Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Death Note findet endlich zusammen


Unterevent von: Japantag Düsseldorf 2009 (13.06.2009)
Datum
Adresse
Düsseldorf Hauptbahnhof
Konrad-Adenauer-Platz 14
40210 Düsseldorf
Deutschland
Kategorie Club-/Gruppentreffen
Größenordnung 3-50 Besucher
Kontakt SetosHerz xRorschach SoulBEAT
Beschreibung

 

Hallo liebe Death Note Fans. Dies hier ist das erste große Death Note treffen auf dem J-Day, auf dem wir versuchen werden jeden Charakter aus der Serie nur einmal zu bekommen.


Unser Vorhaben:

Wir dachten uns, da so viele Death Note Fans auf Mexx herum schwirren, machen wir doch einfach mal eine Con genau an dem Tag, wenn ein riesiges Event ist. Und was passt da besser als der Japantag? Wir dachten uns, das wir versuchen werden jeden Charakter aus der Serie nur einmal, und wirklich nur ein einziges mal auf diesem Treffen zu bekommen. Natürlich sind da auch eigene Charaktere erlaubt. Denn Natzu_Orga_Mama wird ebenfalls einen eigen. Char. Aus der Serie machen. Menschen wie auch Shinigamis sind erlaubt. Hierzu wäre es aber klasse, wenn ihr euren Char bescheibt. Also, wer er ist, mit wem er zutun hat und einen kleinen Stecki wäre nicht schlecht. Damit kann man sich euch dann einfach besser vorstellen. Und für die, die es sogar schaffen, können ein Bild suchen/selber zeichnen und es per Ens an einen der Admins schicken.


Das Treffen:

Wir treffen uns zwischen 11-12 Uhr draussen am Düsseldorfer HBF. Hier nun die genauere beschreibung: Wenn ihr aus dem Bhf raus kommt, haltet euch sofort links, nicht gerade aus weiter zur Stadt gehen. Die Admins werden schon kurz vor 11 dort stehen mit einem Schild, das sie selber gebastelt haben ( http://img16.imageshack.us/img16/4194/schilda.jpg <---- so in etwa wird das aussehen. Wir werden unser bestes geben, damit es auch so aussieht )

Natzu_Orga_Mama hat sich dazu bereit erklärt, ihre Handy Nummer hier aufzuschreiben. Wir bitten alle, sie euch zu notieren. Ihr Anbieter ist Vodafone. Für die unter euch, die Base oder E-Plus haben, gebt ihr die Nummer per Ens. Dann kann sie euch immer wieder anrufen und fragen wo ihr seit oder ihr gebt ihr bescheid, wenn ich später kommt.

0174/ 89 84 476


Der Ablauf:

Nachdem wir uns alle versammelt haben, werden wir um 12:30 losgehen. Unser Weg führt uns zuerst über die Japanmeile. Dort ist aber nur ein Schaufensterbummel agesagt, denn die Läden werden überfüllt sein bis zum geht nicht mehr und es wäre sehr ratsam, nur daran vorbei zu gehen. We raber unbedingt unter allen umständen und zu jeden preis in die läden will, soll bitte direkt zu anfang bescheid geben, damit wir dann warten draussen. Nachdem wir dann die J-Meile verlassen haben, werden wir uns zufuß auf den weg zu den Rheintreppen machen. Dort treffen wir dann alle Freunde und werden schon einmal ein paar Fotos machen. Wenn ihr Freunde seht, sagt bescheid. Denn wir möchten nur ungern Leute aus der Gruppe verlieren.

Nachdem wir dann dort unseren ersten Stop gemacht haben, werden wir über das gesammte Festival laufen, damit jeder auch dahin kommt, wo er hin will. Wir werden uns aber nicht die ganze Zeit dort aufhalten, sondern auch zu anderen Orten, weniger turbulenteren Gebieten gehen um dort noch mehr Bilder zu machen und auch kleine Videos. Denkt euch bitte schon einmal jetzt sachen aus, die ihr gerne drehen würdet. Denn nur so können wir versuchen, das über den gesamten Tag zu verteilen und auch alles zu schaffen.

Wenn wir dann alles getan haben und wir uns ausgeruht haben, werden wir wieder zurück zum Festival gehen und dann dort den Rest des Tages verbringen.


Nehmt euch bitte alle genügend Geld, Essen und Trinken mit. Jacken und Schirme bitte auch, da wir ja jetzt noch nicht wissen, wie das Wetter wird. Aber 2 Tage, bevor der J-Day ist, werden wir das Wetter eintragen, damit sich auch jeder dem entsprechend anziehen kann.

 

Und nun eine aufforderung an euch. Wie ihr gesehen habt, fehlen uns noch immer ein paar Original Charaktere aus der Serie. Bitte fragt eure Freunde, ob sie mitmachen möchten. Und falls noch

Charaktere fehlen, die nicht in der Liste aufgereiht sind, die ihr aber trotzdem Cosplayen wollt, sagt es uns und wir werden euch eintragen.

 

Mitbringen:

 

Essen

 

Trinken

 

Geld

 

Con-Hon

 

Jacke

Schirm

Bin ich dabei?


13 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 SetosHerz
 xRorschach
 SoulBEAT
 Queen_Of_Wands

So hier werden alle Cosplays eingetragen. Sagt uns per ens oder in im Forum bescheid, als was ihr kommen wollt.

P.S.: Es folgen noch die anderen Charaktere ^^

 

Aus Death Note:

Menschen:

L = Pseudo_Ryuuzaki

Light = Raito-Pommes-KunxD

Misa =  Dorothea_the_Pancake

Watari = Neji_Screw

Matsuda =

Mello = Luppi_true_06

Near = Shinn-Asuka

Matt = Shadow_Light

Teru Mikami = sanzo_chan

Naomi Misora =

B = Beyond_

 

 

Shinigami:

Ryuk = buble-dragon

Rem = GaroNinja ( im Business style, weil das Cos net so will )

Shidoh =


Eigener Charakter:

Natzumi Edogawa = Natzu_Orga_Mama ( Mensch )

Katakara = Shinigami-Gekko ( Shinigami )

Neco = Niikura (Shinigami)

Ai = N_River (Mensch)

Yoshida & Haruki = MiKo2chan (Menschen)

Canya= caelica ( Shinigami )

 Hier wird nun stehen, was ihr gerne alles für Fotos machen wollt und für Video einlagen ^^

Auch stehen hier nun die Charaktere ihre Steckis von denen, die erfunden sind.

 


Ideen:

 


von Natzu_Orga_Mama:

Ich hatte die idee gehabt, das wir unser eigenes Opening machen zum ersten Opening von Death Note. Entweder die lang oder kurz version. Für beides wollte ich dann noch ein kleines Drehbuch machen, damit ihr auch genau wisst, was so meine idee war daran. Ich würde mich deswegen sehr freuen, wenn wir alle Figuren zusammen bekämen, damit das klappt. Den es sollen alle drin vorkommen, sowie auch die eigenen Charaktere. In dem Video werden auch die Mexxnamen oder sogar die richtigen Namen genannt. Dies werde ich aber nur dann machen, wenn ich von euch die erlaubnis habe.

 

 Choreographie!!

 

 

Anfang:


In den ersten drei Sekunden wird erst einmal nichts gezeigt. Dann taucht plötzlich Light auf. Er sieht Arrogant in die Kamera und grinst selbstsicher. Nach ihm kommt L, der in seiner Typischen Pose ist und einen Loli lutscht und von unten in die Kamera schaut. Hier nach erscheint Misa, mit ihrem üblichen Kindlichen grinsen. Danach Mello, der ebenfalls arrogant und mit Schokolade in die Kamera schaut. Near kniet auf dem Boden und spielt mit seinen Würfeln und hat eine Haarsträhne verspielt um den Finger gewickelt ( Wenn Near fehlt wird vorher Watari eingebaut und am Ende kommt dann B ). Matt grinst einfach nur fett, während Teru kalt und emotionslos von oben in die Kamera schaut. Watari lächelt liebevoll.

Wenn dies alles geschehen ist, kommt erst einmal der lange Part wo Death Note gezeigt wird.

Dies sind ganze 20 Sekunden. In der Zeit wird in den ersten 10 Sekunden langsam das Death Note eingeblendet. Dabei werden Ryuk, Rem, Katakara, Canya und Neco gezeigt. Aber erst nach 7 Sekunden. Jeder von denen hält einer seiner Merkmale in der Hand. Ryuk den Apfel, Rem das Death Note, Katakara klirrt mit den Ketten, Neco hält zwei Death Notes in der Hand und Canya ( muss ich noch erfahren was ihn so ausmacht )

Nachdem die 20 Sekunden vorbei sind, fällt, wie im Original Video, ein Apfel von oben in die Hand von Light. Er sieht nicht in die Kamera und es gibt ein Standbild, indem der Mexx Name sowie auch der Chara selbst da steht. Sekunde 51 wird L und Watari gezeigt, wie er im schlürfenden Gang an seinem Daumen „nagt“ und Watari mit einem lächeln hinterher. Ebenfalls Einblendung der Namen. 56, Ryuk wird gezeigt der auf den Apfel von Light schaut und dabei einen gierigen Blick hat. Ebenfalls namens Einblendung. Danach, 1:02, Misa. Sie lächelt, schließt die Augen und fällt hinten über. Von 1:05-1:11. Das ist dann in Zeitlupe wiedergegeben. 1:11, Rem packt sie an der Hand und zieht sie hoch. Misa sieht sie dankbar an. Von beiden werden die Namen angezeigt, von Misa aber schon vorher. Danach, 1:17, werden Mello und Near angezeigt. Die Kamera liegt unten, wird also eine Aufnahme vom Boden werden. Mello steht grinsend da und nimmt ein Stück von seiner Schokolade und ziehlt mit seiner Knarre. (wenn vorhanden) genau in die Kamera, während Near mit seinen Haaren spielt und seinem „Spielzeug“. Wieder Namenseinbeldung, Auch wieder ein Standbild dabei, so wie bei den anderen auch und bei denen, die noch folgen. 1:25 Matt wird gezeigt. Er hat, wie immer, ne Kippe im Mund und bläst gemütlich den Qualm aus. Name wird eingeblendet. 1.34 B mit einem Messer in der Hand, andem Blut klebt. Er guckt irre und lacht los. !:41, Teru wird gezeigt. Sein Blick ist eiskalt und er hält ein Death Note fest in seinen Händen. 1:51 Katakara wird gezeigt, er spielt mit seinen Ketten und grinst fies und hinterhältig. 1:59 Natzumi dreht sich um, ebenfalls mit einem Death Note in der Hand und sieht Siegessicher in die Kamera. 2:04 Ai sieht von der Seite langsam in die Kamera. Standbild, wenn sie noch nicht ganz herum mit dem Kopf ist. Arme sind verschrenkt, Rücken zur Kamera. 2:11 Yoshida und Haruki stehen beide zueinander mit den Oberkörpern, halten sich an den Händen und sehen mit unterschiedlichen Gesichts ausdrücken in die Kamera. 2:18 Neco kommt ins Bild. Ganz Shinigmai, geht er leicht gebückt und zeigt das, was sein Markenzeichen ist. Canya folgt ihm und sieht ihn böse an, wegen dem Death Note. Er dreht sich langsam weg, die Kamerasicht verblasst und zeigt an dem Gesicht von Neco vorbei, 2:30, auf Light, L, Watari, Misa und Natzumi, die auftauchen und gerade ausblicken. Begleiten werden sie von ihren jeweiligen Shinigami´s. 2:40, Mello, Near und Matt stehen ebenfalls zusammen an einer anderen Stelle.

Teru, B und Canya sitzen auf einer Bank bzw. Teru steht daneben, B hockt darauf und Canya sitzt. Teru und Canya sehen von B weg, der in der Mitte ist, in die Kamera, während B langsam dem Kopf hebt. Yoshida, Haruki, Ai und Neco stehen in einem Dreieck, aber so das sie noch gut zu sehen sind. Neco hat seinen Kopf zum Himmel erhoben und blick eingebildet drein, Ai hinter ihm. Sie sind Rücken an Rücken. Yoshida sieht nach unten und Haruki zur Seite in die Mitte.

3:10, alle komme langsam ins Bild und stellen sich auf für das Abschlussbild.

3:20 alle stehen in Position. Genau wie im Original Video steht Light da, die Arme ausgebreitet und selbstsicher sowie auch arrogant das Gesicht leicht angehoben.

Links neben ihm, von uns aus gesehen also Kamera perspektive, kniete L, vor ihm steht Natzumi mit ihrem Death Note in der Hand. Rechts neben Light steht Misa, über Misa ist Rem die nach vorne, als zur Seite schaut. Ryuk steht hinter Light, also über ihm damit man ihn sieht mit einem Apfel in der Hand. Vor Light sind Near, Teru und B, die dort hocken oder sitzen. Neben Misa stehen Mello und Matt. Mello wieder die Knarre auf die Kamera gerichtet, Matt ne Kppe im Mund dun die Hände in der Hosentasche vergraben.

Hinter Natzu oder daneben steht Ai. Katakara ist über ihr. Neben ihm steht Canya. Dann kommen die anderen. Neben Near sitzt Yoshida und neben Teru ist Haruki. Neco steht direkt neben Rem.

Nachdem diese Gruppe steht, das wird naütlrich schon alles vorher aufgestellt, wird bei Light erst rangezootm und dann wenn die Kamera läuft, langsam weggezoomt, so wie sich das Lied zieht.

Das heißt 15 Sekunden muss komplett stilgehalten werden.

Am ende werden dann, woanders augenommen an nem bach oder so, alle death Notes hingelegt. Dazu dann ein Apfel, ne Kette, Schokolade, ne Kippe, ein Würfel und all die anderen sachen, die zu den Merkmalen der personen dazu gehören.

 

 

 

 

So das ist die Choreo mal so aufgeschrieben. Sie wird auch noch viel genauer aufgeschrieben, mit der genauen minuten und sekunden anzahl. Damit ich die Eig. Char´s noch besser hinein bauen kann, brauch ich endlich die steckis. Das wäre sehr hilfreich für mich und auch das aussehen. Können auch einfach nur skizzen sein, aber die reichen mir schon voll und ganz.

 


http://www.youtube.com/watch?v=TZwgIH403IU  <<< langes Opening

 

 


 

von Pseudo_Ryuuzaki:

  

Ein kurzer Dreh, indem L und Natzumi nebeneinander stehen/ sitzen. Er spricht sie an, sie antwortet total glücklich und er ist genervt, lässt den Kopf hängen und sagt einfach als seine Antwort " nichts".

 

  von Pseudo_Ryuuzaki und Raito-Pommes-kunXD: 

 

  Tja, wenn man sich schon zusammen son Kram wie Germanys next Flopmodel ansehen muss, weil nichts  anderes kommt...kommt man halt auf komische Gedanken.

 

  Also unsere Idee: Wir machen aus dem Kram: Death Notes' next Topkira/TopL, um

 den perfekten Nachfolger für beide zu finden.

 Soll heißen, dass wir,also das Raito und das L, in der Jury sitzen werden und uns dann die Kanditaten die       mitmachen wollen, genau unter die imaginäre Lupe nehmen werden um dann zu entscheiden, wer in unsere   *hust*  Fußstapfen treten kann/darf.

  Is eben keine Pflichtaktion, die die mitmachen wollen machen halt mit >) 

...

und wenns nichts wird ham wa halt pech gehabt... 

 


 Von Dorothea:

1.
Light und Misa stehen nebeneinander (Light rechts Misa links) halten Händchen, doch haben trotzdem einen gewissen Abstand voneinander. Misa sieht verträumt/ schüchtern zu Boden; Light blickt siegesgewiss in den Himmel.
Dahinter stehen Rem & Ryuk.

2.Light und Misa stehen mit dem Rücken zueinander, haben aber die Finger ineinander verschränkt. Light drückt mit der linken Hand sein Death Note an sich; Misa hält in der rechten Hand einen Apfel.

(für die beiden Bilder müsste sich aber zumindest Raito von den Handschellen trennen^^)

3. Misa sitzt auf dem Boden. Vor ihr steht Rem, die ihr eine Hand entgegen streckt. Misa hat ihre Hand ebenfalls erhoben, sodass sich ihre Fingerspitzen berühren.

4.Misa und Light sitzen auf einer Parkbank. Misa knuddelt sich an Light, dieser schaut demonstrativ zur Seite, blickt ein wenig angeekelt drein. Auf der anderen Seite der Bank sitzt L, der die beiden eben mit seinem L-typischen Blick beobachtet.

5. Shidoh und Ryuk stehen sich gegenüber. Shidoh hält einen Apfel, Ryuk eine Tafel Schokolade. Beide sehen etwas befremdet auf den Gegenstand in ihrer Hand.

6. Natzu steht irgendwo mit einer Süßigkeit in der Hand rum. L hat das gesehen und läuft nun auf Natzu zu, einen stolpernden Light an den Handschellen hinter sich herziehend.

 

 

 

 

Steckbriefe:

 Name: Natzumi Edogawa
Alter: 18

Aussehen: http://img249.imageshack.us/img249/4723/natzumischleryt2.png

Natzumi hat langes,schwarzes Haar, das sie immer offen trägt. Ihre Augen sind von einem dunkelbraun überzogen. Mit ihren 1,60 ist sie recht klein. In ihrer Freizeit trägt sie gerne Kimonos.

Charakter: Sie ist eine ziemlich große Zimtzicke, die öfters mal eine Prügelei Anfängt und meistens gewinnt. Sie lässt sich nichts von anderen sagen und gefallen.
Rang: Sie ist Schülerin auf der Uni und Klassenkameradin von Ryuuzaki und Light.
Besonderes: Sie kann Tae kwon-Do und spielt leidenschaftlich gerne E-Gitarre. Sie hat einen Messer scharfen Verstand, den sie mit hilfe von L sehr gut einsetzt.
Sonstiges: Sie kann MisaMisa net ab. Arbeitet später mir Ryuuzaki und Light zusammen an dem Fall "Kira "

Geschichte: Natzumi geht auf die gleiche Schule wie L und Light, wo sie die beiden auch kennen Lernt. Direkt am ersten Tag hat sie einen extremen Hass auf Kira, weil sie dort von einem Lehrer die Nachricht bekommt, das dieser ihren besten und einzigen Freund getötet hat. Dieser war unschuldig im Gefängnis und war kurz davor entlassen zu werden. Dort lernte sie dann auch gleich L und Light kennen, die sich um sie kümmerten als sie im Klassenraum einen zusammen bruch erlitt. Sie rammte sich in ihrer Wut einen spitzen Stift in die Hand und schwor bei ihrem Blut, das sie ihren Freund rächen würde und Kira tötet.

Als L dann von Rem getötet wird, bricht für sie eine Welt zusammen. Sie Arbeitet aber an dem Fall Kira weiter auf eigene Faust und eröffnet eine Tae Kwon-Do Schule. Nach zwei Jahren fällt ihr ein Death Note vor die Füße. Als sie es aufhebt, erscheint ihr Katakara, der König der Shinigami´s. Er will sich an Ryuk rächen, das er solchen Verrat begannen hat und beginnt mit Natzumi zusammen einen Plan auszuhecken, den Kira als auch Ryuk teuer zu stehen kommen würde.

 

Name: Neco(shinigami)
Geschlecht: weiblich
Charakter: Neco ist meist ruhig und gerne mal eine stiller Beobachterin.
Sie verliert nie die Nerven und hasst es sich in Angelegenheiten einzumischen, die für sie keinen Vorteil bieten. Andere Shinigamis interessieren diese nicht und noch unwichtiger sind Menschen für sie. Neco findet es in der Menschenwelt ,sowie iherer Welt, überaus langweilig. Eigentlich hat sie diese Langeweile mit Glücksspielen abgetan, aber (N_River) unterstützt ihre besessenheit nicht.
Geschichte: Neco hat ein zweites Death Note im Glücksspiel gegen einen anderern Shinigami gewonnen. Langeweile führt nunmal zu blöden Wetteinsätzen nur gut, dass sie gewonnen hat. Jedenfalls fand ihr Gegner es nicht ganz so lustig. Also versucht dieses es mit allen Mitteln wieder zubekommen, weshalb Neco diesen Komplikationen lieber aus dem Weg zugehen versucht und begibt sich in die Menschenwelt, um das Notizbuch fürs erste aus ihrem Besitz zu bringen und ein Menschenleben ist dafür kurz bzw lang genug. Sie suchte sich jemanden aus, den sie für einen ertragbaren Mitbweohner hielt. (N_River) nahm das Buch mit Vergnügen an und akzeptierte Necos Vereinbarung ihr das Buch nicht mehr benötigt und verhindert, dass das Besitzrecht an jemand anderen weitergegeben wird.

 

Name: Misaki Akemi
Ausehen: Schwarzes Kleid, braunes Haar, sehr klein, Katzenartige Augen
Sie erlangt ihr Death Note von Neco, einem weiblichen Todesgott, die ihr direkt erklärt, wie sie das Death Note verwänden kann/soll.
Zu dem Zeitpunkt ist sie sehr verzweifelt, da ihr Ex-Freund ihr sroht und Angst macht. Sie tötet ihn also durch das Buch, doch recht schnell fällt der Verdacht auf sie, da er sich eh umbringen wollte und schon einen Brief geschrieben hat. Denn er wollte Misaki den Mord anhängen.
So gerät Misaki an die Polizei. Vor dem Gebäude lernt sie Light kennen, doch sie hat nur eine kurze Begegnung mit ihm und erschrickt, da sie seine Lebenszeit nicht sehe kann. Neco hat ihr nähmlich nicht erzählt, dass noch andere Death Notes exestieren. Ohne von Light folgendem Tod zu erfahren begibt sie sich auf die Suche nach ihm. Ohne Erfolg.
Dann begegnet sie nach Jahren wieder ihrer halbschwester Misa..

[Änderungswunsch einreichen]

Zurück