Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

A way to say (CIL 2005)


Zeichner: JD-Ayane   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 14.11.2004
Neueste Seite: 08.02.2005
Abgeschlossen
Kein Stichwort
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 2
Seiten: 17

Beschreibung
O_o Platz 3 in Kategorie 4.... *es immer noch nicht glauben kann*
____________________________________________________________________________________________
*hust* Mein diesjähriger CIL-Beitrag... entstanden in den letzten knapp zwei Wochen vor dem Einsendeschluss, kaum zu glauben, dass er noch rechtzeitig angekommen ist! O_O (Ich hatte ihn nämlich am 15. November 2 Minuten nachdem die Post geschlossen war noch einem total verwirrten Postmann in die Hände gedrückt und ihn angefleht, das Ding noch in der Zentrale stempeln zu lassen. ^^; Anscheinend hat er´s wirklich getan... XD~ )

Im Nachhinein muss ich echt sagen, dass ich mir mehr Zeit hätte lassen sollen... Es gibt vieles, worüber ich bei diesem Beitrag nicht zufrieden bin, naja, ich werd damit leben müssen. ^^;

By the way, die Story basiert teilweise auf wahren Begebenheiten, das Mädchen gab´s wirklich, auch wenn ihr Name nicht Maria hieß. ^_^ Ich hatte sie vor 5 Jahren zufällig getroffen und wir sind auch zufällig auf das Thema gekommen - und als ich das Thema des WB´s sah, dachte ich mir: DAS IST ES! *_* *hust*


Zurück zur Dōjinshi-Galerie