Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Hurricane Festival 2009


Datum -
Adresse
Eichenring
(Westerveseder Landstraße)
27383 Scheeßel
Deutschland, Niedersachsen
Treffpunkt
Kategorie Konzert
Größenordnung 2000-5000 Besucher
Homepage http://www.hurricane.de/
Beschreibung Das Hurricane Festival ist ein seit 1997 auf der Motorrad-Sandrennbahn Eichenring bei Scheeßel stattfindendes Musikfestival. Mit seinen über 50.000 Besuchern jährlich (2001 und 2005 sogar um 60.000) zählt es zu den größten Musikfestivals in Deutschland. Gleichzeitig mit dem „Schwesterfestival“ Southside wird es jeweils am letzten Juni-Wochenende von der FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH und KoKo Konstanz GmbH veranstaltet. Wie viele andere großen Festivals setzt das Hurricane auf eine Mischung aus Rock, Alternative und Pop, wobei neben etablierten Stars auch Neulinge zum Zuge kommen.
(http://de.wikipedia.org/wiki/Hurricane_Festival)

The Hurricane Festival, also just Hurricane, is a music festival that takes place in Scheeßel near Bremen, Germany, usually every June. It is promoted by German private music television channel VIVA, which belongs to Viacom, the MTV Network’s parent company, since the end of 2004.
(http://en.wikipedia.org/wiki/Hurricane_Festival)
Bin ich dabei?


14 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Doktor-Affenkopf
Franz Ferdinand • Moby • Keane • Nine Inch Nails • Pixies • Kings of Leon • Disturbed • Lily Allen • Editors • The Mars Volta • Ben Harper • Katy Perry • The Ting Tings • Brand New • Nick Cave and the Bad Seeds • Duffy • Faith No More • Kraftwerk • Paolo Nutini • Fleet Foxes • Anti-Flag • Less Than Jake • The Sounds • Die Ärzte • Gogol Bordello • The Wombats • Eagles of Death Metal • Social Distortion • Lykke Li • No Use for a Name • Datarock • Ska-P • Just Jack • Ladyhawke • Fettes Brot • Blood Red Shoes • The Whip • Clueso • Friendly Fires • The Living End • The Horrors • Culcha Candela • Johnossi • Tomte • Portugal, The Man • Lovedrug • Melt-Banana • Howling Bells • Eskimo Joe • Nneka • Dendemann • The Gaslight Anthem • Get Well Soon • Florence and The Machine • Frank Turner • Karamelo Santo • Bosse • The Asteroids Galaxy Tour • Sky Larkin • Auletta • Samavayo • The Alexandria Quartet and aVid*
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück