Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Sugar Pain


Zeichner: _Eileen_   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 07.11.2009
Neueste Seite: 31.01.2011
Pausiert
Stichwörter: Humor, Drama, Romantik
Kategorie: Epos
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 1
Seiten: 20
  • Seiten: 20
    Neueste Seite: 31.01.2011
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung

..............................................................
Hallo!

die folgende geschichte ist eine kleine "selbstverwirklichung"
ich hab schon früher schrecklich viele serien gemacht, leider nie zu ende gebracht und dann das ganze aus zeitmangel leider ziemlich aus den augen verloren... da ich schon lange etwas über gazette machen wollte, habe ich mir jetz endlich einen ruck gegeben und als ansporrn auch mal wirklich was zu ende zu bringen hier rein gestellt und hoffe das ich es diesmal auch durch ziehen kann.
ich weiß, der titel ist jetzt nicht grade super einfallsreich aber ich dachte er könnte ganz gut passen. außerdem verbindet jeder fan diesen namen sofort mit der band.
zur story selbst hab ich noch keine super konkreten ideen wie alles laufen soll, nur ein paar ganz tolle ideen, die ich umbedingt mit einbringen möchte und mich super darauf freue sie zu zeichen! so viel sei verraten:
da ich ja ein kleiner sadist bin, werde ich die jungs zum teil ein wenig leiden lassen und sie an ihre psychischen grenzen bringen xD grade bei ruki bietet sich das so traumhaft an, da er grade auf der bühne eine wunderbare selbstzerstörerische art an sich hat (am anfang hatte ich fast ein bisschen angst vor ihm xD) aber keine angst, es wird alles in einem, für 'mich' realistischen und zumutbaren rahmen bleiben ;)und wenn der eine oder andere, sich in den jungs ein bisschen wieder erkennt, habe ich auf jeden fall mein ziel erreicht!
Dar die story reine fiktion ist, benutze ich auch nur die künstler namen (für die vornamen).
ich hab früher immer mangas und comics früher immer nur mit fienliner und bleistift gezeichnet (rasterfolie ist ja so teuer) und leider habe ich noch kein schönes zeichenprogramm gefunden, das sich dafür wirklich gut eignet.
falls ich etwas finden sollte (vielleicht habt ihr ja auch ein paar gute tipps) werde ich die pages noch mal neu "colorieren", das ich mit dem jetztigen ergebniss noch nicht so sehr zufrieden bin.
jetzt wünsche ich euch aber erstmal viel spaß beim lesen
und freue ich schon riesig auf eure kritiken.

gruß,
Linda <3
.............................................................................


Zurück zur Dōjinshi-Galerie