Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Bis dass der Tod uns eine [16+]


Zeichner: SaraiJMcM   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 06.09.2015
Neueste Seite: 13.10.2016
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Fantasy, Hentai, Alltag
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 2
Seiten: 13
  • Seiten: 3
    Neueste Seite: 06.09.2015
    Status: Abgeschlossen
  • Seiten: 10
    Neueste Seite: 13.10.2016
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung
"Wieso ausgerechnet jetzt? All die Jahre habe ich gelitten und dir hinterher gesehen. Und jetzt, wo du dich umdrehen wolltest, tauchte dieses Loch auf und verschluckte dich. Darf ich denn niemals glücklich sein?"

"Weißt du, ich habe dich geliebt. Aber das machte mir Angst und ich lief davon. Und jetzt, wo ich meinen Fehler sah, kann ich nichts rückgängig machen. Ich will nur dich. Aber so wie ich bin, würde ich dich verschlingen. Vielleicht ist es vorher bestimmt, dass mein Glück zerrann. Wie könnte ich dir noch mehr Schmerzen bereiten?"

Zwei Kindheitsfreunde, die ihre Liebe zueinander niemals zugeben konnten. Und kurz vor dem Lösen des Knotens stirbt er bei einem Autounfall. Sachiko bleibt zurück, zerissen und zu Tode betrübt.
Doch Akuma kommt zurück...

Eine kleine Kurzgeschichte (ich hoffe ich werde nicht zuu ausschweifend), in der ein paar Adultkapitel sein werden. Ja, es ist kitschig. Aber wenn das normale Leben so trocken ist, wieso nicht ein bisschen Drama und Herzschmerz?
Vielen Dank für euer Interesse! Liebe Grüße, Sarai. <3


Zurück zur Dōjinshi-Galerie