Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Ayames crazy trip


Zeichner: Shigure-san   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 26.09.2007
Neueste Seite: 26.09.2007
Abgeschlossen
Stichwort: Humor
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 1
Seiten: 9
  • Seiten: 9
    Neueste Seite: 26.09.2007
    Status: Abgeschlossen

Beschreibung
So, dies ist mein erster Beitrag zum Thema Doujinshi^^
Es ist eine kurze story mit Ayame und Hatori...warum gerade
die beiden? Nun, sie gehen mit am leichtesten von der Hand //finde ich^^"//
Es sind mir beim Zeichnen einige Fragen durch den Kopf gegangen:

1. Warum trägt Ayame plötzlich die Haare zusammen?- Weil das leichter zu zeichnen ist.
2. Warum kocht Hatori zum Frühstück extra, wo doch Stullen reichen würden?...Weil es ihm Spaß macht u.u
Ok, er weist einige Verhaltensweisen auf, die er im Original nicht hat...
3. Warum ist in der letzten Szene Ayame als Hund dargestellt, wo er doch das Schlangen-eto ist?
- Ich fand es schwierig ne Schlange mit wedelndem Schwanz zu zeichnen |D

Auf was für unsinnige Fragen man doch so kommt^^ Ok, viel Spaß!


Zurück zur Dōjinshi-Galerie