Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Fade


Zeichner: Harunasan   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 15.08.2008
Neueste Seite: 24.05.2012
Nicht abgeschlossen
Stichwort: Fantasy
Kategorie: Epos
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 1
Seiten: 21

Beschreibung
Fade [feıd]

„Spähren? Diese Theorie ist doch schon lange überholt! Wie könnt Ihr mit so etwas wieder anfangen?!“ - „Ebenen, Sphären, Dimensionen, nennt es, wie Ihr wollt, aber es ist die einzige vernünftige Erklärung für dieses Phänomen! Wo kommen sonst diese Wesen her?! Ihr müsst doch-“ - „Ich muss gar nichts! Unsinn, alles Unsinn! Dämonen sind das, geboren aus dem Hass der Welt! Ihr werdet dies nicht an meiner Akademie lehren!“ - „Und wo kommen diese bitte her, Eure Dämonen? Hass der Welt, pah! Als ob das von mehr Vernunft zeugt als die Sphärentheorie nach Weiserheim!“ - „Ihr wisst, dass er dafür gelyncht wurde? Ich rate Euch, rückt davon ab, sonst werden Euch die Wächter genauso verfolgen wie ihn vor gut 200 Jahren. Alter Freund, ich meine es nur gut mit Euch!“ - „Die Wächter, vor ihnen habe ich keine Angst. Sie üben ihr blutiges Handwerk schon zu lange ungerechtfertigt aus! Und die Sphären kollabieren, sie verschieben sich immer weiter ineinander und-“ - „Ja ja, das ist eine einfache und sehr bequeme Theorie...“ - „Spart Euch Euren Spott, mein Freund.“ - „Auch wenn Ihr und Weiserheim recht haben solltet, es wäre zu viel Blut geflossen, ganze Gefüge um die mächtige Instanz der Wächter würden zusammenbrechen. Anarchie wäre die Folge, wollt Ihr das? Wollte Weiserheim das? Denk darüber nach.“ - „Es sind Unschuldige! Die Wächter töten Unschuldige und wir machen uns mitschuldig, indem wir die Wahrheit ignorieren.“ - „Genug! Lasst es gut sein. Ich stelle Euch vom Lehrdienst frei, forscht und sucht Beweise, wenn Ihr unbedingt müsst, aber bewahrt Stillschweigen über diese gefährliche Theorie. Und-“ - „Und diese Unterredung hat nie stattgefunden, ich weiß.“







_________________________________________________________________________

Bei "Fade" handelt es sich eigentlich nur um eine neue Version meines alten Doujis "Soulhunters", vielleicht kennt es ja der ein oder andere. Wenn nicht, kann er es noch nachlesen, denn ich werde es in meiner Douji-Liste behalten. Der Einstieg ist ein wenig geändert und die Story wird wohl auch ein wenig anders verlaufen. Bitte habt etwas Gedult, wenn neue Seiten nur spärlich hochgeladen werden (die ersten sind schon sichtlich älter), ich hab leider nicht die Zeit, viel zu zeichnen, aber ich werde versuchen, es diesmal durch zu ziehen.

Viel Spaß! :)


Zurück zur Dōjinshi-Galerie