Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Hanami Kostümball 2012 (Offizielles Event)


Unterevent von: Hanami 2012 - Con meets Festival (05.05. - 06.05.2012)
Datum
Adresse

Ludwigshafen
Deutschland, Rheinland-Pfalz
Kategorie Club-/Gruppentreffen
Größenordnung 250-500 Besucher
Homepage http://hanami-ludwigshafen.de
Kontakt SabrinaSchmitt
Offizieller Veranstalter Animexx e.V./ Hanami - Con meets festival
Beschreibung Dies ist der offizielle Eventeintrag für den Kostümball der Hanami 2012.

Am Samstag, dem 05. Mai 2012, ab etwa 20 Uhr stehen der Festsaal sowie das gesamte Obere Foyer ganz im Zeichen des Tanzes!
Auf dem Hanami Kostümball 2012 habt ihr die Gelegenheit euer schönstes und prächtigstes Cosplay in gebührendem Rahmen zu zeigen, zu tanzen und zu feiern und in einem wunderschönen Ambiente die Nacht zu genießen.


Hier findet ihr alle Informationen rund um den Ball, den Eintrittspreis, Vorverkaufsstart, Rahmenprogramm, Gastronomie und mehr.

Auch eure Fragen zum Thema Dresscode könnt ihr hier im Forum stellen (hier ist die Chance einer schnellen Antwort höher als im Convention-Forum).

Viel Spaß und einen vergnüglichen Abend wünscht euch
euer Hanami-Team


Allgemeine Infos
Wann: Samstag, 05. Mai 2012
Wo: Konzertsaal/ Oberes Foyer des Pfalzbaus Ludwigshafen am Rhein
Beginn des Balls: 20.00 Uhr

Einlass ins Obere Foyer ab vrstl. 19.15 Uhr
Einlass in den Konzertsaal ab 19.45 Uhr

Eintritt: 8,- Euro
Kartenzahl: 500 Stück
Erhältlich über den Online-Vorverkauf (ab 01. Februar 2012) auf der Hanami-Homepage, sowie die übrig gebliebenen Tickets an der Tageskasse.

Mindestalter: 16 Jahre


Der Kartenvorverkauf für den Kostümball startet am 01. Februar 2012.
Vorbestellen könnt ihr auf unserer Homepage unter "Tickets -> Tickets Kostümball" oder hier: http://www.hanami-ludwigshafen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=117&Itemid=145.
Bin ich dabei?


279 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 SabrinaSchmitt
 Hanami-Team
Programm und Buffet

Auch abseits der Tanzfläche soll es nicht an hochkarätiger Unterhaltung mangeln.
Die Moderation des Balles wird dabei niemand geringeres als Anime-Comedian ShinjiSchneider übernehmen, zudem ist u.a. eine Eröffnungs-Tanzshow geplant.

Für das leibliche Wohl sorgt ein Buffet mit leckerem Fingerfood, alkoholfreiem Sekt und weiteren Delikatessen. Diese könnt ihr gemütlich im umgebauten Maid Café im Oberen Foyer genießen und dabei den Blick durch die hohen Glasfenster über das erleuchtete Ludwigshafen bei Nacht schweifen lassen.

Weitere Überraschungen sind in Arbeit, also seid gespannt! ;)

 

Dresscode

Um den 2012 erstmalig stattfindenden Kostümball der Hanami zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen, bitten wir euch besondere Aufmerksamkeit auf die Wahl eurer Abendgarderobe zu legen.
Damit der Ball besonders optisch gelingt, gilt dort ein Dresscode.


Generell gestattet ist:
- Frack, Smoking, Anzug, Uniform, dazu Lack- oder Herrenschuhe.
- Ballkleid, Abend- oder Tanzkleid, dazu Absatzschuhe, Pumps/Heels oder ähnlich elegantes Schuhwerk. Entsprechender Schmuck ist erwünscht.

Generell nicht gestattet ist/sind:
- Zivil- bzw. Alltagskleidung; wie Turnschuhe, Jeans, Shirts, Bikerboots, Springerstiefel, Sandalen, etc.
- Miniröcke, übermässig tiefe Ausschnitte, aufreizende oder durchsichtige Bekleidung


Allgemeine Regelungen - Damen:
- Die Länge des Rockes muss mindestens bis über die Knie reichen, besser bis zu den Schienbeinen. Im Zweifelsfall empfehlen wir, einen einfachen Unterrock hinzu zu kaufen bzw. zu nähen.
- Der Intimbereich Brust sowie Bauch, Becken und Oberschenkel müssen komplett, das Dekolletee angemessen bedeckt sein.

Allgemeine Regelungen - Herren:
- Arme und Beine müssen komplett bedeckt sein (bei anderen Körperteilen setzen wir das mal voraus ;) )


Darf ich als Frau auf dem Ball einen männlichen Charakter, bzw. als Mann einen weiblichen Charakter cosplayen?

JA, dürft ihr.
Vorausgesetzt, das gewünschte Kostüm entspricht dem Dresscode, ist es ohne Einschränkungen gestattet, einen Charakter anderen Geschlechts zu cosplayen.


Waffen, Rüstungen und Mäntel

- Aus Sicherheitsgründen sind auf dem Kostümball generell keine Art von Waffen gestattet.

- Ebenfalls nicht gestattet sind komplette oder grossflächige Rüstungen. Einzelne Rüstungsteile (Schulter z.B.) sind erlaubt, sofern sie sicher und fest angebracht sind und beim Tanzen sich nicht lösen und andere Tänzer verletzen oder zum Stürzen bringen können.
Im Zweifelsfall müssen solche Rüstungsteile einen "Rütteltest" unserer Sicherheitsordner vor Ort bestehen.

- Mäntel sind gestattet, sofern sie maximal bis zu den Schienbeinen ragen (Stolpergefahr!) und fest und sicher angebracht sind. Auch hier ist ein Test durch unsere Sicherheitsordner vor Ort möglich.



Schleier, Schleppen, Flügel, Accessoires (Schirme & Co.)

- Schleier und Schleppen sind gestattet bis zu einer Länge von 1,50m
- Flügel sind gestattet bis zu einer Länge von 1m
- Aus Sicherheitsgründen sind Accessoires wie Schirme, Stäbe, metallene Ketten etc. nicht gestattet. Wir bitten euch, diese entweder im Hotel oder an unseren Garderoben im Unteren Foyer zu deponieren.
Handtaschen sind selbstverständlich erlaubt :)


Sonderregelungen (Kimonos, Yukata, Lolita & Co.)

Kimonos und Yukata
... sind generell gestattet, sofern das Erscheinungsbild (Schnitt, Motive, Verzierungen, Accessoires) entsprechend elegant und balltauglich ist.
Wichtig zu beachten ist zudem, dass die Kimonos/Yukata über möglichst lange Röcke verfügen sollten, idealerweise bis zu den Knöcheln, mindestens aber über die Knie bzw. zum Schienbein.

Lolita (Modestil)
Folgt.
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück