Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Grayskull Convention 2011


Datum -
Adresse
Waldschule Bad Soden-Salmünster, Waldschulstr. 50, 63628 Bad Soden-Salmünster
Deutschland, Hessen
Treffpunkt
Kategorie Convention
Größenordnung 100-250 Besucher
Homepage http://grayskull-con.blog.de/
Kontakt DJForce - dj_forceman@yahoo.de
Offizieller Veranstalter Björn Korthof
Beschreibung

Zweimal im Jahr veranstalten Fans und User der Website www.he-man.de eine Convention zum Thema He-Man and the Masters of the Universe. Und das nun schon seit 10 Jahren.

Dieses Jubiläum - zehn Jahre He-Man Conventions - wird dieses Jahr gebührend gefeiert. Mit umfangreichem Rahmenprogramm Rund um die Masters of the Universe, aber auch mit einem kleinen Ausblick auf alle Möglichen 80er Jahre Kultserien, wie Bravestarr, Saber Rider, Galaxy Rangers, MASK und so weiter.

Das Programm reicht von verschiedenen Workshops wie Schwertkampf lernen oder Arbeiten mit Modelliermasse, Pinsel und Farben, über ein durchlaufendes Con-Kinoprogramm oder einen Cosplay-Wettbewerb bis hin zu Panels mit Stargästen aus verschiedensten Bereichen. Von Comiczeichnern bis hin zu Synchronschauspielern, die den Figuren der He-Man Zeichentrickserie ihre Stimmen liehen.



Mit freundlicher Unterstützung von Mattel und vielen anderen Firmen wollen wir ein Event feiern, welches es in dieser Größe zum Thema He-Man noch nie in Deutschland gab.


Unsere Stargäste:

- Scott "ToyGuru" Neitlich

Brand-Manager von Mattel USA, verantwortlich für die aktuelle Spielzeugserie "Masters of the Universe Classics".
Obwohl es derzeit noch zweifelhaft ist, ob Scott die Reise von USA nach Deutschland antreten kann, wird er den Fragen der Fans auf jeden Fall per Live-Chat Rede und Antwort stehen.

- James "Busta Toons" Eatock

James, der Kopf hinter dem Magazin "Cereal:Geek", welches sich mit allen möglichen Zeichentrick- und Spielzeugthemen der 80er Jahre beschäftigt und Autor des Buchs "The unofficial Cartoon Guide to He-Man and the Masters of the Universe" wird natürlich nicht nur gerne Autogramme geben, sondern in mehreren Vorträgen auf die He-Man Zeichentrickserie der 80er Jahre eingehen und zu ein oder mehreren Folgen einen Live-Audiokommentar abliefern, der Fans und Wissbegierige mit den Ohren schlackern lassen wird!

- Emiliano Santalucia

Der Zeichner der He-Man Comicserie aus den Jahren 2002 bis 2004 und wandelndes Lexikon über alles, was mit He-Man zu tun hat, gibt Autogramme und hält den ein oder anderen Vortrag über Masters of the Universe mit anschliessender Fragerunde der Fans.

- Engelbert von Nordhausen
(Noch kein Bild verfügbar)
Aufgrund einer beruflich bedingten Absage von Frank Otto Schenk haben wir uns äusserst prominenten Ersatz gesucht.
Engelbert von Nordhausen, der im 1987er Realfilm niemand geringenen als Skeletor, den Herrn des Bösen synchronisierte, kommt zur Grayskull Con und wird dort Lesungen halten, im Live-Hörspiel mitsprechen und bestimmt auch die ein oder andere Anekdote aus dem Synchrongeschäft zu erzählen wissen.

- John F. Carroll

Der Autor, Produzent und Regisseur des Fanfilms "Wizard of Stone Mountain", der in den USA bereits einige Erfolge in seiner Karriere als Schauspieler und Synchronsprecher verbuchen kann, wird gerne Autogramme geben und sich an vielen weiteren Programmpunkten auf der Convention beteiligen. Ausserdem wird er im Anschluss an die Weltpremiere von "Wizard of Stone Mountain" bereitwillig die Fragen der Fans beantworten und die ein oder andere Anekdote der Dreharbeiten erzählen.
Zusätzlich wird Carroll ein paar DVDs des Films im Gepäck haben, die er ebenfalls gern signiert.


Unser Programm

Keine Convention ohne umfangreiches Programm. Hier findet ihr einen Überblick über das Programm, das euch auf der Con erwartet.
Diese Liste wird bei Bedarf ergänzt und die verschiedenen Programmpunkte ausführlich erläutert.

* Abwechslungsreiches Bühnenprogramm:

o Panel mit James "Busta Toons" Eatock, dem Herausgeber des Cereal:Geek Magazins, Autor des Buchs "The unofficial cartoon guide to He-Man and the Masters of the Universe" und Betreiber von "Busta Toons Blogspot".
o Panel mit Emiliano Santalucia, Zeichner der Masters of the Universe Comics von 2002 und Experte in Sachen MOTU.
o Frage und Antwort Session mit Scott Neitlich, Brand-Manager von Mattel USA und verantwortlich für die Masters of the Universe Classics Serie.
o Live-Audiokommentar zu Filmation Zeichentrickfolgen mit James "Busta Toons" Eatock.
o Eternia sucht den Superschurken

Eine lustige Castingshow mit Einbeziehung des Publikums. Mehr dazu wird später enthüllt.
o Johannes B. Keldor - Die Talkshow!
Impro-Comedy mit Einbeziehung des Publikums
o Quizshow
Freiwillige Kandidaten stellen sich dem Masters of the Universe Expertenquiz!
o Live-Hörspiel
Eine Geschichte von Eternia, live vorgetragen von Schauspielern und Fans und ebenso live mit Musik und Soundeffekten unterlegt!
o Cosplay Wettbewerb

In drei Kategorien werden die besten und einfallsreichsten Kostüme der Convention prämiert. Tritt an in den Kategorien
+ Masters of the Universe (und alle zugehörigen)
+ Comic, Manga und Trickfilm (und alle zugehörigen)
+ Film, Fernsehen und Sonstiges
Jeder Teilnehmer hat bis zu zwei Minuten Zeit, sein Kostüm auf der Bühne vorzustellen. Anschliessend wird eine Jury die Kostüme im Detail begutachten und zum Schluss in jeder Kategorie einen Gewinner kühren!
o Fan-Fiction Wettbewerb und Lesung
Insgesamt 8 Fan-Fictions und deren Autoren stellen sich dem Wettbewerb. Die Geschichten werden auf der Bühne vorgetragen und anschliessend per Stimmzettel vom Publikum bewertet. Nicht nur die Geschichte mit den meisten Punkten gewinnt einen Preis. Auch jeder Zuhörer, der einen Stimmzettel abgibt, nimmt automatisch an einer anschliessenden Verlosung teil.
o Diskussionsrunden
Zu ein oder mehreren vorher festgelegte Themen findet eine anregende Diskussion unter Moderation statt.
Thematisiert werden unter anderem die Enthüllungen der San Diego Comic Con, die wenige Wochen vor der Grayskull-Con stattfindet.





* Weiteres Programm auf dem großen Freigelände und in den verschiedenen Häusern und Räumen:

o Autogrammstunden
Unsere Gaststars freuen sich darauf, die Autogrammwünsche der Fans zu erfüllen.
o Weltpremiere: Wizard of Stone Mountain

Der MOTU Fanfilm Wizard of Stone Mountain wird auf der Convention Uraufgeführt, sogar noch vor der US-Premiere. Mit etwas Glück wird der Produzent, John Carroll, ebenfalls vor Ort sein, um im Anschluss Fragen der Fans zu beantworten, Einblicke in die Produktion und Autogramme zu geben.
o Fan-Art Wettbewerb
Zeichnet mit Bleistift, Buntstift, Wasserfarbe oder Copics, hauptsache es hat etwas mit MOTU zu tun. Die mitgebrachten im Rahmen der großen Ausstellung präsentierten Bilder werden von den Besuchern bewertet und der Gewinner wird mit einem tollen Preis prämiert!
o Zeichnen-Workshop
Niemand geringerer als Emiliano Santalucia wählt aus allen Teilnehmern des Fan-Art Wettbewerbs eine Gruppe Zeichner, die den Zeichnen-Workshop besuchen dürfen. Unter seiner fachkundigen Anleitung steht der Workshop unter dem Motto "Create a new MOTU Character".
o Schwertkampf Workshop
Erfahrene Schwertkämpfer vermitteln ihr Wissen im Umgang mit ungefährlichen LARP Schwertern. (LARP=Live Action Role Play)
o Tombola
Am Convention-Merchandise Stand können Lose gekauft werden und mit etwas Glück könnt ihr einen oder mehrere der fantastischen Preise gewinnen, die von unseren Sponsoren freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurden.
o Custom Wettbewerb
In einem Speed-Painting Wettbewerb könnt ihr eure Fähigkeiten im Umgang mit Farben und Pinseln unter Beweis stellen. Jeder Teilnehmer hat eine Stunde Zeit, eine Miniatur so gut wie Möglich zu bemalen. Die Figuren werden anschliessend bewertet und der Gewinner erhält einen Preis.
o Separater Hörspielraum
In einem abgetrennten Raum läuft ein durchgehendes Programm an Masters of the Universe Hörspielen und Hörbüchern. Deutsche und internationale Produktionen laden zum gebannten Lauschen ein.
o Kinosaal
In einem abgetrennten Raum läuft ein durchgehendes Programm an verschiedensten Videos. Von Folgen der verschiedenen MOTU Zeichentrickserien über eine umfangreiche Sammlung von klassischen MOTU-Werbespots der 80er bis heute, bis hin zu Fanvideos aller Art.
o Ausstellung

Fan-Arts, Sammlergegenstände, Einzelstücke und vieles Mehr!
o Roboto´s Gambit
Roboto wurde von Man-At-Arms ursprünglich als Schachgegner für Man-E-Faces entwickelt, bis er sich selbst zur Kampfmaschine aufrüstete. Auf einem Riesenschachbrett auf dem Freigelände könnt ihr im sportlichen Wettstreit ermitteln, wer der wahre Schachmeister Eternias ist!
o Bibliothek
In einem separaten Raum stehen allerlei Bücher, Zeitschriften, Comics, Magazine und vieles mehr bereit. Die umfangreiche Auswahl verschiedenster Printmedien und verschiedene Kaffeespezialitäten laden zum gemütlichen Lesen ein.
o Freizeitbeschäftigung für die Kleinen
Nicht nur die Eltern, auch die jungen MOTU-Fans sollen nicht zu kurz kommen. Über die gesamte Dauer der Convention stehen ein Fussballplatz, mehrere Tischtennisplatten und Kickertische und eine Minigolfanlage zur freien Verfügung.
o Cosplay
Über die gesamte Dauer der Convention lädt das großflächige und abwechslungsreiche Gelände zum cosplayen und Fotos schiessen ein. "Sehen und gesehen werden" ist das Motto für alle Cosplayer, die sich ganz nach Belieben in Kostüme aller Art werfen können, von MOTU über Comic-und Mangafiguren bis hin zu Charakteren aus Film, Fernsehen und Videospielen.





* Kaufen und Verkaufen:

o Händlerraum
Im großen Händlerraum bieten verschiedene Händler Comics, Figuren, DVDs und Merchandise aller Art an.
o Bring and Buy Flohmarkt
Der große Flohmarkt lädt zum stöbern ein. Alle Besucher der Convention können hier ihre Sachen zum Verkauf anbieten. Die Con-Orga übernimmt gegen 10% Umsatzbeteiligung die komplette Abwicklung der Verkäufe, damit die Fans ohne Stress das umfangreiche Programm der Con genießen können.
o Con Informations- und Merchandise Stand
Am großen Con-Infostand können nicht nur Fragen rund um die Convention gestellt werden. Ausserdem werden dort die Tombola-Lose verkauft, sowie eine Auswahl an Con-exklusivem Merchandise wie T-Shirts oder Tassen.
Helfer:abgemeldet,  FumaMonou,  Lluna,  SeeraaSataan
Bin ich dabei?


13 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 DJForce
 Lluna
Die Grayskull Convention findet vom 2. bis zum 4. September 2011 in Bad Soden-Salmünster auf dem Gelände der Waldschule statt.

Neben den Tages- bzw. Dauerkarten steht ein Kontingent von 64 Karten inklusive Unterkunft/Übernachtung und Vollpension auf dem Gelände zur Verfügung.

Anmeldungen werden unter der Email Adresse dj_forceman@yahoo.de mit dem Betreff "Anmeldung zur Grayskull-Convention 2011" entgegen genommen. Für die Anmeldung gebt ihr bitte euren vollständigen Namen, eure Adresse und Email-Adresse an, sowie auf Wunsch euren Nicknamen. Ausserdem, welche Karte ihr bestellt.

Jede Karte ist personalisiert. Bitte gebt daher an, ob ihr mit eurem richtigen Namen oder eurem Nicknamen aufgeschrieben werden möchtet.


Übersicht über die Karten:

Tageskarten
Freitag: 6 Euro
Samstag: 12 Euro
Sonntag: 4 Euro

Dauerkarten mit Übernachtung und Verpflegung
1. März bis 30. April: 29 Euro
1. Mai bis 15. Juli: 33 Euro
ab 16. Juli: 35 Euro

Dauerkarten für Selbstversorger
1. März bis 30. April: 17 Euro
1. Mai bis 15. Juli: 19 Euro
ab 16. Juli: 22 Euro


Optional erhältlich sind spezielle Goodie Bags für je 5 Euro, Bestellbar solange der Vorrat reicht.
Darin enthalten sind Minicomics, Hörspiele, Spielzeuge und vieles Mehr.
(AUSVERKAUFT!)


ACHTUNG! Die Teilnahme ist erst dann bestätigt, wenn der komplette Con-Beitrag auf dem Konto eingegangen ist und uns die kompletten Kontaktdaten vorliegen!
Wir können leider keine Betten reservieren. Erst mit der Zahlung des kompletten Con-Beitrags ist die Unterkunft und Verpflegung auf der Convention angemeldet und gesichert.
Natürlich könnt ihr euch weiterhin Vormerken lassen, aber vorgemerkte Personen können wir in der weiteren Planung leider NICHT berücksichtigen. Um eine möglichst reibungslose und stressfreie Convention auf die Beine zu stellen, behalten wir uns deswegen vor, Reservierungen ohne Angabe von Gründen zu löschen.
Sobald alle Betten durch Zahlung des Conbeitrags vergeben sind, stehen nur noch Tageskarten und Dauerkarten ohne Übernachtung und Verpflegung vor Ort zur Verfügung. In diesem Fall werden wir dir das umgehend mitteilen, um individuell das weitere Vorgehen zu besprechen.



Um euch zum Cosplay Wettbewerb anzumelden, schickt bitte eine Email mit eurem geplanten Cos an dj_forceman@yahoo.de
Natürlich habt ihr auch noch live vor Ort die Möglichkeit, euch spontan anzumelden!
Liebe He-Man Fans!
An dieser Stelle wollen wir euch bis zur Convention mit News und Updates aller Art versorgen. Alles, was ihr wissen müsst, detailierte Informationen zu Veranstaltungen und Wettbewerben und so weiter, sowie eine Liste der bisher angekündigten Cosplays werdet ihr hier finden!


Ausstellung

Wie ihr dem bisherigen Programm entnehmen könnt, planen wir eine große Ausstellung von Spielzeugen, Sammlerstücken, Kunstwerken aller Art, Einzelstücken und vielen Hintergrundinformationen zu unserem Lieblings-Thema.
Bereits jetzt schon haben wir einige sehr tolle Stücke zusammen getragen, auf die ihr euch freuen dürft. Aber getreu dem Motto "Mehr geht immer" habt ihr jetzt die Gelegenheit, an der Ausstellung mitzuwirken.

Wenn ihr auch das ein oder andere besondere Stück in eurer Sammlung habt und es gern der Öffentlichkeit zeigen möchtet, seid ihr herzlich eingeladen, eure Gegenstände mitzubringen. Bitte setzt euch dazu im Vorfeld mit Björn Korthof in Verbindung (dj_forceman@yahoo.de), um alle weiteren Details zu besprechen.
Um die Sicherheit der Ausstellungsgegenstände zu gewährleisten, findet die Ausstellung in einem separaten, abschliessbaren Raum auf dem Conventiongelände statt und wird ständig von Con-Helfern bewacht.

Ihr habt im Moment noch keine Idee, was euch erwartet, bzw. was wir von euch erwarten würden? Hier einige Beispiele:




Masters of the Universe Classics - Part Swap

Aktion speziell für MOTUC Customizer:

Auf der Convention werden wir einen großen MOTUC Part Swap veranstalten.

Das Prinzip ist sehr einfach:

* Per Boil-and-Pop Verfahren zerlegt ihr eure Custom-Futter Figuren in die einzelnen Gliedmaßen (Füße, Unterschenkel, Oberschenkel, Torso, Schultern, Oberarme, Unterarme, Hände, Kopf)
* Ihr bringt nun alle Einzelteile mit zur Convention.
* Vor Ort befindet sich eine Kiste mit einem gewissen Grundstock an Einzelteilen.
* Für jedes Teil, welches ihr aus der Kiste nehmt, müsst ihr ein anderes Teil reintun. Hierbei sind Hände und Füße nur Paarweise als ein Teil zu berücksichtigen.
* Torso kann nur gegen Torso getauscht werden.
* Eure Einzelteile sollten in gutem Zustand sein, keine Beschädigungen oder große Farbspritzer/Unreinheiten aufweisen. Schliesslich will jeder was von der Aktion haben und hinterher keinen "Schrott" mitnehmen müssen.

Bei Interesse kann der Part Swap auch auf Waffen und Zubehöre erweitert werden.

Wir hoffen, dass ihr an der Aktion Freude haben werdet und dort die Teile findet, die ihr für eure Customs benötigt.


Eternia sucht den Superschurken



Du! Ja genau du! Du hast einen ganzen Schrank voller brillianter Pläne um einen ganzen Planeten zu erobern? Deine finsteren Schergen scharren schon mit den Hufen? Du hast in zahllosen Stunden dein manisches Lachen perfektioniert? Deine genialen Erfindungen wartet nur darauf, tausende unbescholtener Bürger um den Schlaf zu bringen?

Super!

Dann ist genau jetzt die Gelegenheit um zu zeigen was in dir steckt! Denn pünktlich zur großen Grayskull Convention 2011 heißt es "Eternia sucht den Superschurken"! Beweise der Welt, dass du der größte bist! Zeig ihnen deine sadistische Seite, dein düsteres Denken und deine teuflischen Talente! Bewirb dich noch heute!

Die Bewerber um den Titel "Superschurke 2011" werden im (un)fairen Wettkämpfen gegeneinander antreten, um herauszufinden, wer seine Schergen am besten ausnutzt, wer die perfidesten Pläne schmiedet, wessen kranker Geist die verrücktesten Ideen hat und wer am Schluss eine Handbreit gemeiner ist als seine Kontrahenten. Immer getreu dem Motto: Es kann nur einen geben!

Natürlich winken dem Gewinner neben Ruhm, Ehre und dem unzweifelhaften Sexappeal des geborenen Champions attraktive Preise! Worauf wartet ihr noch?

Um teilnehmen zu können bewerbt euch bitte bis zum 31.7.2011 unter der E-Mail-Adresse gunnar.sadlowski@t-online.de. Eure Bewerbung muss folgendes enthalten:

Den Betreff: „ESDS 2011“.
Euren realen Namen sowie euren Nickname.
Eine kurze, maximal drei Sätze lange Begründung, warum gerade ihr Superschurke 2011 sein solltet.

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt – die endgültige Kandidatenliste wird in der ersten Augustwoche bekanntgegeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen (und Jammerer disqualifizieren sich automatisch. Ein Superschurke jammert nicht!)

Wir freuen uns auf euch!


Cosplay-Wettbewerb



Beeindruckende Kostüme und fantasievolle Auftritte - beim Cosplay Wettbewerb auf der Grayskull Convention hast du die Chance zu zeigen, was in dir steckt. Trete in 3 verschiedenen Kategorien an, präsentiere dich und dein Kostüm und mit etwas Glück gewinnst du einen der tollen Preise, die uns von unseren Sponsoren zur Verfügung gestellt wurden. Jedem Teilnehmer stehen hierzu bis zu 2 Minuten Zeit zur Verfügung. Die Art der Präsentation ist gänzlich den Teilnehmern überlassen. Ein kurzer Sketch? Eine Gesangseinlage? Ein kleines Theaterstück oder ein Monolog? Vielleicht eine akrobatische Showeinlage? Oder einfach nur auf der Bühne und vor den Fotokameras posieren - Die Entscheidung liegt ganz bei dir und die Art der Präsentation hat keinen Einfluss auf die Bewertung des Cosplays!

Eine fachkundige und prominente Jury wird insgesamt 3 Gewinner ermitteln in den Kategorien

* Masters of the Universe (und zugehörige)
* Comic, Zeichentrick, Manga und Anime
* Film, Fernsehen und Sonstiges

Um am Cosplay Wettbewerb teilzunehmen, schicke uns eine Email, mit welchem Kostüm du in welcher Kategorie teilnehmen möchtest und ob du besonderes, technisches Equippment für deinen Auftritt benötigst. Die passende akustische Untermalung deines Auftritts musst du allerdings selbst auf CD mitbringen. Die Email Adresse ist dj_forceman@yahoo.de, Betreff: "Cosplay Wettbewerb".

Viel Spaß und viel Erfolg!


Fan-Art Wettbewerb

Neben Fan-Hörspielen, Fan-Customs, Fan-Fictions und Fan-Cosplay fehlte bislang noch ein großer und wichtiger Punkt unter den kreativen Möglichkeiten der Teilnahme.

Hiermit rufen wir also den Grayskull Con Fan-Art Wettbewerb aus!

Bis zum 27. August 2011 habt ihr Zeit, euren zeichnerischen Fähigkeiten völlig freien Lauf zu lassen. Bleistift, Buntstift, Filzstift, Wasserfarbe oder Tusche, ganz egal. Zeichnet, womit und wonach euch der Schnabel gewachsen ist, solange es mit MOTU zu tun hat.

Mit eurem Kunstwerk müssen nun zwei Dinge geschehen.
Erstens: Ihr müsst uns eine digitale Version des Bildes zukommen lassen.
Zweitens: Ihr müsst das Werk zur Convention mitbringen, wo dann alles im Rahmen unserer großen Ausstellung präsentiert wird.
Alle Besucher der Convention können dann live vor Ort ihren Favoriten wählen und der Topfavorit des Publikums wird mit einem tollen Preis prämiert. Es wäre daher sinnvoll, über alle drei Tage an der Convention teilzunehmen, damit möglichst viele Besucher eure Kunstwerke sehen können

Doch halt, da ist noch mehr!

Auf der Convention werden wir einen Zeichen-Workshop halten, den niemand geringerer als Emiliano Santalucia leiten wird. Unter seiner fachkundigen Führung lernen die Teilnehmer des Workshops, wie man einen brandneuen, eigenen MOTU Charakter entwirft! Und hier kommt der Clou: Emiliano persönlich wählt seine Teilnehmer unter allen digitalen Einsendungen des Fan-Art Wettbewerbs aus! Mit eurer Teilnahme am Fan-Art Wettbewerb sichert ihr euch also eure doppelte Gewinnchance!
Organisatorischer Hinweis: Der Workshop wird aufgrund der möglichen Sprachbarriere nur in Englisch abgehalten!

Und hier die (wenigen) Regeln:
Das Bild sollte ein Format von DinA3 (30x42cm) nicht überschreiten.
Die digitale Kopie muss in hoher Auflösung eingeschickt werden.
Wenn ihr fertig seid, schickt ihr die digitale Version bitte an dj_forceman@yahoo.de
Vergesst nicht, eure Zeichnung auch zur Con mitzubringen! :-)


Con-Exclusives und Merchandise

Wie an mehreren Stellen schon angekündigt, wird es verschiedene Con-Exklusive Artikel am Infostand zu kaufen geben. Seit gestern liegen uns die ersten Bilder von zwei Artikeln vor, und obwohl sie noch unfertig sind, sind sie jetzt schon sehr beeindruckend. Um euch die Wartezeit auf Fotos der fertigen Sachen zu versüßen, teasen wir euch jetzt mit zwei Infos.
Die Con-Exclusives werden sein:
- Eine Miniatur, modelliert vom großartigen Royalt1us
- Eine Diorama-Base, modelliert vom nicht weniger großartigen Nemesis15425

Beide Künstler haben in der Vergangenheit mit ihren hervorragenden Customs weltweit für Aufsehen gesorgt, wie Büsten und Stactions von brandneuen Fan-Charakteren (z.B. Copperhead, Oozor, Illumina) oder einigen original MOTU Fan-Favoriten (z.B. Faker, King Hsss, Clawful)

Die Con-Exclusives haben übrigens absolut direkten Bezug zu Grayskull, wie der Name der Convention schon vermuten lässt ;-)


Fan-Fiction Wettbewerb

In den »Eternia News« wurde ein Zeitungsartikel über eine kürzlich stattgefundene Veranstaltung veröffentlicht. In dem Artikel kommen 8 verschiedene Charaktere von Eternia vor. Auf der Con sollen nun in euren Geschichten die Gedanken und Empfindungen der einzelnen Charaktere zum besten gegeben werden, als sie den Artikel im Nachhinein gelesen haben. Jeder Teilnehmer schreibt also über einen Charakter die Ereignisse aus dem Zeitungsartikel aus dessen Sicht.

Die Bewerber, die an dem Contest teilnehmen möchten, melden sich mit der Angabe, über welchen Charakter sie schreiben möchten unter aperissa@galaxydinner.org (Betreff: Grayskull Con - Fanfiction Contest) an. (Hier bitte drei Favoriten nennen, damit ich ein bißchen Spielraum bei der Vergabe habe.) Die Charaktere werden der Reihe nach vergeben. Bei der Anmeldung gilt also das Prinzip: Wer sich zuerst anmeldet, ist zuerst dran. Die Charaktere werden unten aufgeführt; die Liste wird stetig aktualisiert, damit ihr wißt, welche Charaktere bereits vergeben sind. Da in dem Artikel 8 Charaktere vorkommen, ist der Contest auf 8 Geschichten limitiert und somit haben 8 Bewerber die Möglichkeit, am Contest teilzunehmen.

Nach der Anmeldung bekommen die Bewerber vorab die Bestätigung über den Charakter und den Zeitungsartikel von mir zugeschickt. Dann kann’s losgehen! Ihr macht euch Gedanken, wie euer Charakter wohl die Situation empfunden hat und welche Gedanken er sich beim Lesen des Zeitungsartikels gemacht hat. Ihr beschreibt die Situation aus der Sicht des Charakters, z.B. wie in Form eines Tagebuches. Bitte achtet darauf, daß die Vorleselänge einen Rahmen von 10 Minuten nicht sprengt (Kontrollieren könnt ihr das nach der Formel: Getippte Zeichen durch 900 gleich ungefähre Vorleselänge in Minuten).

Eure Geschichte ist fertig? Dann sendet sie bitte auch an: aperissa@galaxydinner.org. Die Geschichten werden von mir zentral gesammelt, und von einem Vorleser auf der Con dann vorgestellt. Der Zeitungsartikel wird auch in der Con-Zeitschrift veröffentlicht.

Zu gewinnen gibt es auch etwas: Alle Con-Besucher (die Teilnehmer ausgeschlossen) haben die Möglichkeit, für die Geschichten abzustimmen. Die Autoren der zwei Geschichten mit der besten Wertung erhalten einen Preis. Unter allen Teilnehmern bei der Abstimmung wird nach einem einfachen Losverfahren ein zusätzlicher Preis verlost. Jeder hat somit die Chance auf einen Preis.

Habt ihr noch Fragen? Dann laßt sie uns wissen! In den unten aufgeführten Fan-Foren werden wir euch Rede und Antwort stehen.

Und nun: Viel Vergnügen beim Schreiben!
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück