbewerb könnt ihr eure Kostüme präsentieren und tolle COPIC-Preise gewinnen.

Als kleines Geschenk fürs Mitmachen erwarten euch ein Gratisgetränk und ein 5 Euro Einkaufsgutschein.

Wann: Samstag, 25.10. bis Freitag, 31.10.2014
Wo: KAUT-BULLINGER am Marienplatz, 2. OG, Rosenstraße 8, München



ANMELDUNG FÜR COSPLAY-WETTBEWERB UNTER https://www.kautbullinger.de/buerofachgeschaefte/aktionen/manga-event/manga-cosplay-wettbewerb
Bin ich dabei?


26 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Belovedo
Genauer Treffpunkt:
KAUT-BULLINGER am Marienplatz, 2. OG, Rosenstraße 8, München

Eintrittspreis:
Kostenlos

Ungefährer Ablauf:
Programm:

Samstag, 25.10.
11.00 - 16.00 Uhr Offener Zeichentreff mit Überraschung

Montag, 27.10.
11.00 - 12.00 Uhr Cosplay Fotoshooting + Gratisfoto
11.00 - 13.00 Uhr Workshop Manga zeichnen Basic 1 mit Eva Schmitt (bitte anmelden, max. 20 Plätze*) *Kurs ist voll belegt*
Einführung in die Manga-Grundtechniken: Welche Stile/Typen gibt es?
14.00 - 16.30 Uhr Workshop Manga zeichnen Basic 2 mit Eva Schmitt (bitte anmelden, max. 20 Plätze*) *Kurs ist voll belegt*
Spezielle Fragen, weitere Techniken zu Haltung, Kleidung etc.: Was macht die Figur lebendig?

Dienstag, 28.10.
11.00 - 12.00 Uhr Cosplay Fotoshooting + Gratisfoto
11.00 - 13.00 Uhr Vorführung Kolorieren mit COPIC: Tipps & Tricks mit Inga Semisow, Zeichnungen aus
Basic 1 & 2 können mitgebracht werden
14.30 - 16.30 Uhr Workshop Koloration mit COPIC mit Inga Semisow, max. 10 Plätze* *Kurs ist voll belegt*
16.30 - 17.30 Uhr Signierstunde mit Inga Semisow

Mittwoch, 29.10.
11.00 - 12.00 Uhr Cosplay Fotoshooting + Gratisfoto
11.00 - 13.00 Uhr Vorführung Kolorieren mit COPIC: Tipps & Tricks mit Inga Semisow, Zeichnungen aus
Basic 1 & 2 können mitgebracht werden
14.30 - 16.30 Uhr Workshop Koloration mit COPIC mit Inga Semisow, max. 10 Plätze* *Kurs ist voll belegt*
16.30 - 17.30 Uhr Signierstunde mit Inga Semisow

Donnerstag, 30.10.
11.00 - 12.00 Uhr Cosplay Fotoshooting + Gratisfoto
12.00 - 18.00 Uhr Workshop Mangafiguren aus Fimo: Mach´ dein eigenes Maskottchen

Freitag, 31.10.
11:30 Uhr Cosplay Wettbewerb: bitte alle Teilnehmer pünktlich um 11:30 Uhr im 2. OG anwesend sein
ab 12 Uhr Bewertung der Kostüme durch eine Fachjury - es gibt tolle Überraschungspreise zu gewinnen!
ab 14.00 Uhr Cosplay Modenschau für alle Teilnehmer mit anschl. Preisverleihung im EG (bitte für Wettbewerb
und Modenanschau anmelden, max. 50 Plätze*)

* bitte für jeden Workshop einzeln anmelden
Regeln Cosplaywettbewerb

Selbstverständlich ist das wichtigste am Wettbewerb, Spaß zu haben – doch einige Regeln sind notwendig, damit der Wettbewerb nicht im Chaos endet. Bitte lies Dir die Regeln sorgfältig durch, bevor Du Dich anmeldest. Mit Deiner Anmeldung akzeptierst Du automatisch diese Regeln.
A. Anmeldung

I. Anmeldung ist nur über das Formular auf dieser Seite möglich.

II. Bei Deiner Anmeldung müssen folgende Angaben gemacht werden:

1. Deinen Vor- und Nachnamen
2. Kontaktdaten (Adresse, Email, Telefonnummer)
3. Name des Charakters
4. Welche Teile sind nicht selbstgemacht oder verändert?

III. Farbige Referenzbilder sind mitzubringen.

IV. Anmeldungen sind nur möglich bis zum 30. Oktober 2014, 14 Uhr.
B. Kostüm und Auftritt

I. Cosplayer mit gekauften oder in Kommission hergestellten Kostümen können nur an der Modenschau, aber nicht am Wettbewerb teilnehmen und somit keine Preise gewinnen.

II. Das Kostüm muss für alle Altersgruppen angemessen sein. Sexuelle oder verstörende Themen sind nicht erlaubt.

III. Nach deutschem Recht verbotene Symbole (z.B. Nazisymbole), beleidigende oder politisch inkorrekte Symbole sind verboten.

IV. Waffen oder Anscheinswaffen sind verboten. Folgende Waffen sind großteils nach deutschem Recht verboten und dürfen nicht verwendet werden:

Echte Schusswaffen, Softair
Schreckschuss- und Gaspistolen (auch ungeladen), echte Munition, Munitionsblättchen/-streifen
Pyrotechnik/-effekte und Explosivkörper (Knallkörper, Raketen usw.)
Wurfwaffen (z.B. Wurfsterne, Wurfpfeile, Wurfmesser)
Schlagringe, Totschläger, Stahlruten
Würgewaffen (z.B. Nunchakus)
Hieb- und Stichwaffen mit Metallklinge oder mit Spitzen (z.B. Katanas, Schwerter, Säbel, Macheten, Beile, Morgensterne, Messer aller Art)

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Im Zweifelsfall hat KAUT-BULLINGER als Veranstalter das letzte Wort. Die dabei getroffene Entscheidung ist endgültig und kann nicht angefochten werden.

V. Aus Gründen der Sicherheit dürfen Kostüme keine scharfen oder spitzen Teile enthalten, die andere Personen verletzen können.
C. Beim KAUT-BULLINGER Cosplay-Wettbewerb

I. Der Wettbewerb mit der Kostüm-Bewertung beginnt um 12 Uhr. Bitte sei pünktlich um 11.30 Uhr bei KAUT-BULLINGER am Marienplatz, Rosenstraße 8 im 2. OG. Wer nicht bei der Bewertung anwesend ist, wird ausgeschlossen.

II. Halte Dich während der gesamten Wettbewerbszeit bereit. Die Teilnehmer werden einzeln mit Namen und Charakter aufgerufen.

III. Du musst mit dem Kostüm auftreten, welches Du in Deiner Anmeldung beschrieben hast.

IV. Eine Fachjury bewertet die Kostüme nach ihrem Ermessen und vergibt die Plätze 1 bis 3. Die Preisverleihung findet nach der Modenschau statt. Bitte sei während der Preisverleihung anwesend.

V. Folgende Preise könnt ihr gewinnen:

1. Preis: ein Fotoshooting und ein COPIC-Set
2. Preis: einen KAUT-BULLINGER Gutschein in Höhe von € 100,- und ein COPIC-Set
3. Preis: einen KAUT-BULLINGER Gutschein in Höhe von € 50,- und ein COPIC-Set


D. Die Modenschau

I. Die Modenschau findet ab 14 Uhr im EG statt.

II. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldung bzw. des Wettbewerbs. Die Teilnehmer werden über das Lautsprechersystem mit Namen und Charakter aufgerufen.
E. Generelle Regeln

I. Die Jury darf Teilnehmer disqualifizieren, die gegen die Regeln verstoßen.

II. Die Jury darf Teilnehmer disqualifizieren, die den Wettbewerb stören oder sich unangemessen verhalten.

III. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, insbesondere für alle Entscheidungen der Jury und Entscheidungen über Anmeldungen.

IV. Wir haften nicht für Verlust oder Beschädigung Deines Eigentums.

V. Die Jury und die Organisatoren dürfen diese Regeln verändern oder neue Regeln erlassen, wenn dies unausweichlich ist.

VI. Damit ein Teilnehmer am Wettbewerb und der Modenschau teilnehmen kann, muss er folgende Voraussetzungen erfüllen. Der Teilnehmer…

a) ... muss zum Zeitpunkt des Wettbewerbs mindestens 16 Jahre alt sein (Einverständnis der Eltern vorausgesetzt). Hierzu hat jeder Teilnehmer vor dem Wettbewerb einen gültigen Ausweis (z. B. Personalausweis/Reisepass) vorzulegen.

b)... erklärt sein Einverständnis für Foto- und Filmaufnahmen.

c) ... ist damit einverstanden, dass sein Name, Nickname und Bildmaterial von ihm im zum Wettbewerb getragenen Kostüm durch KAUT-BULLINGER veröffentlicht werden können.

d) ... zeigt grundsätzlich Bereitschaft für Promotion (z.B. Interviews).

e) ... ist verpflichtet, ihm gestellte Fragen wahrheitsgemäß zu beantworten.

f)... hat sich pünktlich zum Wettbewerb einzufinden. Wer nach dem letzten bewerteten Teilnehmer noch nicht vor Ort ist, wird vom Wettbewerb ausgeschlossen.
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück