Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Japantag Düsseldorf 2012


Reihe Japantag Düsseldorf
Datum
Adresse
Düsseldorf : Burgplatz, Schloßufer, Rathausufer, Mannesmannufer
40210 Düsseldorf
Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Treffpunkt
Kategorie Japan-Kulturveranstaltung
Größenordnung 5000+ Besucher
Homepage http://www.japantag-duesseldorf-nrw.de/
Der Animexx ist vertreten
Offizieller Veranstalter Japanisches Generalkonsulat Düsseldorf / DMT
Beschreibung Programmablauf Popkulturzone Planung (Abweichungen sind möglich)

ab 14:00 Cosplay-Wettbewerb
ab 15:30 Désirée Richter (Gesang)
ca 16:00 Siegerehrung Cosplay
ab 16:15 Karaoke
ab 18:30 Ongaku no Kara
ab 19:45 Yuimino

ab 23:00 Feuerwerk

 


Anmeldung Cosplay Wettbewerb

Ab sofort kann man sich für den Wettbewerb anmelden.
Anmeldezeitraum 14.05 - 27.05.
Geht hierfür bitte auf:
www.cosplay-event.de/japantag

Alle Regeln stehen auf der Seite
Also ab sofort ist die Adresse für Fragen japantag@cosplay-event.de

Mangawettbewerb

Für junge Mangaka bietet sich auch auf dem diesjährigen Japantag in Düsseldorf (02. Juni 2012) die Möglichkeit am Manga-Wettbewerb des Goethe-Instituts Düsseldorf teilzunehmen. Es soll ein Mini-Dōjinshi bestehend aus vier Bildern gezeichnet werden. Die Teilnahmebögen sind am Japantag ab 13:00 Uhr an den Ständen des Goethe-Instituts, des japanisches Generalkonsulats und des Animexx e.V. erhältlich. Das Thema wird wie üblich erst am Japan-Tag bekannt gegeben. Die Abgabe der Teilnahmebögen muss spätestens bis 19:00 Uhr erfolgen, die Teilnehmer müssen die Zeichenutensilien selbst mitbringen. Als Hauptpreis winkt eine Flugreise nach Japan, gestiftet von JAL. Weitere Gewinne stellen das Goethe Institut und Düsseldorf Marketing bereit. Die Siegerehrung wird voraussichtlich im November in den Räumen des Düsseldorfer Goethe-Institutes stattfinden.

Dieses Jahr gab es 277 Teilnehmer und 18 Preisträger.
Altersstruktur:
Unbekannt 7
  0 - 5   Jahre 4
  6 - 10 Jahre 20
11 - 15 Jahre 84
16 - 20 Jahre 93
21 - 30 Jahre 58
31 - 40 Jahre 6
41 - 60 Jahre 4
über 60 Jahre 1

Herkunft
Unbekannt  11
Baden-Würtemberg 1
Bayern 5
Hessen 5
Niedersachsen 17
Nordrhein-Westfalen 222
Rheinland-Pfalz 4
Saarland 1
Sachsen 2
Sachsen-Anhalt 1
Schleswig-Holstein 3
Belgien 3
Niederlande 2

Preisträger
Platz 10 (Tokyopop, Manga, Grimms Märchen)
- Annemarie Förster, Düsseldorf, 14 Jahre
- Uwe Keßler. Essen, 42 Jahre
- Laura Klasmeier, Essen, 13 Jahre
- Anika Malzan, Düsseldorf, 15 Jahre
- Lisa Rau, Leverkusen, 24 Jahre
Platz 9 (Buchhandlung Takagi, Copic-Sachpreis)
- Tieu-Hoa Lieu, Mönchengladbach, 24 Jahre
- Wensi Zhao, Jülich, 13 Jahre
Platz 8 (Japanisches Generalkonsulat, Sachpreis)
- Fiona Pütz, Meerbusch, 18 Jahre
Platz 7 (Goethe-Institut-Preis)
- Marina Tanaka, Halle/Saale, 20 Jahre
Platz 6 (Düsseldorf-Marketing und Tourismus, Tourismuspreis)
- Christina Shengxin Zhu, Neuss, 17 Jahre
Platz 5 (Hotel Nikko, Gutscheine)
- Lara Hasenjäger, Münster, 23 Jahre
- P. Willadt, Düsseldorf, 17 Jahre
Platz 4 (Copic, Stifte-Set)
- Sally Rohde, Gelsenkirchen, 20 Jahre
Platz 3 (Tokyopop, Wii-Konsole Grimm-Design & Grimm-Manga)
- Julia Haag, Leverkusen, 24 Jahre
- Lydia Klöckner, Recklinghausen, 23 Jahre
- Anita Pfeffer, Soest, 19 Jahre
Platz 2 (REWE, Playstation 3)
- Isabell Bollmann, Erkrath, 19 Jahre
Platz 1 (JAL, Flugticket)
- Vanessa Willadt, Düsseldorf, 17 Jahre

Anreise

Der Japan-Tag ist am besten mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen,
bitte NICHT mit dem eigenen Auto zum Gelände anreisen !!!

Vom Düsseldorfer HBF am besten mit der U70, U74, U75, U76, U77, U78 oder U79
bis Heinrich Heine Alle oder Tonhalle/Ehrenhof fahren.


Haltestellen linksrheinisch

Luegplatz, Stadtbahnen: U70, U74, U75, U76, U77

Jugendherberge, Busse: 835, 836


Haltestellen rechtsrheinisch

Tonhalle/Ehrenhof (U), Stadtbahnen: U70, U74, U75, U76, U77

Landtag/Kniebrücke, Straßenbahnen: 704, 709 & Busse: 835, 836, 726

Heinrich Heine Allee (U)
Stadtbahnen: U70, U74, U75, U76, U77, U78, U79
Straßenbahnen: 703, 706, 712, 713, 715
Busse: SB50, 780, 782, 785
Orga: Watashi-San
Helfer: der_dreh,  KibouNoSenshi,  Missie
Bin ich dabei?


3756 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Watashi-San
 Strong-Bow
AnimePro Japantag 2012 Düsseldorf

Der 11. Japantag in Düsseldorf versetzte die deutsche Metropole am Rhein wieder einmal für ein paar Stunden in einen Ausnahmezustand der besten Sorte. Tausende von Besuchern waren gekommen, um sich in exotischer Atmosphäre das bunte Treiben unter blauem Himmel anzusehen.

Weiterlesen
Datum:

02.06.2011

Der Eintritt es frei

Es müssen keine Tickets reserviert / gekauft werden.


Ort der Veranstaltung:

Düsseldorf : Burgplatz, Schloßufer, Rathausufer, Mannesmannufer
Die POPKULTURZONE wird wieder vor dem / am Vodaphone Hochhaus sein.

http://maps.google.de/maps?f=q&source=s_q&hl=de&geocode=&q=Rheinuferpromenade,+Burgplatz,+D%C3%BCsseldorf&aq=1&sll=51.151786,10.415039&sspn=16.291871,46.538086&ie=UTF8&hq=Rheinuferpromenade&hnear=Rheinuferpromenade,+Burgplatz,+Altstadt+40213+D%C3%BCsseldorf,+Nordrhein-Westfalen&ll=51.220728,6.767535&spn=0.001982,0.005681&t=h&z=18

Wichtig für Cosplayer :



Wir empfehlen OHNE Requisiten (Stäbe, Waffenreplika, riesige Flügel und ähnlichem) zum Japantag anzureisen. Es werden hunderttausende Besucher zum Japantag erwartet, daher wird es großes Gedränge und wenig Platz geben.
Es gelten die entsprechenden Gesetze der Bundesrepublik Deutschland.
Es ist eine Offene Veranstaltung und keine Convention/Messe. Hier gilt das reine Waffengesetz OHNE Sondergenehmigungen/Ausnahmegenehmigung.

Es gibt beim Japantag (da kostenlose / eintrittsfreie Veranstaltung auf frei zugänglichem öffentlichen Gelände) keine Waffenkontrolle am Eingang etc, ABER es sind zahlreiche Ordnungsamtmitarbeiter / Polizisten auf dem Gelände ... die im Zweifelsfall nicht diskutieren sondern einkassieren und mitnehmen. Der Schutz der Menschenmassen geht vor.
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück