Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Auf Die Plätze!


Datum
Adresse

38805 Halberstadt
Deutschland, Sachsen-Anhalt
Kategorie Club-/Gruppentreffen
Größenordnung 2000-5000 Besucher
Homepage http://www2.halberstadt.de/
Beschreibung

Eine Eroberung des öffentlichen Raums durch Kunst und Kultur!

Die Aktion "Auf die Plätze" des Nordharzer Städtebundtheaters soll Halberstadt wieder für Familen nachts sicher machen.
Ab 19 Uhr werden auf vielen Plätzen durch Kunst und Sport öffentliche Plätze, die normalerweise von Jugendlichen Rechten besetzt werden, zurück erobert.

Es handelt sich NICHT um eine Demo - es ist eine riesige Kulturveranstaltung für Jung und alt, die über ganz Halberstadt verteilt ist!

Das Programm ist riesig und beginnt 19 Uhr und endet 2 Uhr morgens.

Eine Eroberung des öffentlichen Raums durch Kunst und Kultur

Die Stadt als Bühne der Bürger. Am 14. September 2007 werden von 19.00 Uhr bis weit nach Mitternacht öffentliche Plätze mit Kunst und Kultur belebt. Nach zahlreichen gewalttätigen Übergriffen von rechtsextremen Tätern sagen die Bürger Halberstadts und der gesamten Harz-Region: Es reicht! Und engagieren sich gemeinsam mit Vereinen, Verbänden, Theatern, Parteien und Bürgerinitiativen für ein gewaltfreies und tolerantes Miteinander. Das Stadtprojekt "Auf die Plätze!" verbindet alle kulturellen Kräfte und zeigt die Potentiale der Zivilgesellschaft in ihrer ganzen Vielfalt. Die Demokratie braucht Demokraten, also: "Auf die Plätze!" für ein (er)lebenswertes Halberstadt!


Die Leute, die sich aus dem Mexx kennen, treffen sich gegen 19 Uhr am Fischmarkt -
Rocky Horro Picture Show (Ausschnitte) am Roland (Ist der Platz vor der Rathauspassage)

Ich hoffe auf REGE Teilnahme!!!
Bin ich dabei?


6 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
abgemeldet
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück