Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Nami Otaku


Zeichner: No-Neets-de   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 19.11.2008
Neueste Seite: 04.04.2011
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Alltag, Drama, Parodie
Leserichtung: Westlich
Kapitel: 2
Seiten: 40
  • Seiten: 24
    Neueste Seite: 12.01.2009
    Status: Abgeschlossen
  • Seiten: 16
    Neueste Seite: 04.04.2011
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung
Das Konzept unseres Nami Otaku Comics:

Glück ist ein geistiger Zustand und hängt nicht von den Umständen oder der Umgebung ab. Aber Namis geistiger Zustand ist schlecht. Sie denkt so negativ von sich selbst, das sie sich nicht im Stande sieht selbst die kleinsten alltäglichen Probleme zu lösen und sieht sie als unüberkommbare Schwierigkeiten an. Also hat sie sich von der normalen Gesellschaft abgeschottet und ihr gesamtes Leben spielt sich in ihrem kleinen Appartement und in ihrem Computer ab - von welchen sie sich nur trennt wenn sie wirklich Essen kaufen muss.

Ihre Figur sowie alle Witze wurden von einer alten Bekannten von uns inspiriert. Die "echte" Nami ist mittlerweile Drogensüchtig und wahrscheinlich auch Opfer von Misshandlung. Aber sie sieht sich selbst zu ändern als das aller schmerzhafteste an, und hat sich daher gegen alle Versuche von uns ihr zu helfen wehemennt gewehrt. So viel wir auch wollen das dieser Comic witzig ist, so wollen wir ihn doch auch eine Warnung sein lassen und hoffen das er diejenigen die sich selbst in Nami sehen können, dazu Inspiriert die Dinge die auf sie zu treffen zu verbessern. Und so können wir es dann vieleicht wieder gut machen das wir der "echten" Nami nicht helfen konnten.

Wenn ihr Kommentare abgeben wollt könnt ihr das auf unserer Webseite machen: www.No-Neets.de Denn nur im Forum dort ist es 100% sicher das wir es lesen. Dort findet ihr auch sämtliche Bilder (mehr als hier) und ihr findet sie in hochauflösender Qualität.



Zurück zur Dōjinshi-Galerie