Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Turn


Zeichner: Ankoka   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 25.07.2012
Neueste Seite: 03.01.2013
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Fantasy, Drama, Action
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 1
Seiten: 5

Beschreibung
Eine der zentralen Fragen welche sich die Menschheit seit je her stellt ist, was geschieht nachdem wir diese Welt verlassen haben. Das unsere menschlichen Überreste in ihrer letzen Ruhestätte langsam zu Staub zerfallen dürfte so ziemlich jedem klar sein, doch was geschieht mit dem was und ausmacht? Unserer Seele.

Über diese hochphilosophische Frage musste sich Sophie Bramer noch nie in ihrem kurzen Leben ernsthaft den hübschen Kopf zerbrechen. Eigentlich muss sich Sophie über relativ wenig den Kopf zerbrechen. Als junge, gutaussehende und erfolgreiche Geschäftsfrau ohne Skrupel und Gewissen gibt es für sie kein Problem das sich nicht mit den richtigen Mitteln lösen lässt, seien diese auch noch so unmoralisch.

Doch dies sollte sich in einer regnerischen Nacht irgendwann im 39 Lebensjahr der kühlen Blondine schlagartig ändern. Sie bekommt Besuch von ihrem Schutzbeauftragten, dem rothaarigen Rauchgeist Nora. Die temperamentvolle mit 50igerin „entführt“ Sophie in die Welt ihrer eigenen Erinnerungen. Dort soll diese mit Hilfe ihres Schutzbefohlenen die zahlreichen Fehler welche sie im Leben begangen hat wieder gutmachen um sich so den Eintritt ins Paradies zu „verdienen“.

Doch dies gestaltet sich als schwierig da die beiden Dickköpfe kaum miteinander und der Aufgabe zu recht kommen. Außerdem scheint der rätselhafte Rauchgeist seinem Schützling nicht alles über sich selbst und die zweite Ebene des Universums, die Ebene der Geister und Erinnerungen, erzählt zu haben. Ehe sie sich versieht befindet sich Sophie in einem Spiel um Macht und Einfluss. Ein Spiel ganz nach ihrem Geschmack.


Zurück zur Dōjinshi-Galerie