Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

ren-ái~ wenn Liebe so einfach wäre


Zeichner: amaya_shika   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 16.12.2010
Neueste Seite: 30.09.2013
Pausiert
Thema: Pokémon
Stichwörter: Romantik, Action
Kategorie: Epos
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 13
Seiten: 178

Beschreibung
braucht ihr Karten? dann meldet euch bei Helias - The Lawyer - Skycrusher-X7


Yumi lebte zur Zeit von Sir Aaron. Sie war eine Wächterin in ihrem Land. Es herrschte Frieden. Und fast jedes junge Mädchen stand auf Sir Aaron. Doch er hatte anscheinend kein Interesse an so etwas. Yumi war die einzige die ihm die kalte Schulter zeigte. Doch auch sie fand ihn sehr attraktiv. Die Königen meinte es wäre besser für Yumi wen sie mit Sir Aaron trainieren würde. Schluss endlich wurde sie zu seiner Leibwächterin. Deswegen verbrachte Sir Aaron mehr und mehr Zeit mit ihr. Sie verliebte sich nun endgültig in ihn und doch wusste sie das ihre 'Beziehung' keine Chance hat. Doch Sir Aaron sah das ganz anders den er küsste sie. Und so waren sie zusammen. Das junge Glück währte nicht lange. Den das Nachtbarland forderte Krieg! Als Wächterin musste Yumi in den Krieg ziehen. Und Sir Aaron eigentlich auch. Doch sein Krieg war etwas anderes. Er fand das Geheimnis von Mew heraus. Und verschwand. Der Krieg war zwar gewonnen. Doch Yumi hatte ihre große Liebe verloren. Sie weinte, bei seinem Grab. Sie hielt es ohne ihn nicht aus und brachte sich an seinem Grab mit Tränen in den Augen um.


Ungefähr 485 Jahre später wurde Hana geboren. Sie ist die Wiedergeburt von Lady Yumi. Doch als sie fünfzehn wurde, genau 500 Jahre nachdem die beiden gestorben sind, träumt sie immer öfters wie Lady Yumi sich umbringt.



Zurück zur Dōjinshi-Galerie