Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Sweet-Cosplay.de


Datum -
Adresse
DJH Köln-Riehl
An der Schanz 14

50735 Köln
Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Kategorie Convention
Größenordnung 250-500 Besucher
Homepage http://www.sweet-cosplay.de
Kontakt info@sweet-cosplay.de
Dies ist eine Animexx-Veranstaltung
Highlights
Events
Öffnungszeiten:
Freitag: 17:30 - 01:00 Uhr
Samstag: 12:00 - 01:00 Uhr
Sonntag: 11:00 - 16:00 Uhr

Con-Ticket: 20 Euro
Samstag-Ticket: 15 Euro
Sonntag Ticket: 10 Euro
Ab Februar 2005 online zu bestellen!

Komplettickets sind ausverkauft!!!

Helferanmeldung bei: jan.weber@animexx.de
Kommentar Aussteller:
- Animexx e.V.
- Ashura e.V.
Händler:
- Mangacafe Köln


Programm:
* Pornophonique
* Sugoi
* Lemon Juice
* Yuzuki
* Ryuu-sei
* Rika


Programm Videoraum:
Bastard OVA
Dark Schneider ist ein mächtiger Magier und Krieger, der vor 15 Jahren in den Körper eines kleinen Jungen verbannt wurde. Doch nun wird das Königreich Metallicana durch furchterregende Feinde bedroht und Dark Schneider ist der einzige, der diese besiegen kann. Nur der Kuss einer Jungfrau kann das Siegel brechen und den wahren Dark Schneider freisetzen. Als dies geschieht, denkt der befreite Magier nicht daran, sich den kleinen, naiven Jungen zurückzuverwandeln und das Chaos nimmt seinen Lauf...
Kazushi Hagiwara hat mit der Arbeit an seiner Erfolgsserie, einer Mischung aus Magie, knallharter Action und zarter Erotik, schon währen der Schulzeit begonnen. Die packende Story und die ironischen Kommentare, die der Zeichner selbst zum Geschehen liefert, versprechen Thrill und beste Unterhaltung!


Comic Party Revolution
Kazuki Sendo hat schon immer gern zusammen mit seiner besten Freundin Mizuki Takase gezeichnet und gemalt. Aber Kazukis Sichtweise begann sich zu ändern, als ihr Klassenkamerad Taishi sie beide auf eine Doujinshi Convention zerrte. Schon kurze Zeit später zeichnet er leidenschaftlich Mangas und versucht an Conventions teilzunehmen, von denen die Sommer Comic Party die größte ist. Nachdem er neue Freunde kennengelernt hat, die ihm Tipps für das Doujinshi zeichnen geben, entfernt er sich immer mehr von Mizuki und seinem gewohnten Leben. So beginnt der Kampf eines talentierten Künstlers.

Comic Party Revolution ist nun die Fortsetzung dieser Story und wie im Spiel gehen Kazuki und seine Freunde bereits aufs College. Er selbst ist mittlerweile ein recht erfolgreicher Doujinshizeichner, nur die Doujinshis von Aya scheinen sich nicht verkaufen zu wollen. Es ist also an der Zeit, dass Kazuki und seine Freunde ihr (mit ein wenig Übereifer) helfen...


Futari wa Pretty Cure Max Heart - Der Film
Eigentlich deutet nichts darauf hin, dass es alles andere als ein normaler Sonntag werden soll: Hikari hilft Akane in ihrem Cafe aus, Honoka ist still wie immer und Nagisa schlingt mal wieder Takoyaki in sich rein. In Hikaris Pause ziehen sich unsere drei Heldinnen auf einen Spielplatz zurück, um dort weiter von Jungs und Schmuck zu schwärmen. Doch ihre Träumereien werden jäh durch einen Unbekannten unterbrochen, der sie fragt, ob sie Pretty Cure seien und sie kurz darauf angreift...
Wer ist dieser Unbekannte und was will er von Pretty Cure? Steckt etwa die Hexe aus dem Reich der Dunkelheit dahinter und was hat sie vor? All das werdet ihr erfahren (wenn ihr euch den Film anschaut ^^).


Wie der Name des Films schon vermuten lässt, gehört der Film zu Futari wa Pretty Cure Max Heart, also zur 2. Staffel. Bis auf Hikari (Shiny Luminous) gibt es eigentlich nichts, was aus der Serie handlungsrelevant für den Film ist. Man kann ihn sich also auch getrost anschauen, ohne etwas von der 2. Staffel gesehen zu haben (ich hab sie ja selbst noch nich geguckt ^^'').


Galaxy Fraulein Yuna
"Warnung! Dieser Anime enthält vollkommen überdrehte Gags! Schrecken! Zerstörung! Massenchaos! ..., und das alles noch vor dem Frühstück!“

Galaxy Fraulein Yuna ist eine lustige, völlig abgedrehte OVA-Serie ohne jeglichen Anspruch auf tiefere Inhalte. Diese Serie lebt für das Wort "niedlich"!

Um was geht es? "Fraulein D." überzeugt den galaktischen Rat, dass Yuna gefährlich ist, woraufhin dieser den Sonderermittler Klasse-A, Saline Misaki zur Beobachtung von Yuna auf die Erde schickt. Außerdem schickt Fraulein D. ihre Gehilfinnen Lucia und Lica. Diese sollen Yuna aus der Stadt locken, damit Fraulein D. sich als Yuna ausgeben und mit einem falschen El-line in der Stadt herumwüten kann.

Ein Problem dieser OVA ist, dass die ganze Geschichte auf einem in Japan sehr beliebten
Adventure-Game mit Beat'em-Up-Einlagen (englisch für „Schlag sie zusammen!“) aus dem Jahre 1991 basiert. Demgemäß werden die Charaktere nicht vernünftig eingeführt, sondern man muss damit leben, wenn diese auf einmal plötzlich auftauchen.

In dem Spiel wurde wohl Yuna als eine Kämpferin des Lichts ausgewählt und muss gegen die Mächte der Finsternis kämpfen. Unterstützt wird sie dabei von weiteren "Galaxy Frauleins". Außerdem kann sie den Kampfroboter El-line benutzen. Normalerweise besucht sie zusammen mit ihrer ewig hungrigen, aber unglaublich starken Freundin Yuri eine ganz gewöhnliche Schule auf der Erde. Yuri ist ein Androide, den sie auf dem Mond in einem Grab fand. Sie hat aber alle Erinnerungen daran verloren, wann und warum sie erschaffen wurde. Yunas Hobbys sind: Ihre Sammlung von Puppen und Polylinas TV-Serie ansehen. Sie ist die Nummer 1 im Polylina-Fan-Club. Polylina ist ein TV-Star namens Liavelt von Neuestein, im Spiel ist sie die Anführerin der Leibgarde der Königin der Dunkelheit. Im Anime ist sie eine Freundin von Yuna.

Also dann. Der Worte sind genug gewechselt, lasst mich nun endlich Taten sehen!


Gunparade March
Das Spiel "Takidou Gensou Gun Parade March" wurde im September 2000 auf den Markt gebracht und es verbucht bis heute große Verkaufszahlen. Es wurde gepreist, aufgrund seiner Realitätsnähe und Bewegungsfreiheit dem den Spieler zu teil wird. Da viele auf einen Nachfolger hofften, wurde die Story jetzt in einer Animeserie verfilmt.

Es ist ungefähr 50 Jahre her, als ein geheimnisvoller Feind namens "Genjuu" am Himmel erschien. Die Vernichtung der Menschheit zeichnete sich, durch die tobenden Schlachten von Genjuu gegen die Menschen, allmählich ab.

Die Japanische Regierung sitzt im Dilemma - sie entschied sich, eine handvoll ausgewählter Jugendlicher Frauen und Männer auf das Schlachtfeld zu schicken. Und so wurde der 15 Jahre alte Atsushi Hayami im Kampf gegen Genjuu, ein Mitglied der "5121 Force". Als Pilot einer menschenähnlichen Kriegsmaschinerie HTW, wurde er, an der Front im Kampf gegen den Feind, Japan's Trumpfkarte. Doch welches Schicksal ist für Atsushi und ihre Freunde vorausbestimmt!?


Idol Project
Es gibt sechs Idole, die von jedem heftig bewundert werden. Über allen schwebt sozusagen das ultimative Idol Yuri, das große Vorbild für alle. Jedes Jahr hält sie in Starland eine Talentprobe ab, um neue Idole zu finden. Diese Jahr ist Mimu die heißeste Kandidatin. Doch bis sie das Siegertreppchen besteigen kann, passiert eine ganze Menge. Sie und die anderen Idole müssen sogar auf fremden Planeten alle möglichen Aufgaben lösen, die eben nur von den Idolen der Erde geschafft werden können.

Eine schräge Handlung, schrille Charaktere und eine lustige, äußerst turbulente Geschichte ohne besonderen Tiefgang. Idol Project ist eine ziemlich abgedrehte Parodie auf das Show-Geschäft.

Wem die Musik von Idol Project gefällt, der sollte nach dem Anime-Soundtrack von 1995 suchen - Idol.Project.-.First.Present. Er beinhaltet alle 12 Lieder in der langen Version. Ab und zu ist er noch bei eBay zu haben.


Crest of the Stars
Einst, als die interstellare Raumfahrt begann, schufen die Menschen die Arb als eine Art genmanipulierter Arbeiter für gefährliche Arbeiten im Weltraum. Doch die Arb machten sich irgendwann selbständig und gründeten ein eigenes Sternenreich, das inzwischen 1.500 Planeten und riesige Flotten umfaßt. Sie beanspruchen für sich das Monopol auf den gesamten Weltraumhandel, und wer sich dem widersetzt, wird aus dem Universum gepustet. Und so ist ziemlich klar, daß die Menschen auf ihre elfenhaften und doch so brutalen Abkömmlinge nicht besonders gut zu sprechen sind.

Die Arb überfallen auch ganz gerne Sonnensysteme und verleiben sie ihrem Imperium ein. Eine dieser Welten, die unfreiwillig die Seiten wechseln, ist der Planet Martine, die Heimat von Jinto Lin, dem Helden dieser Geschichte. Sein Vater, der zufällig Gouverneur von Martine ist, verrät sein Volk an die Arb und wird dafür zu einem Arb-Baron ernannt, denn zum Arb-Volk gehören nicht nur die ursprünglichen, genetisch veränderten Menschen mit ihren blauen Haaren und der verdoppelten Lebenserwartung, sondern auch die Angehörigen der dazugekommenen Völker.

Und nachdem nun also Jintos Vater ein Arb-Edelmann ist, ist Jinto auch einer, ein ziemlich ranghoher sogar. Allerdings ist ihm das Pflaster auf Martine zu heiß, denn das Volk verzeiht der Familie Lin den Verrat nicht. Jinto verläßt seine Welt, geht zunächst zur Schule und soll dann, nach sieben Jahren, zu der kaiserlichen zentralen Raumstation Lakfakalle reisen, um dort die Offiziersausbildung zu erhalten. Denn für ihre vielen Kriege brauchen die Arb natürlich auch viele Soldaten, und es ist mehr oder weniger für jeden Arb Pflicht, in der Flotte zu dienen.

Jintos abenteuerliche Reise beginnt, als eine junge Arb-Pilotin namens Lafiel bei ihm auftaucht, um ihn abzuholen.


Kenran Butôh Sai
Für Gram River einen Gelegenheitsarbeiter, der fast keinen Job ablehnt, endet mal wieder ein ganz normaler Tag auf dem Wasserplanet Mars. Müde und erschöpft will sich Gram zuhause die Beine hochlegen und ausspannen, von der Arbeit, aber daraus wird wohl nix. Bon, sein kleiner Mitbewohner, hat sich anheuern lassen um ein Lagerhaus auszuräumen. Bevor aber Gram die Lage richtig checken kann kommt auch schon die Erdarmee. Die Arbeitgeber sind sofort weg. Nun peilt Gram endlich die Lage das die so netten Arbeitgeber eine Piratenbande gewesen sind. Er schnappt sich Bon und versucht mit einem Kran der Armee zu entkommen. Die nette Spritztour endet im ...


Mahou Tsukai ni Taisetsu na Koto
Yume Kikuchi ist eine 17 jährige Schülerin. Sie will eine offizielle Magierin werden, darum nimmt sie sich die Sommerferien und reist zum ersten Mal nach Tokyo. Sie denkt das ihr Sensei eine Frau ist, allerdings stellt sich heraus das er ein reizender junger Mann ist. Zwischen Sorge und grosser Vorfreude, beginnt Yume's training der Magie.


Mizuiro OVA2
Ein Bruder und seine Stiefschwester leben gemeinsam im Haus ihrer Eltern, die jedoch nie zu Hause sind. Yuki, die jüngere Schwester, sehnt sich heimlich nach ihrem großen Bruder, Kenji. Jedoch erscheint ein Mädchen, dass Kenji sehr nahe steht, eines Nachts in seinem Zimmer. Und noch schlimmer … denn ihr Körper ist durchsichtig, und sie sieht aus wie ein Geist. Ihr Name ist Hiyori, und sie ist ein Freund aus Kenjis Kindheitstagen. Sie freuen sich über die Wiedervereinigung der Freunde, dennoch sind Kenji und Yuki sehr irritiert über das Aussehen von Hiyori. Yuki kommt ganz durcheinander, als es zwischen Kenji und Hiyori knistert, und der Schmerz aus ihrer Kindheit kommt wieder zum Vorschein.
In ihrer Kindheit wollte Yuki Kenji einen hellblauen Ring geben, den Kenji wiederum Hiyori im Austausch ihres Yoyo’s geben wollte. Jedoch wurde Hiyori krank und musste wegziehen … das Versprechen konnte nie eingelöst werden. Die Ereignisse aus ihrer Kindheit sind wohl mit Schuld daran, dass Hiyori wieder vor ihnen aufgetaucht ist.


Nurse Witch Komugi-chan Magikarte
Komugi, die bliebte Krankenschwester aus Soul Taker ist zurück. Jetzt spielt sie die Hauptrolle in ihrem eigenen Anime. Allerdings ist es dieses mal ein Magical Girl Comedy Anime.

Die Geschichte beginnt, als der zerstörerische Virus "Angler" aus einer anderen Dimension in Richtung Erde flieht. Die besorgte Göttin Maya beauftragt Mugimaru, den Virus wieder einzufangen.

Eines schönen Tages auf der Erde arbeitet Nakahara Komugi als Newcomer Cosplay Idol auf einer Veranstaltung. Plötzlich landet der von einer Virusattacke verletzte Mugimau neben Komugi. Komugi (die gerade ein Krankenschwesterkostüm anhat) kümmert sich daraufhin um seine Wunden. Mugimaru ist gerührt und beeindruckt von Komugi, die seine Wunden behandelt, so dass er sich entscheidet, ihr einen Zauberstab zu geben und ihr über seine Mission zu erzählen.



Ruin Explorers
Diese vierteilige OVA ist aus dem gleichnamigen Manga von Kunihiko Tanaka hervorgegangen und eine klassische Fantasy-Geschichte. Die beiden Heldinnen Fam und Ihrie bestreiten ihren Lebensunterhalt mit dem Durchsuchen und Plündern von Ruinen, den Überbleibseln untergegangener Kulturen.
Fam ist eine katzenartige blonde Elfe mit niedlichem Schwanz. Sie ist mit Hilfe von Geistern, die sie beschwören kann, in der Lage zu zaubern. Freundlich und lieb, wie sie ist, vermeidet sie es, ihren Zauber zu zerstörerischen Zwecken einzusetzen, was mehrfach zu Problemen führt.
Ihrie ist eine unverkrampfte Amazone. Auch sie kann zaubern. Zum Erhalt der Spannung soll hier darauf aber nicht weiter eingegangen werden. Obwohl sie die Anführerin der beiden ist, benimmt sie sich Fam gegenüber eher wie eine große Schwester.
Als sie wieder einmal ihre recht magere Beute an den Mann bringen wollen, machen sie die Bekanntschaft mit dem zwielichtigen Händler Galuff und seinem Hund Gill. Galuff erzählt ihnen von der "Großen Macht" und dass er rein zufällig eine Karte der Burg besitzt, wo diese zu finden sei ...
Die Suche nach der „Großen Macht“ scheint zunächst einfach zu verlaufen, von kleinen Unfälle durch Fams Schusseligkeit einmal abgesehen, bis ein Problem in Form von zwei "Kollegen", der Magierin Rasha und dem Schwertkämpfer Miguel, auftaucht. Zusammen mit Galuff und Gill klauen sie unseren niedlichen Heldinnen das frisch gefundene Artefakt unter der Nase weg. Doch dieses Artefakt ist nur eines von mehreren Teilen, die nur zusammen zur Macht führen. Doch auch die Konkurrenz wird auf Dauer nicht untätig bleiben, ein jeder mit anderen Ambitionen.
Auf ihrer weiteren Suche nach den fehlenden Teilen treffen unsere Abenteuer auf den Prinzen Lyle, der prompt die Hormone der einen Heldin in Wallung bringt und seine eigenen Gründe für die Suche nach der Macht hat. Am Ende der Suche steht der große Showdown mit dem Oberbösen auf dem Programm – es kann nur einer die Macht bekommen ...


Sailor Moon - Live Action
Mittelschülerin Tsukino Usagi trifft eines Tages die sprechende Plüschkatze Luna. Luna verleiht Usagi die Kraft sich in die hübsche Kriegerin Sailor Moon zu verwandeln. Weitere Kriegerinnen gesellen sich später dazu, um den Mysteriösen Zauberkristall und die verschollene Prinzessin zu finden.

Diese Serie ist eine Tokusatsu-Adaption des weltberühmten Animes "Sailor Moon". Sie hat dadurch einen leicht trashigen Touch an den man sich jedoch nach ein paar Folgen gewöhnt hat. Wer dieser Serie ein wenig Zeit gibt, den wird sie so schnell nicht locker lassen und man wird zähneknabbernd der nächsten Folge entgegenfiebern um zu erfahren wie es weitergeht.

Die Story wurde an ein paar Stellen geändert um den Fans die das Original bereits kennen, noch ein paar Überraschungen zu bieten.


Shingetsutan Tsukihime
In S.T. geht es um die Wiederauferstehung der Mondprinzessin: Eines Tages fing das Grauen an: Nachts ging ein Serienmörder rum, und tötete Menschen. Und nicht nur das - alle Opfer hatten seltsame Wunden am Hals, und deren Leichen wurde das Blut ausgesaugt. Alle rätzeln was das für ein Mörder sein könnte.
Zur selben Zeit, wie die Serienmorde beginnen, zieht Shiki Tohno um: seit seinem Unfall wollte sein Vater, dass Shiki bei einem Verwandten wohnt, aber seit dem der Vater tot ist, soll er nun bei seiner Schwester leben. Und seit dem passieren ihm nur seltsame Dinge, und nie weiß er was real ist, was er träumt, und was das alles zu bedeuten hat. 8 Jahre vorher hatte er einen schweren Unfall, und seit dem hat er eine besondere Gabe... durch diese Kraft kommt er mit den Vampiren in Kontakt …


To Heart - Remember my memories
Basierend auf einem beliebten Spiel für die Playstation (Hentai-Game.. nur so zur info^^)
ist dies die Fortsetzung des Anime "To Heart" von 1999.
Die Zeit ist wie im Fluge vergangen und Akari und Hiroyuki sind nun in der 12ten Klasse. Hiroyuki und Akari sind ein wenig erwachsen geworden und Aoi hat ein intensives Training hinter sich. Sie ist nun stärker als zuvor und bereit für neue Kämpfe mit Ayaka. Jedoch, eine ihrer besten Freundinnen fehlt: Multi, der Roboter. Zu ihrer allgemeinen Überraschung wird Multi wieder zur ihrer Schule geschickt.
Aber sie hat all ihre Erinnerungen verloren und ist deswegen nicht mehr so wie sie sie einmal kennen gelernt haben.

Die erste Staffel wurde von Anime House in Deutschland auf insgesamt 4 DVDs released.


Tokyo Babylon
Seit dem antiken Japan gehören die Angehörigen des Sumeragi-Klans zu den besten Onmyouji, welche die Seelen und Geister beschützen. Diese Geschichte beleuchtet etwas näher auf das Umfeld und die Gefühle des jungen Oberhauptes des Sumeragi-Klans, Sumeragi Subaru, seiner Schwester Sumeragi Hokuto und ihres Freundes Sakurazuka Seishiro. Letzterer ist nicht nur ein netter Tierarzt sondern auch ein Ying-Yang-Magier, der seine dunkle Seite zu verbergen scheint. Alle drei versuchen dabei zu helfen, Tokyo von den Mächten der Finsternis zu befreien.


Trouble Chocolate
Als der Student Cacao eines morgens aufwacht, liegt ein grünhaariges Mädchen nebn ihm in seinem Bett. Leider können weder er noch Hinano (so heisst das Mädchen) sich erinnern wie es dazu gekommen ist. Also beginnt Cacao an seiner Universität (der Micro-Grand-Universität) nachzuforschen was am Tag zuvor passiert ist. Dabei stößt er auf Prof. Ganache, dem Professor für Magie an der Mirco-Grand-Universität. Dieser kann Cacao auch erklären, warum Hinano aus "Holz" (!) besteht...


Uta Kata
Ichika geht zusammen mit ihren Freunden, Satsuki der Sturkopf, Keiko dem lieben Mädchen und Michiru, die immer etwas mysteriös ist, in die Kamakura Mädchenoberschule. Am letzten Tag ihres ersten Semesters, nach dem Homeroom, verlor sie etwas sehr wertvolles während sie das alte Schulgebäude mit ihren Freundinnen reinigte. Auf dem Weg nach Hause fiel ihr wieder ein wo sie es vergessen hatte, also ging sie in der Nacht noch einmal zur Schule.

Dort trifft sie auf ein heiteres freundliches Mädchen namens Manatsu, und so begann ihr gemeinsamer Sommer… der jedoch einige Überraschungen mit sich brachte.


Urda
Diese Geschichte findet in Europa im Jahr 1943 statt. Zu dieser Zeit, planen die Nazis ein streng geheimes Projekt namens Urda. Die beiden Agenten Janet und Erna haben den Auftrag dieses Projekt auszuspionieren und die erfolgreiche Durchführung zu verhindern. Dabei stoßen sie auf eine unglaubliche Entdeckung, mit der niemand gerechnet hätte...


Xenosaga - The Animation
Der Anime zu einem der erfolgreichsten PS2-RPGs überhaupt.
Die Serie nimmt sich die Story des ersten Teils der Xenosaga-Trilogie vor und bringt sie in Anime-Form zurück auf den Bildschirm.

Erlebt die Abenteuer von Shion Uzuki, KOS-MOS und den anderen in einer mystischen Zukunft.
Was hat es mit den außerirdischen "Gnosis" zu tun?
Hat der Android "KOS-MOS" ein Geheimnis?
Was genau ist der "Zohar"?


Yumeria
An seinem 16. Geburtstag hat Mikuri Tomokazu einen seltsamen Traum. In diesem Traum sieht er ein Mädchen gegen einige Kreaturen kämpfen. In dieser Traumwelt besitzt Tomokazu eine geheimnisvolle Kraft, die er dem Mädchen schenkt, das damit ihre Gegner bekämpft.

Tomokazu ist erstaunt von der Traumwelt, seiner geheimnisvolle Kraft und dem mysteriösen kämpfenden Mädchen. Das alles wird nur davon übertroffen, dass er genau dieses Mädchen neben sich im Bett findet, als er am Morgen danach aufwacht! Ganz überraschend beginnen das seltsame Mädchen Mone, seine älterere Cousine Nanase und seine Freundin Mizuki einen Kampf in dieser Traumwelt...


Yume de Aetara
Der 24jährige Masuo Fuguno hat noch nie im Leben eine Freundin gehabt. Außerdem prophezeiht ihm eine Wahrsagerin, er würde auch nie eine haben geschweigedenn heiraten.
Für Masuo bricht eine Welt zusammen.

Doch plötzlich trifft er das Mädchen seiner Träume, Nagisa Shiozaki und eine romantische Geschichte nimmt ihren Lauf.


You're Under Arrest! - The Movie
Die größten "Verbrecher", mit denen das Bokuto-Revier normalerweise zu tun hat, sind Raser in Sportwagen. Nachdem die Polizistinnen Nikaido Yoriko und Aoi Futaba ein Versteck mit geschmuggelten Waffen in einem gestohlenen Auto finden und mehrere Ampelausfälle zu Staus in Tokios Straßen führen, liegt es an Tokios besten Polizisten, herauszufinden, was passiert ist. Selbstverständlich verlangt die Lösung des Falls die Fähigkeiten von Kobayakawa Miyuki und Tsujimoto Natsumi. Aber werden Miyukis getreuer Streifenwagen und Natsumis wilde Entschlossenheit ausreichen, um einen hinterhältigen Drahtzieher daran zu hindern, die Schwachstellen des Systems auszunutzen und Tokio (und die Welt) ganzlich lahmzulegen?


Cats Eye - Live Action
Ai (Yuki Uchida), Hitomi (Izumi Inamori) und Rui (Norika Fujiwara) sind hübsche junge Frauen - doch sie verwandeln sich blitzartig in "Cat's Eye", ein Trio aus gelenkigen Diebinnen, die mit Hightech-Ausrüstung schon eine Serie von Gemälden geklaut hat. Detective Toshio Utsumi (Kenta Harada) ist machtlos. Die Girls brauchen die Bilder, weil sie darauf eine Spur ihres Vaters vermuten, der die Bilder gemalt hatte und entführt wurde. Die Täter sind die Gangster des Ko-Ryu-Dan-Syndikats, wie die "Cats" von der Interpol-Agentin Asatani Mitsuko aufgeklärt werden. Tatsächlich hetzt das Syndikat bald seinen Elitekiller "Black Flag" hinter den Kätzchen her ...

"Cat's Eye" basiert auf einer Animeserie aus den 80ern die bei uns aus RTL2 mit dem Titel "Katzenauge" gelaufen ist.

Programm Hauptsaal:
- Show- und Tanzgruppe
- Cosplay-Wettbewerb (Einzel und Gruppe)
- Pornophonique
- Bühnenworkshops

Bin ich dabei?


210 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Strong-Bow
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück