Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

AbraKaDabra


Zeichner: Teilzeitheldin   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 09.09.2006
Neueste Seite: 14.09.2006
Abgebrochen
Stichwörter: Fantasy, Humor, Action
Kategorie: Epos
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 1
Seiten: 8

Beschreibung
So, wie angekündigt mein erster Fantsay-Douji.
Ich hoffe, er gefällt.

Zur Story:
Die kleine Hexe Pennie ahnt nichts von ihren Kräften, hatte ihre Großmutter doch jahrelang sorgsam darauf geachtet, dass sie nichts erfährt.
Aber eines Tages steht plötzlich Pennies magische Verwandtschaft vor der Tür und eröffnet ihr, sie sei ein Entführungsopfer!
Von da an muss Pennie ihr magisches Erbe antreten und stolpert nebenbei noch auf das wohlgehütete Familiengeheimnis....


Weil ich grade mal etwas Zeit hab, erzähle ich ein bisschen was zur Geschichte.
Wer sich die seltsamen Gedanken einer geistig verwirrten Zeichnerin nicht antun möchte, kanns ja einfach überlesen...
-____~
Ursprünglich hieß die Story "Pennie von Nirgendwo" und sollte irgendwann in ferner Zukunft mal ein Roman werden. (Hatte zu der Zeit die Nase voll vom Zeichnen, weil ich grade ne Absage von einem Verlag erhielt.... -___-;;;)
Nach etlichen Änderungen am Plot hatte ich auch ungefähr 70 Seiten fertig... als mich die Sehnsucht nach meinen Multilinern ereilte.
Jedenfalls hab ich die Geschichte erst mal aufs Abstellgleis verfrachtet und an anderen Stories gezeichnet.
Aber nachdem ich in letzter Zeit hauptsächlich Parodien und Alltagsgeschichten gezeichnet hatte, hab ich mich richtig nach ein bisschen Fantasy gesehnt.... *____*
Naja, das hier ist das vorläufige Ergebnis, auch wenn der Plot noch nicht zu 100% steht....
Irgendwann würde ich gern mal einen richtigen Manga daraus machen, vorausgesetzt irgendjemand würde es drucken....
Naja, soviel dazu,
Viel Spaß beim Lesen!!


Zurück zur Dōjinshi-Galerie