Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Felidae Nex


Zeichner: Nachtblume   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 24.10.2009
Neueste Seite: 12.03.2010
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Fantasy, Humor, Mystery
Kategorie: Epos
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 2
Seiten: 5

Beschreibung
Hallo und willkommen zu
meinem neuen und auch zweiten
Douji hier auf Mexx^^
Allerdings sind es hauptsächlich nur
bloß meine Zeichnungen.
Die Idee und die Geschichte ist nänmlich
vom Autor Akif Pirinci, der das
Buch, auf das hier alles basiert, "Francis"
geschrieben hat. Aber da ich so ein Felidae-fan
bin wollte ich das Buch halt als Comic zeichnen^^
Immerhin gab es ja auch den ersten Teil "Felidae" als Film. x3
(Keine Panik ihr müsst nicht Felidae kennen^^)

Story:

Der samptpfötige Klugscheißer unter dem Namen Francis,
lebt schon eine ganze Weile zusammen mit seinem
ziemlich übergewichtigem und sensiblen "Dosenöffner"
Gustav in einer herunter gekommenen Wohnung.
Während Gustav mit seinem einzigen, menschlichen Fast-freund (oder so...) die ganzen Zimmer renoviert hatte,
lernte Francis nicht nur neue Katzen und Kater kennen,
sondern wurde in einen gefährlichen und geisteskranken
Fall voller skrupellosen Morden an seines Gleichen dank seiner
Neugier hinein gezogen und musste auch viele Verluste einstecken. Doch nach dem ganzen Trubbel kann er trotz
allem sich nicht erholen, denn plötzlich taucht
Gustav mit einer neuen Freundin auf.
Und ehe die edlen "Nüsse" zwischen den Beinen des Katzendedektiven verschwinden, macht er sich schwerenherzens mit seinem Freund Blaubart auf um die Wälder und Wiesen
endlich kennen zu leren. Doch dadurch kommen die zwei
bloß wider in riesige Schwirigkeiten und Francis muss
nun nicht nur um seine Lieblinge sich sorgen machen,
sondern um sein ziemlich torbulentes Leben...


Geschichte und Charaktere (c) Akif Pirincci
Zeichnungen und kleine Extra-kapitechen etc. (c) Nachtblume

Okay Leute, Mission "Restart" kann beginnen xD
Bald gibts dann neue Seiten mit meinem aktuelen Zeichenstill und mit GT x3


Zurück zur Dōjinshi-Galerie