Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Erlanger / Nürnberger Lolita-Stammtisch


Reihe Lolitatreffen München
Datum
Adresse
Amt für Kultur und Touristik
Johann-Sebastian-Bach-Platz 1
91522 Ansbach
Telefon: 0981/ 51 243
Telefax: 0981/ 51 365
E-Mail: akut@ansbach.de
Deutschland, Bayern
Kategorie Club-/Gruppentreffen
Größenordnung 3-50 Besucher
Homepage http://www.rokoko-festspiele.de/
Kontakt Emilielynn,kooccachoo,AliceHearts
Beschreibung Tagesablauf

14.15 Uhr Treffen in Nürnberg vor dem Müller (wer später kommt, bitte Bescheid sagen!),
der Zug fährt ab 14.43 Uhr und kommt 15.25 Uhr in Ansbach an

15.3o - 16.3o Uhr hier besteht die Möglichkeit Fotos vor der Residenz zu machen

16.3o - 18.oo Uhr Stadtführung

18.oo - 2o.45 Uhr Essen und Entspannen im Backstage

21.3o - ca. 23.00 Uhr Königlicher Besuch

gegen 23.oo Uhr Aufbruch zum Bahnhof
Abfahrt nach Nürnberg bzw. Erlangen um 23.32 Uhr


Kosten

Fahrtkosten ja nach Anfahrt

Stadtführung: 5,00 €

Königlicher Besuch: 11,00 €
(es wurden nach Absprache im bay. GLT-Thread Karten für die 2. Reihe reserviert)
Bin ich dabei?


7 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 AliceHearts
 kooccachoo
 Emilielynn
Standard-Regeln:
1. Jeder Teilnehmer muss für seine Fahrtkosten selber aufkommen (Ausnahme: Fahrtgemeinschaft, dort teilt man sich ja Kosten).

2. Jeder Teilnehmer muss genug Geld mitführen, um am Treffen teilzunehmen.

3. Wir bitten jeden Teilnehmer, sich (an welchem Ort auch immer) angemessen zu verhalten, sodass kein schlechtes Licht auf die Szene/Gemeinschaft/Treffen geworfen wird, d.h. kein Randalieren, übermäßiges Trinken von Alkohol (solange es nicht in Trinkgelage ausartet, ist das in Ordnung), Diebstahl, etc.

4. Wir bitten auch jeden Teilnehmer, angemessen gekleidet zu erscheinen (bei den Lolitas setzt sich das natürlich voraus), d.h. keine "Gammelkleidung" à la fleckiger Jeans, ausgelatschten Turnschuhen, etc. Wir wollen vermeiden, dass ein schlechtes Licht auf die Szene/Gemeinschaft/Treffen geworfen wird.

5. Falls es irgendwelche Besonderheiten (z.B. andere Fahrzeiten, Notfälle wie z.B. Arzttermine, o.Ä.) geben sollte, muss die Orga darüber informiert werden.
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück