Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

The strange case of Dr. Jekyll and Mr. Gray


Zeichner: Meiri   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 19.07.2013
Neueste Seite: 21.07.2013
Nicht abgeschlossen
Themen: Zombie, Literatur
Stichwörter: Fantasy, Horror, Mystery
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 1
Seiten: 4

Beschreibung
Plot:
Henry Jekyll und Dorian Grey arbeiten für eine mysteriöse Organisation, die übernatürliche Begebenheiten unter Kontrolle hält.
Dieses Mal führt sie ihr Auftrag auf ein verfluchtes Feld, vor den Toren eines kleinen Ortes, dessen Kreaturen in diesem für Aufruhr sorgen.

Entstehungsjahr:
Dezember 2012 -

Arbeitszeit:
Eine reelle Ewigkeit

Wettbewerb:
MMC - Klassiker im neuen Gewand

Assistenten:
Keine

Info:
Diese Geschichte hatte ich ursprünglich für den Wettbewerb der MMC - 'Klassiker im neuen Gewand ' des Jahres 2012 gezeichnet, bin aber nicht rechtzeitig fertig geworden und habe dann den Elan verloren, so dass sie nun schon seit 7 Monaten unvollendet herumliegt. Da ich sie aber ganz gern mag, raffe ich mich nun endlich dazu auf sie fertig zu stellen und hochzuladen.

Das Thema des Wettbewerbs war es, einen der folgenden vier Klassiker der Horror-Literatur neu umzusetzen, wobei man diese auch miteinander vermischen konnte.
Zur Auswahl standen:
Dracula, Das Bildnis des Dorian Grey, Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde und Friedhof der Kuscheltier.

Da ich sowohl für das Horrorgenere, als auch die beiden Bücher "Das Bildnis des Dorian Grey" und "Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde" eine besondere Vorliebe habe, stand für mich relativ schnell fest, was ich zeichnen wollte.


Zurück zur Dōjinshi-Galerie