Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Vera Lamia 2


Zeichner: CichAn   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 30.04.2011
Neueste Seite: 05.05.2011
Abgeschlossen
Stichwörter: Fantasy, Shōnen-Ai, Drama
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 2
Seiten: 7
  • Seiten: 1
    Neueste Seite: 04.05.2011
    Status: Abgeschlossen
  • Seiten: 6
    Neueste Seite: 05.05.2011
    Status: Abgeschlossen

Beschreibung
Hier geht es weiter mit Vera Lamia 2!

Nur ein kleiner Hinweis: Wenn ihr den ersten Teil NICHT gelesen habt, kann es sein, dass ihr nicht mitkommt. Nur den Doji gelesen zu haben hilft euch dabei auch nur bedingt. Das hier ist eine eigenständige Geschichte, trotzdem werden einige Sachen vorkommen, die ich nicht noch einmal erklären werde. ^^

Story: Im 17. Jahrhundert wurde dem Vampirjungen Janosh vom damaligen Vampirkönig und vermeintlichen Vater von William übel mitgespielt. Er verlor alles was er besaß und wurde in einem Sarg versiegelt. Erst in heutigen London wird er befreit. Von niemand geringerem als seinem Gefährten, nur wie es scheint will dieser nichts mit ihm zu tun haben.
Ob die beiden doch noch zueinander finden, wieso Janosh versiegelt war und was William und dessen Mutter damit zu tun hatten, erfahrt ihr in der Fortsetzung.


Hier geht es zu Vera Lamia und hier zum Vera Lamia-Doji.


Zurück zur Dōjinshi-Galerie