Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

1. Lolita Treffen in Magdeburg


Datum
Adresse
Bahnhofstraße
39104 Magdeburg
Deutschland, Sachsen-Anhalt
Treffpunkt
Kategorie Club-/Gruppentreffen
Kontakt VL
Beschreibung  Genauer Treffpunkt:

21.7.2012 Samstag

Zeitpunkt 12:15 Uhr
(incl Wartezeit bis 12:40)

Wir treffen uns am Bahnhof (in der Vorhalle) & fahren von dort aus mit der Straßenbahn (Tageskarte 3,60€) Richtung Elbe & Dom.

Abfahrt des Elbdampfers (am Petriförder) ist 13:15 Uhr


Eintrittspreis: fallen nur an wenn wir eine Führung im Hundertwasserhaus machen oder eine Cafe-Fahrt auf dem Elbdampfer mitmachen & für die Verpflegung.


 Ungefährer Ablauf (abhängig vom Wetter):
Bei schlechtem Wetter wird unser Ziel der Dom, das Hundertwasserhaus, die Klosteranlagen sein.

Führungen können wir jeweils mitmachen, wenn alle mit einverstanden sind. 

Führung im Hundertwasserhaus beläuft sich auf 5 (erm.) bis 6 (normal) Euro - stündlich
Führung im Dom 14 Uhr, 3,50€ Eintritt (normal) "Ermäßigungen mögl."

[Bei gutem Wetter werden wir eine Dampfertour machen auf der Elbe (Dauer 1 Stunde). (Ermäßigt 5,00€ Normal 8,50€) Man kann sowohl oben auf dem Deck sitzen, als auch unten geschützt.]


Im Anschluss gehen wir (ob gutes oder schlechtes Wetter) ins Kaffehaus Köhler, um dort zu essen/trinken & zu schnacken. 



Was ihr braucht:
Fotoapparat,
Geld für Fahrkarten für die SB/ Eintritt / Essen&Trinken gehen,
Schirmchen (falls es regnen sollte) 
& natürlich euch im Lolita Outfit



Dieses Treffen ist nur für Lolitas
(keine anderen J-Fashion- Stile!! Ausnahmen sind Hime Gals)
Bin ich dabei?


6 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 VL
 sakuya-san
Das solltet ihr beachten, wenn ihr euer Outfit zusammenstellt - hier einige wertvolle Tipps (für Anfänger):


1) Nehmt euch Zeit für euer Outfit und plant es sorgfältig.

2) Die richtigen Accessoires runden jedes Outfit ab. Wählt diese passend zur Kleidung. Passt eure Nägel dem Outfit an. (So würde bspw schwarzer Nagellack jedes Sweet Lolita-Outfit ruinieren.)

3) Die richtige Rocklänge. Die Lolita-Mode hat als Grundziel das niedliche/unschuldige Aussehen. Daher sollte der Rock nicht unnötig kurz sein (Ero Loli ist hier eine Ausnahme). Die gängigste und am besten mit dem Stil zu vereinbarende Rocklänge endet knapp über dem Knie.

4) Trage das, was dir auch steht. (Großen, schlanken Leuten stehen zB Classic Lolita Outfits besser)

5) Perücken sind zu einem gängigem 
Accessoires geworden und runden ein gutes Lolita Outfit ab, wenn ihr keine Zeit/Lust haben solltet eure Haare zu stylen.

6) Ein Petticoat unter eurem Lolita Kleid ist ein wichtiger Bestandteil, um das Volumen des Rockes zur Geltung zu bringen und es so richtig poofen zu lassen. Achtet auch hier darauf, dass ihr zB keinen schwarzen Petticoat unter einem hellen Lolitakleid tragt. ;) Man kann auch gut und gerne mehrere Pettis übereinandertragen!

7) Euer Make-up sollte ebenfalls farblich darauf abgestuft sein, zu dem, was ihr tragt und es sollte nicht ZU übertrieben sein. (künstl. Wimpern wirken zB immer gut!)

8) Lolita Mode ist vielfältig und nicht eintönig! Jeder ist eine Individualität für sich selbst! Zeigt das auch so und steht dazu ;)

9) Hier eine Sammlung/Übersicht der verschiedensten Arten von Lolita Stilen → Link

No - Goes !!

1) Rüschen machen noch kein Lolita-Outfit. Ein normaler Rock/normales Hemd wird nicht durch das unmotivierte anbringen einiger Rüschen zum Lolita-Kleidungsstück.

2) Nur weil ein Outfit schwarz-weiß ist, ist es noch nicht Gothic Lolita. So macht nicht alleine die Farbgebung, bzw. das Vorhandensein von Rüschen oder Spitze ein Lolita-Outfit aus. Es zählt vielmehr das Gesamtbild.

3) Unpassende Schuhe. Genauso wichtig wie Haare/Make-up/Outfit sind die passenden Schuhe. Ein absolutes Tabu sind Turnschuhe oder Sneakers!

4) Lolita ist ein Modestil, kein Cosplay!!!!!!

5) Das Benehmen und Verhalten einer Lolita ist niemals laut & auffällig!! Es wirft ein schlechtes Bild auf euch und Andere. 



[Vorlage vom Lolita Treffen auf der LBM by princessHao & editiert von mir]
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück