Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Wahrheiten


Zeichner: Momotaro   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 05.08.2012
Neueste Seite: 13.09.2012
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Fantasy, Shōjo-Ai
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 3
Seiten: 33
  • Seiten: 6
    Neueste Seite: 22.08.2012
    Status: Abgeschlossen
  • Seiten: 1
    Neueste Seite: 06.08.2012
    Status: Abgeschlossen
  • Seiten: 26
    Neueste Seite: 13.09.2012
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung
In der Arbeit mit Kuli auf Schmierpapier gezeichnet und mit GIMP die Fehler ausgebessert. ^^ Ist furchtbar, wenn man keine richtige Zeit mehr für seine Hobbys hat.

Es geht um Nika, die nie weiß, was real ist und was nur in ihrem Kopf. Dementsprechend kann alles, was sie erlebt, auf zwei verschiedene Weisen gesehn werden. In der einen Weise ist nichts real, was eine Leserin nicht auch aus dem eigenen Leben kennt. Dann ist Nika eben vom Schuldach in den Tod gesprungen und fantasiert am Weg nach unten noch ein bissl. In der anderen ist das geheimnisvolle Land, in das der Vogel entführt, von den Engeln übernommen worden, einer ordnungsfanatischen humanoiden Rasse, die sich gern einbildet, das sie von einer höheren Macht gelenkt wird...
Engel haben keine Geschlechter, keinen Sexualtrieb, und sind dementsprechend bedeutend besonnener und ruhiger als Menschen und Tiere der Erde. Daher sehen sie es als ihre Pflicht an, den Frieden in der Galaxie zu bewahren.

____________________________::=::____________________________
(Inzwischen hab ich raus, wie ich Panelumrandungen hinkriegen könnt. Also wird vermutlich bald alles neu mit lauter lustigen Kastln hochgeladen. ::_::)

(Ah ja. ^^° Ich wollt Yeos Idee einer kuhförmigen Freundin nicht klauen, das ist eher als Hommage (beliebig geschrieben) zu verstehen. Und ist auch nur unabsichtlich passiert... Eigentlich wollt ich Mocca nen Panzer geben. Das wär dann aber wieder von Tank Girl abgekupfert. Also was Panzerähnliches, nur als Tier, und kein Elefant (kann ich nicht zeichnen), auch kein Bär (ist das Wahrzeichen meiner besten Freundin, die hätt das missverstanden ^^). Na, wie auch immer, jetzt ists halt ein Yak... -.-° Sicher war das auch der Einfluss von Yeos Kuh (von der ich großer Fan bin! ^o^!).)


Zurück zur Dōjinshi-Galerie