Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Der Hund der mich liebte


Zeichner: Chiyokodaikon   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 01.01.2015
Neueste Seite: 07.07.2015
Abgeschlossen
Stichwörter: Humor, Drama, Romantik
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 2
Seiten: 41

Beschreibung

*räusper*

Also...jetzt wird es auch einmal Zeit für eine Kurzbeschreibung!

(Die ich ziemlich lange vor mir her geschoben habe <,< ...)

 

Also...ja!

 

Der Hund, der mich liebte

 

Dies ist die Geschichte einer alten Näherin. Sie liebte es, Puppen zu nähen, ob Mädchen oder Jungen.

Den Jungen nähte sie Katzenohren-und Schweif an, sowie die Mädchen Hundeaccessoires bekommen sollten.

Doch weil die Näherin schon sehr alt war, kam es, dass sie die Stoffe verwechselte...

 

Aber das ist nur der Anfang unserer Geschichte...

 

 



Zurück zur Dōjinshi-Galerie