Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Mittelalterlich Spectaculum Köln


Datum -
Adresse
Frühlinger See
50769 Köln-Frühlingen
Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Treffpunkt
Kategorie Regionales (Sonstiges)
Homepage http://spectaculum.de/termine/koeln/
Kontakt abgemeldet
Beschreibung

2. + 3. August 2008

Das „Mittelalterlich Spectaculum” nutzt innerhalb der riesigen Sport- und Freizeitanlage Fühlinger See in Köln- Fühlingen, zwei von insgesamt ca. 50 verschieden großen Wiesen, die von zwei der insgesamt 7 großen Seen umschlossen werden.

Die erste Wiese befindet sich direkt links neben dem Parkplatz 1 am Fühlinger See und links neben dem Restaurant und dem Biergarten an der Regattabahn.

Die Wiese wird auf zwei Seiten von einem See begrenzt, hat viele kleine und größere schatten spendende Bäume und um die Wiese herum sind nur die Seen oder Bäume zu sehen, es ergibt sich also ein sehr schöne und ruhige Naturkulisse.

Die zweite Wiese erreicht man über eine große Brücke und sie wird ebenfalls auf zwei Seiten von Seen begrenzt.

Auch diese Wiese wird von Büschen und Bäumen umstanden und es ergibt sich auch auf dieser Wiese, auf der unsere Turnierarena aufgebaut wird, eine wunderbar ruhige und schöne Naturkulisse.

Programmpunkte:

Mittelalterlicher Handwerker- und Händlermarkt - mehr als 100 Stände, viele neue und spannende Handwerker, viele neue und schmackhafte Speisen und Getränke und viele neue Händler mit phantastischen und einzigartigen Produkten.

Traumspektakel auf der Traumspektakelbühne - eine ca. 90 minütige stimmungsvolle Abendshow mit allen Künstlern der Veranstaltung.

Heerlager der Freien Ritter und wilden Horden - Mittelalter pur und zum anfassen - Waffenübungen, Ritterschlag, Mittelalterliches Leben und Brauchtum sowie Mitmachaktionen für die Gäste.

Großer Pestumzug über das Marktgelände - ein Fackelumzug mit Doctores und den Würdenträgern der Kirche - die dunkle, beängstigende und Gänsehaut erzeugende Seite des Mittelalters

Teilnehmende Künstler:
Rafftan, Spiral-Fire, Alf, Dr. Bombastus, Duo Confusi, Pill & Pankratz, Das Schergenlager, Eduard von Sonnenberg, Duivelspack, Faun (ohne Lisa), Rapalje.

Eintrittspreise:

- Alle Gäste bis 5 Jahre einschließlich haben an beiden Veranstaltungstagen komplett freien Eintritt.
- Alle Gäste von 6 bis 15 Jahre einschließlich zahlen am ersten Veranstaltungstag 6 Euro Eintritt.
- Alle Gäste ab 16 Jahre zahlen an beiden Veranstaltungstagen jeweils 13 Euro Eintritt.
Andere Regelungen gelten für die Drachenshow, den Familientag und Freikarten.

Bin ich dabei?


9 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
abgemeldet
abgemeldet
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück