Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

1.Cosplay-Themen-Treff - Halloween


Reihe Cosplay-Themen-Treff
Datum
Adresse

Nürnberg
Deutschland, Bayern
Kategorie Club-/Gruppentreffen
Größenordnung 3-50 Besucher
Kontakt  Tallina
Beschreibung So meine lieben, es ist wieder soweit, ich bin wieder am Organisieren ^.^

Nachdem unser Foto-Picknik so positiv ausgefallen ist, wollen wir da natürlich weiter machen.

Leider hatte ich letzten Monat keine Zeit dazu und auch diesen sieht es mit einem "normalen" Treffen mau aus, aber Halloween kann man sich doch nicht entgehen lassen!!! Besonderst nicht, da es so günstig auf nen Samstag fällt!


Jetzt aber zum Event selbst:

Treffpunkt ist wieder am Nürnberger Hauptbahnhof diesmal aber erst um 17Uhr Achtung! Vorgezogen auf 16Uhr!!!, da es hauptsächlich Abend/Nachts stattfinden soll.
Ende lass ich jetzt mal offen.

Der Ort

Wo wir genau hingehen, könnt ihr dieses mal selbst mitbestimmen!
(Per Umfrage, welche am Mittwoch vor dem Treffen ausgewehrtet wird)

Zur Auswahl stehen:

- Nbg Burg

- Nbg "Park" am Wöhrder Talübergang
(NICHT Wöhrder Wiese!)

- Waldstück in Lauf am Holz

Und abstimmen könnt ihr HIER
(Es werden nur die Stimmen der Leute gewertet, die am Stichtag fürs Event eingetragen sind! Also wenn ihr euch nicht sicher seit und mitstimmen wollt, einfach einschreiben ^^)

Genauere Infos über die Orte findet ihr auf Seite 2


Das Treffen selbst:

Dieses mal richtet es sich wirklich mehr an die Cosplayer unter euch.
!!!WICHTIG!!!
Ihr solltet alle irgendwie zum Thema passen!
Thema: Halloween!!!

Cosplayer mit passenden Cos sind hier natürlich im Vorteil.
Aber auch euer normales Cos könnt ihr dementsprechend etwas "Umgestalten"
Nein, ihr sollt sie dadurch nicht zerstören und ich erwarte wirklich nicht viel, nur eben ein wenig "Anpassung" ^^
Ihr könnt z.B.:
(Sind alles nur vorschläge, wenn ihr was besseres wisst, macht ruhig ^^)

- Bandagen über die Kleidung/freie Körperteile Wickeln und diese etwas "blutig" gestalten

- Wenn ihr noch Stoffreste habt diese zerreisen und mit Klammern an der Kleidung als "Fetzen" befestigen.

- oder euch auch einfach blass anmalen und euren Chara mit Plastikzähnen zum Vampir machen (alternativ grün anmahlen und als Zombie kommen XD)

Auch "Nicht-Cosplayer" haben natürlich die möglichkeit zu kommen!
Immerhin laufen "moderne Vampire" mittlerweilen ja auch in Jeans und Shirt rum ^.~
(Aber dann bitte wirklich mit passendem Gebiss!)

Oder ihr zieht euch weiß an, hängt euch nen weißen Vorhang um und kommt als Geister XD
(Alternativ tuts auch das gute alte Bettlaken *lol*)

Wir nehmen natürlich auch "Faschings-Cosplayer" *rofl*
(Sprich wenn ihr Hexen/Hexer/Vampir/... Faschingskostüm habt, nehmt das ruhig, wir fallen eh gut auf XD)


Zum Ablauf

Hier gibt es eigentlich nix besonderes!
Vom Hbf aus gehen wir dann zu unserem Zielort, machen es uns dort (im Rahmen der Möglichkeiten) gemütlich, Fotografieren wieder viel und machen den üblichen Unsinn XD

Mitzubringen

Conhons
"Cos"
gute Laune
Jeder ist für Essen und Trinken wieder selbst verantwortlich
(wie letztes mal halt)

Achtung! Picknikdecken werden nur in der Option "Wald"-Lauf am Holz gebraucht!
Die meisten haben ja mitbekommen, dass Nachts Pickniken in Nürnberg anscheinend nicht gerne gesehen wird, daher werden wir dort mit den Bänken u.ä. vorlieb nehmen.
Wer ein kleines Sitzkissen o.ä. hat, kann dieses aber gerne mitnehmen.

Wetter

Das ganze findet nur bei trockenem Wetter statt, da es gerade Nachts schwer werden dürfte schnell eine Alternative zu finden.
(Wenn jemand eine echte "Regen"-Alternative weiß, bin ich immer offen für!)
Bin ich dabei?


29 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Tallina
Hier kurz die Vor und Nachteile der Einzelnen Orte:

Burg

Sollten eigentlich alle kennen ^^

+ passender HG für Fotos
+ Zentral gelegen
+ allgemein bekannt

- schon öfter als Treffpunkt verwendet
- Rosengarten wird bei Einbruch der dunkelheit geschlossen, sprich: wir müssen es uns an anderer Stelle dort gemütlich machen.
(Sollte meine Info über den Garten falsch sein, bitte bescheid geben. Auch wenn ihr einen anderen schönen Ort an der Burg wisst, an den wir gehen könnten)


"Park" Wöhrder Talübergang

+ viele schöne Foto-Orte
(Bäume, Wiesen, ein paar Steine, ein kleiner "Graswall", teilweise kann man recht weit an den Wöhrder See runter)
+ auch noch recht Zentral gelegen
+ Viele Bänke, Teilweise überdacht
(wir könnten also auch bei einem gewissen Regenrisiko noch hin)

- ca 30 Minuten Fußmarsch geschätzt
(Es fährt auch ein Bus, für die lauffaulen)
-


"Wald" Lauf am Holz

leider kenne ich diesen Ort nicht selbst/war noch nicht da, ich kann nur nach dem gehen, was mir erzählt wurde.
Vielleicht kann uns ja jemand der besser darüber bescheid weiß das ganze besser erzählen *zu entsprechender Person schiel*


+ Der Wald an sich
+ "Ruinen" in der Nähe (wenn ich mich recht erinner?)
+ Mal ein ganz neuer Ort für ein Treffen

- Fahrt bis Lauf am Holz und zurück mit öffentlichen Verkehrsmitteln (kostet ja auch was, an Fahrpläne gebunden)
- recht weit abgelegen (nachkommen oder "schnell mal gehen" kaum möglich)

Jetzt endlich genauere Infos zur fahrt nach Lauf am Holz (falls diese Option gewinnt):
Fahrt vom Hauptbahnhof aus mit der S1 um 17:37Uhr (bzw 16:37 falls wir es vorverlegen) bis "Lauf am Holz". Von dort aus Fußmarsch zum eigentlichen Ziel.
Rückfahrt ist immer bei 22 und 42 Minuten möglich (also 23:22, 23:42,...) letzte möglichkeit um 00:42. (Danach nur mit Nightliner o.ä.)


Ich hoffe ich konnte einigermaßen einen Einblick in die drei Orte geben.
Wenn ihr fragen habt, fargt ruhig, ich beiß nicht ^^
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück