Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Japantag Frankfurt 2012


Datum
Adresse
Saalbau Bornheim
Arnsburger Strasse 24
Frankfurt am Main
Frankfurt am Main
Deutschland, Hessen
Kategorie Japan-Kulturveranstaltung
Größenordnung 500-2000 Besucher
Homepage http://www.djg-frankfurt.de/
Kontakt http://www.djg-frankfurt.de/
Der Animexx ist vertreten
Offizieller Veranstalter •Deutsch-Japanische Gesellschaft e.V. Frankfurt am Main; •Hojin Kai Verband der Japanischen Unternehmen Frankfurt e.V.; •Japanisches Kultur- und Sprachzentrum e.V.
Beschreibung

Japantag am 29. September 2012


Die DJG Frankfurt lädt ein, Japan mit allen Sinnen zu erleben und in die Kultur Japans einzutauchen. Am 29. September 2012 zwischen 13 Uhr und 19:30 Uhr im Saalbau Bornheim, Arnsburger Strasse 24, Frankfurt am Main (U4 Höhenstrasse).
 

IKEBANA – Blumensteckkunst Ikebana International, Chapter Frankfurt lädt ein, eigene Gestecke zu gestalten. (zum Unkostenbeitrag von 5,- € können Sie ihr Gesteck gerne mitnehmen)
 

SUMIE – Tuschemalerei aus Japan zum Mitmachen, kombiniert mit einer Ausstellung der Galerie Knoetzmann.
 

ORIGAMI – Gestalten mit Papier, Arbeiten können mit nach Hause genommen werden.
 

KALLIGRAPHIE – versuche  dich an der künstlerischen Gestaltung japanischer Schriftzeichen – KANJI.
 

Die Firma Japanträume führt in die japanische Gartenkunst ein.

Eine Ausstellung des Japanfotografen Helmut Rüger kann bewundert werden.

und beim Vereinsstand des wie.mai.kai e.V. kann man sich über Manga, Anime und japanische Pop-Kultur informieren. Mit einer Teilausstellung wie.mai.kai e.V. Vereinsstand wird das japanische Vocaloid-Fanprojekt "Mirai no neiro" auf dem Japantag Frankfurt vertreten sein. Ebenso wird der Animexx e.V. mit einem Stand anwesend sein.
 

Die Partnerstadt Frankfurts „YOKOHAMA„ stellt sich vor, und Japan empfiehlt sich als Urlaubsland mit einem Stand der Japan National Tourist Organisation.
 

Ab 17 : 30 Uhr erwartet Euch dann ein interessantes Bühnen Programm:
 

- Begrüßung durch den Generalkonsul von Japan, Herrn Toyoei SHIGEEDA.
 

- YOSAKOI – ein Tanz aus dem Süden Japans, aufgeführt von den Schülern der Japanischen Schule in Frankfurt.
 

- KOTO – die japanische Zither. Es spielt Naoko Kikuchi.
 

- Erleben Sie die Dynamik und Kraft der japanischen Trommel mit der Gruppe KURINOKO – WADAIKO.
 

- BON – O – DORI , Volkstänze aus Japan, mit dem japanisch-deutschen BON-O-Dori Tanzkreis. Sie sind zum Mitmachen eingeladen.
 

- JUDO – Schaukämpfe der deutschen Damen Europameister.
 

- KOTO- Zum Abschluss nochmals die Trommeln der Gruppe KURINOKO – WADAIKO.


 

Die Veranstalter freuen sich auf Euren Besuch.

  • Deutsch-Japanische Gesellschaft e.V. Frankfurt am Main
  • Hojin Kai Verband der Japanischen Unternehmen Frankfurt e.V.
  • Japanisches Kultur- und Sprachzentrum e.V.

Eintrittspreise:

  • Erwachsene (ermäßigt) € 8,- (€ 5,-)
  • Kinder/ Jugendliche € 5,-
  • Familienkarte € 10,-
Bin ich dabei?


40 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 LordAzrael
 WieMAIKAI
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück