Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

BMT_SilvesterShowDown_der zweite


Reihe
Datum
Adresse
vanessa leonhardt
bayernring 18
12101 berlin
12101 Berlin
Deutschland
Kategorie Regionales A/M-Treffen
Größenordnung 3-50 Besucher
Kontakt BlackMilan, Kenshin-San, Kaze_Kitsune
Beschreibung

BMT_SILVESTERSHOWDOWN_ KLAPPE, DIE ZWEITE


tja, wirklich kaum zu glauben, dass es schon das zweite Event zu Silvester ist. Allerings haben wir dieses Jahr ein paar kleine Änderungen vorgenommen, bezüglich der Anzahl der Leute. Kommen kann natürlich wer möchte, aber es ist eine stärkere Begrenzung an den Personen als sonst, da wir diesmal bei UruharaUhu feiern werden und wir deswegen ein wenig mehr Rücksicht auf ihre Wohnung nehmen wollen XD

Treffpunkt für das Event ist wie immer der Alexanderplatz, aber NICHT die Weltzeituhr (weils einfach mal zu kalt ist), sondern eindeutig das EINKAUFSZENTRUM (*namen vergessen hat*) bei Mc Doof und zwar DRINNEN IM FOYER (Haupteingang) !!!!!

Uhrzeit: 14:00 (Wir warten ca. eine halbe Stunde auf Nachzügler)

Bezüglich der Verpflegung bitten wir, dass sich jeder selbst was mitbringt, insbesondere was Speisen angeht.
Alkoholische Getränke sind wie immer aus mehrerer Gründe untersagt, nähere Infos findet ihr dazu bei den Regeln >_<'

Falls wer noch Ideen oder Vorschläge bezüglich des Programms hat, kann er sich gerne an GinSchmetterling, Kaze_Ktsune oder mich BlackCloud_Kiriya wenden.

Ansonsten freuen wir uns darauf, dass wur gemeinsam ins Neue Jahr feiern werden!!!

Information am Rande: Cosplays wären erwünscht, sind aber keine Pflicht XD


Bin ich dabei?


4 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
abgemeldet
abgemeldet
abgemeldet
PROGRAMM



* AnimeQuiz
* Scharade
* Cosplay???
* ConHon schreiben
* Filme schauen
(Hayao Miyasakis Werke, irgendwelche Animes...alles offen)





zumindest wären das bisherige Vorschläge, es kann sich aber noch einiges Verändern, also verlasst euch nicht all zu sehr auf diese Angaben...

Alkohol: ist wenn dann nur außer Sichtweite und in Maßen zu sich zu nehmen, besser wäre es natürlich ohne, da es einige Leute gibt, die etwas gegen Alkohol haben und sich dann mehr oder minder von der Gruppe abwenden würden, was wir allerings möglichst vermeiden wollen.

Zigaretten: sind bitte nicht in Gegenwart von Nicht-Rauchern zu genießen, also am besten draußen an der frischen Luft, wenn ihr gar nicht drauf verzichten wollt!

Müll/Abfall: sind restlos zu beseitigen, sodass weder die Wohnungseigentümerin noch die Orga all zu viele Schwierigkeiten damit bekommen!
[Änderungswunsch einreichen]

Zurück