Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Proto Anime Cut - Räume und Visionen im japanischen Animationsfilm


Datum -
Adresse
HMKV im Dortmunder U

Leonie-Reygers-Terrasse
D-44137 Dortmund

Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Kategorie Japan-Kulturveranstaltung
Homepage http://www.hmkv.de/programm/programmpunkte/2011/Ausstellungen/2011_Proto_Anime_Cut.php
Kontakt Bonta_kun
Offizieller Veranstalter Hartware MedienKunstVerein
Beschreibung Hallo Leute,

im Dortmunder U-Turm, findet eine Ausstellung des Hartware MedienKunstVereins, zum Thema Anime statt. Dachte es könnte den einen oder anderen interressieren.

Die Ausstellung beginnt am 09.07.2011 und endet am 09.10.2011

Die Ausstellung zeigt Arbeiten und Originalzeichnungen von Hideaki Anno (Regisseur, Neon Genesis Evangelion), Haruhiko Higami (Fotograf), Koji Morimoto (Regisseur, Dimension Bomb), Hiromasa Ogura (Art Director), Mamoru Oshii (Regisseur, Patlabor, Ghost in the Shell, Innocence) und Takashi Watabe (Layout).

Öffnungszeiten:

Mo geschlossen
Di-Mi 10-18 Uhr
Do-Fr 10-20 Uhr
Sa-So 11-18 Uhr

Eintritt:

Der Ein­tritts­preis beträgt 5€ bzw. 3€ (ermä­ßigt)


Zum Veranstaltungsort:

Der Dortmunder U-Turm, ist der neue Kulturtempel Dortmunds, entstanden durch den Umbau der alten Unionsbrauerei (an einigen Stellen wird noch gewerkelt). Der U-Turm ist leicht zu finden, vom Dortmunder Haptbahnhof 10 Min entfernt und nicht zu übersehen, mit dem großen U auf dem Dach und den Projektionsflächen, mit Multimadiaschow.

Enthalten sind Museum, Kunstvereine, einige Ausstellungen und Aktionen von Abteilungen der TU-Dortmund, Restaurant ...

Viele Grüße

Bonta_kun
Bin ich dabei?


12 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Bonta_kun
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück