Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Götterdämmerung


Zeichner: kurudoll   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 06.07.2014
Neueste Seite: 09.07.2014
Nicht abgeschlossen
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 2
Seiten: 8
  • Seiten: 8
    Neueste Seite: 09.07.2014
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung
Willkommen zu meiner ersten dojinshi. Die Geschichte spuckt mir schon seid Ewigkeiten im Kopf herum und endlich wage ich mich sie aufs Papier zu bringen. Ich hoffe sie gefällt euch :)

Hime führt ein relativ normales Leben.
Sie besucht eine private Universität und hat viele Freunde. Allerdings ist sie kein Mensch. Sie ist eine Fay und ihre Aufgabe in der Menschenwelt ist es die Menschen vor anderen magischen Wesen zu schützen.
Eines Tages tritt die Organisation Götterdämmerung ans Licht. Sie wollen die Welt der magischen Wesen, Feymar und die Welt der Menschen miteinander verschmelzen und die Herrschaft über die Menschen erlangen. Was Hime zu dem Zeitpunkt noch nicht weiß:
Wenn die Welten verschmelzen und die Zwischendimension, das Miasma aufgelöst wird, wird der dunkle Gott Apophis befreit und die Welt wird in Chaos versinken.
Es beginnt ein Kampf um die Freiheit der Menschheit und die Erhaltung der Welten.


Zurück zur Dōjinshi-Galerie