Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Akuma wa Inu Desu! - Der Teufel ist ein Hund!


Zeichner: Saya6000   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 11.12.2012
Neueste Seite: 19.10.2014
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Fantasy, Alltag, Drama
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 3
Seiten: 28
Fanprodukte zu diesem Dōjinshi:
- Aufsteller (70,00 €)
- KaKAO: KaKAO - #003 (2,50 €)
- KaKAO: KaKAO - #004 (2,50 €)
- KaKAO: KaKAO - #006 (2,50 €)
- KaKAO: KaKAO - #007 (2,50 €)
- KaKAO: KaKAO - #008 (2,50 €)
- KaKAO: KaKAO - #011 (2,50 €)
- KaKAO: KaKAO - #012 Maxi Karte (5,00 €)

Beschreibung
Lebendsformen die etwas Schreckliches erlebt haben und dabei fasst gestorben währen, bekommen in der Welt "Seimei" eine zweite Chance.
Sie bekommen einen neuen Namen und einen Partner zugestellt der ähnlichens erlebt hat um gegenseitig ihre Wunden zu "Heilen".

Yuna Satoshi hat in ihrem alten Leben schlimmes erlebt und bekommt diese zweite Chance. Ein Mann namens "Rune Sato" gibt ihr ihren Namen und stellt ihr einen Mann namens "Kurata Kano" zur Seite. Das erste treffen verläuft jedoch alles andere als gut denn Yuna bezeichnet seine Ohren und Schwanz als Cosplay, was für ihn eine beleidigung ist, denn Kurata ist ein Inugami, ein Hundegott.


Zurück zur Dōjinshi-Galerie