Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Katzenjammer


Zeichner: Toddler   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 12.10.2008
Neueste Seite: 24.03.2013
Abgeschlossen
Thema: One Piece
Stichwörter: Shōnen-Ai, Humor
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 8
Seiten: 157

Beschreibung
 
Luffy und seine Crew sind auf dem Weg nach Alabasta. Doch die Strohhutbande hat
ihren Proviant fast aufgebraucht und der Käpt‘n leidet an chronischem verhungern.
Zum Glück taucht eine Seekatze auf, welche Abhilfe schaffen soll. Doch Luffy, der erst
mit dem Bauch als mit dem Kopf denkt, vergisst Vivis Warnung, dass diese Tiere in
ihrem Land heilig sind und daher nicht zum Verzehr gedacht sind.
Im letzten Moment taucht Sanji auf um den Vielfraß aufzuhalten, doch verfehlte er
diesen glatt und es passierte was passieren musste...

Da die Seekatzen heilig sind wird ausnahmslos jeder verflucht, der ihnen etwas antut
und da wird bei Sanji keine ausnahme gemacht.
Wer soll ihm aus diesem Missgeschick helfen?
Auf jeden Fall dient der Smutje mit seinen neuen Lastern als noch bessere
Zielscheibe für Zoros Neckereien. doch der Schwertkämpfer muss schnell feststellen,
dass eigentlich er Sanjis Launen hilflos ausgeliefert ist.

 


Zurück zur Dōjinshi-Galerie