Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Spaceritter # Festival 2011


Datum -
Adresse
Theater an der Niebuhrg

Niebuhrstr. 61
46049 Oberhausen

Tel. : 0208/860072

Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Kategorie Regionales (Sonstiges)
Größenordnung 500-2000 Besucher
Homepage www.SpaceRitter.de
Kontakt info@niebuhrg.de
Offizieller Veranstalter Niebuhrg Eventlocation
Beschreibung

Eintrittspreise und Zeiten


 

Sa. · 08. Oktober 2011 · 14.00 - 22.00 Uhr

So.
· 09. Oktober 2011 · 12.00 - 18.00 Uhr

 

Eintrittspreise

Tagesticket für alle über 14 Jahre 9,– €
Kinder von 5 bis 14 Jahre 5,– €
Kinder unter 5 Jahre Eintritt frei
Familienkarte: 2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder 25,- €
Aufwändig Gewandete (Erwachsene) erhalten einen Rabatt von 3,- €

Mit dem Kauf einer Eintrittskarte zu „Was Sie schon immer über Märchen wissen wollten“ haben Sie am Spieltag freien Eintritt zum Spaceritter Festival.


Themengebiete und Welten:

• Das schottische Sep
• Der Herr der Ringe
Die Welt um 1880
Furries
Herner Burg-GfR
Horror Welt
LARPG
Märchen und Fantasy
Musik und Tanz
S.W.A.T.
Western Welt
Lebendige-Statuen
Sciene-Fiction ( Auszug dazu siehe auch hier unten )
• Mittelalter und Fantasymarkt ( siehe auch hier unten )

Für genauere Details am Besten auf die Homepage gehen
und selbst die Themengebiete und Welten durchstöbern :)

 

Mittelalter und Fantasymarkt

   
 

 

Ein Mittelalter- und Fantasymarkt mit Gastronomie der Epochen runden das attraktive Festival für die ganze Familie ab.

Verschiedene Händler bieten ihre Waren feil:
Von Gewandungen für Erwachsene und Kinder, Schmuck, Hornwaren, Kerzen, Holzspielzeug und Lederarbeiten, über Würfel, Karten- und Rollenspiele bis hin zu Steampunk, LARP und mittelalterlichen Lagerdarf gibt es allerhand zu sehen und zu kaufen.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bei Fladen- und Bauernbrot, Gegrilltem vom Holzkohlegrill, Crêpes, Dinnede, Met, Pech, Bier und Honig ist sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei.

Die kleinen Besucher können in der Kinderschmiede oder beim indianischen Bogenschießen ihre Geschicklichkeit ausprobieren.

Seien Sie live dabei wenn Chevalier Andreas Wencel zu Vondern in seiner Grubenschmiede das Eisen zum Glühen bringt.

 


foto026
Mandalorian Mercs - die Kopfgeldjäger aus Star Wars

Der Mandalorian Mercs Costume Club (MMCC) ist eine von LucasFilm lizensierte, weltweite Organisation aus kleineren und größeren Clans, die sich auf den Bau Mandalorianischer Rüstung (z.B. Jango und Boba Fett) aus dem Star Wars Universum spezialisiert hat. Jedes Kostüm ist einzigartig gestaltet und duch eine Prüfung des "Approval"-Teams wird ein hoher Qualitätsanspruch gesichert, der dem der "grösseren" STAR WARS Kostüm Clubs wie der 501st oder der Rebel Legion in nichts nachsteht.

Seit März 2010 gibt es im deutschsprachigen Europa mit dem "JAI'GALAAR" Clan einen schnell wachsenden Clan, der als stilechte Begleitmannschaft für seine Ehrenmitglieder wie z.B. Jeremy Bulloch (Boba Fett /Star Wars Episode V und VI) jederzeit einsatzbereit ist und bislang etwa 20 Events verschiedener Größen besucht und teilweise mit organisiert hat.

Der deutschsprachige "Jai'galaar" Clan ist desweiteren auch für Wohltätigkeitsarbeiten tätig und unterstützt das Kinderhospitz Sternenbrücke / Hamburg, für das bereits ein grösserer Geldbetrag gesammelt werden konnte.
 

http://jaigalaar.webs.com

     

 
foto027
   
 
Die German Garrison

Teil der 501st Legion - Vaders Fist
Die Fiktion wird zur Realität! Was für viele immer nur ein Kindheitstraum oder ein scheinbar unerfüllbarer Wunschtraum war ist seit der Gründung der 501st Legion im Jahre 1997 durch Albin Johnson möglich geworden. Im Jahre 2000 entstand der deutsche Ableger der Legion, die German Garrison, die seither in ganz Deutschland verteilt stetig neuen Zuwachs findet.

Inzwischen ist allein in Deutschland die Mitgliederzahl auf über 350 Personen angestiegen - Tendenz steigend. Weltweit haben sich bereits über 5000 Frauen und Männer für das Imperium entschieden. Die German Garrison sorgt hierbei nicht nur auf Star Wars Events für Freude und Aufmerksamkeit: Wir sind überall da tätig, wo wir gebraucht werden. Gerne unterstützen wir auch Charity Aktionen.

Unsere Mission:
Das Primärziel der German Garrison ist es, Star Wars-Fans, die im Besitz von filmakkuraten Kostümen der dunklen Seite der Saga sind, regelmäßig die Möglichkeit zu geben, diese in die Öffentlichkeit zu tragen. Dabei sollen das Fördern von Freundschaften und der Zusammenhalt zwischen den Mitgliedern und natürlich der eigene Spaß im Vordergrund stehen.


www.501st.de

 


Bin ich dabei?


9 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Saffi
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück